BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Edi Rama: Mustafa, die Merkel ist nicht zufrieden mit euch

Erstellt von Dissention, 17.07.2015, 22:10 Uhr · 37 Antworten · 3.760 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Nein, ihre Nummernschilder. Sie haben ja die Möglichkeit die alten KS-Tafeln anzubringen oder die RKS-Tafeln. Das ist eine Verordnung die die illegalen Kennzeichen, welche von Serbien für Kosovo ausgestellt werden, verschwinden lassen soll.

    Diese Verordnung von Prishtina gibt es schon länger und bis auf den Norden halten sich alle daran. Deswegen eine bereits getroffene Abmachung einfach nicht termingemäß umzusetzen ist die Schuld Belgrads. Die Kfz-Kennzeichen waren gar nicht Teil dieser Abmachung, sondern lediglich die Tatsache, dass man sich gegenseitig die Versicherungsagenturen anerkennt und man auch in der Lage war mit RKS-Kennzeichen nach Serbien einzureisen. Was für Kennzeichen innerhalb des Staates Kosovo erlaubt sind, ist immer noch die Sorge Prishtinas.

  2. #32
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.968
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Nein, ihre Nummernschilder. Sie haben ja die Möglichkeit die alten KS-Tafeln anzubringen oder die RKS-Tafeln. Das ist eine Verordnung die die illegalen Kennzeichen, welche von Serbien für Kosovo ausgestellt werden, verschwinden lassen soll.

    Diese Verordnung von Prishtina gibt es schon länger und bis auf den Norden halten sich alle daran. Deswegen eine bereits getroffene Abmachung einfach nicht termingemäß umzusetzen ist die Schuld Belgrads. Die Kfz-Kennzeichen waren gar nicht Teil dieser Abmachung, sondern lediglich die Tatsache, dass man sich gegenseitig die Versicherungsagenturen anerkennt und man auch in der Lage war mit RKS-Kennzeichen nach Serbien einzureisen. Was für Kennzeichen innerhalb des Staates Kosovo erlaubt sind, ist immer noch die Sorge Prishtinas.
    Wie du siehst ist dem nicht so, wie beim letzten Thread als du auf Fakten keine Antwort liefern konntest - bis auf Scheiße die man in wenigen Zeilen widerlegt hat - kommt von dir nichts vernünftiges. Es ist so wie es ist, Kosovalbaner torpedieren weiterhin erzielte Abkommen und an Sie gestellte Forderungen - unwesentlich ob es die ZSO, das Sondergericht oder nun das Abkommen zu den Versicherungen ist. Eine ganz gute Strategie wird da gerade gefahren um sich weiterhin den Groll der Big Player zuzuziehen

  3. #33
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Was ist mit der Gründung der kosovo-armee die weiterhin von der serbischen minderheit blockiert wird. Ständig stellen sie Forderungen und blockieren wichtige politische Entscheidungen im Parlament die zu Gunsten des kosovo gehen. Und als Krönung verlangen sie sowas wie eine zso. Die wird es nicht geben so wie sich die serben es wünschen.

  4. #34
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Einfach abwarten, bis deren Mandat vorbei geht. Wenn sie keine Macht mehr haben um die Prozesse blockieren zu können, dann in jeder Hinsicht ignorieren. Vielleicht wird denen das zu blöd und die fahren in Konvois nach Serbien, da man für sie in Kosovo nix mehr übrig hat.

  5. #35
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.968
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Was ist mit der Gründung der kosovo-armee die weiterhin von der serbischen minderheit blockiert wird. Ständig stellen sie Forderungen und blockieren wichtige politische Entscheidungen im Parlament die zu Gunsten des kosovo gehen. Und als Krönung verlangen sie sowas wie eine zso. Die wird es nicht geben so wie sich die serben es wünschen.
    Kein normaler Serbe sollte einer Gründung einer Armee zustimmen.

    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Einfach abwarten, bis deren Mandat vorbei geht. Wenn sie keine Macht mehr haben um die Prozesse blockieren zu können, dann in jeder Hinsicht ignorieren. Vielleicht wird denen das zu blöd und die fahren in Konvois nach Serbien, da man für sie in Kosovo nix mehr übrig hat.
    Wann genau wird denn das Mandat vorbei gehen?

  6. #36
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Kein normaler Serbe sollte einer Gründung einer Armee zustimmen.



    Wann genau wird denn das Mandat vorbei gehen?
    Trotzdem wird es sie geben und jetzt platz doch vor Wut.

  7. #37
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.968
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Trotzdem wird es sie geben und jetzt platz doch vor Wut.
    Wut? Hier geht es um Zustimmung. Wenn es einen Weg gibt die Armee ohne Zustimmung der Serben zu Gründen - nur zu

  8. #38
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Logischerweise nachdem das jetzige Mandat der Regierung verfällt. Es wurden die reservierten Sitze noch um ein Mandat verlängert.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 623
    Letzter Beitrag: 15.01.2015, 18:03
  2. Iran: Die Atombombe ist nicht verboten
    Von Marcin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 01:21
  3. Die Wahrheit ist nicht weit, Wacht auf.
    Von Jazzer im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 13:42
  4. Eine Mehrheit im Ex-Ostblock ist nicht zufriedener als 1989
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 21:17
  5. Edi Rama gewinnt die Welt Bürgermeister Wahl
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 18:28