BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 22 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 217

Ehemaliger serbischer Polizist spricht über Verbrechen an albanischen Zivilisten

Erstellt von Ardian, 31.03.2015, 16:44 Uhr · 216 Antworten · 12.457 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    40
    Surprise Surprise

    Einen Scheiss hab ich

    Du stufst Mörser und RPG - Schusswaffen zu den grosskalibrigen ein ? Bin kein Militär und/oder Waffenexperte, kann dir aber sagen, dass dem nicht so ist. Auch waren diese *Grosskaliber Waffen* meist Beutegut, also serbische Geräte. Der Durchschnitts UCK Kämpfer war mit einer üblichen AK ausgerüstet und ohne Schutzweste & Helm. Bill Clinton hat vor einem Kosovo Angriff der Serben gesprochen und wortwörtlich gesagt ; Das Kosovo ist die rote Linie für Serbien. Zum restlichen Müll bei deinem Absatz äussere ich mich nicht, so verblendet kann man nicht sein. ' die Serben waren an einem Frieden interessiert ..' - wissen wir

    Der Rest ist eine LÜGE (lustig das ein Grb, der nahezu nur Müll von sich gibt, meint, er könne andere als Lügner betiteln). Du versuchst krankhaft etwas zu verdrängen was stattgefunden hat. Es ist eine TATSACHE das es einen (o.mehrere) Plan über die systematische Vertreibung und Massakrieren der Kosovo Albaner seitens der Serben gab, dies wurde im Den Haag so attestiert, oder irre ich mich ? ob man es einen Hufeisenplan oder Kuracplan nennt, spielt dabei keine Rolle. Auf der Gegenseite gab es sowas nicht.

  2. #52
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Und da du keine Ahnung hast wie gross die Zahl ist, würde ich es an deiner Stelle auch nicht schreiben.

    - - - Aktualisiert - - -




    Man brauchte keine Zivilisten zu töten um ein paar Terroristen zu verscheuchen bzw. zu liquidieren. Du versuchst armselig darzustellen, dass die jugoslawische Armee nicht in der Lage war gegen ein paar Angsthasen, die bei jedem Granateneinschlag das Weite suchten, dagegen anzukommen. Deshalb der oberdämliche Satz mit den getöteten Zivilisten.

    - - - Aktualisiert - - -



    Das Abkommen war das Beste was Slobodan Milosevic hatte machen können. Deshalb wurde in dem Schreiben auch festgelegt, das die jugoslawische Armee zurückkehrt, aber leider wussten das die oberblöden Serben am 5. Oktober zu verhindern.

    - - - Aktualisiert - - -



    Erzählen kann jeder viel, aber ohne Beweise ist es eine Behauptung die du zu ausnutzen versuchst um die jugoslawische Armee und die serbische Polizei schlecht darstehen zu lassen. In Slobodan Milosevic´s Prozess ist genau das eingetreten. Der Zeuge behauptet dies und das, kann es aber nicht beweisen. Daraufhin zeigt der Angeklagte ein Video, eine Sequenz etc. und schon ist alles in ein anderes Licht gerückt. Das sahen die Richter ebenso. Der Polizist, der hier einfach so dreist eine Behauptung aufstellt erinnert mich an einen der serbischen " Zeugen " in Den Haag. Der Lüge überführt haben sie sich am Ende sogar geweigert weiter Aussagen zu machen.

    - - - Aktualisiert - - -




    Die UCK war nicht zu einem friedlichen Kurs zu bewegen. Am 13. November 1998 hatte der damalige Kriegsaussenminister Joschka Fischer erklärt die jugoslawischen Truppen seien weitesgehend abgezogen worden, und die UCK nahm daraufhin deren Stellungen ein, und dachte nicht im Traum daran ihre Waffen abzugeben.. Somit kannst du dir deine LÜGE sparen, die UCk hätte ihre Stellungen allein ihrem Kampf zu verdanken.
    In Bosnien weiss man das. 5000 Serben und 33 000 Bosniaken.

  3. #53

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Wie auch der Typ in dem Video sagt haben die Serben keinen Unterschied zwischen uck soldat oder zivilist, Kind oder Erwachsene gemacht. Jeder konnte ohne Grund getötet werden. Er ezählt ja von einem alten Mann der einfach so ersschossen wurde weil er nicht genügend Geld für die plündernden cetniks hatte.
    anders kennt man die ja nicht, können keinen anständigen Krieg führen, ein Haufen besoffener Ehrenloser hurensöhne, haben im Kosovo dort weitergemacht wo sie in Bosnien aufgehört haben.

  4. #54
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Sind wir wieder einmal dabei die Fassung zu verlieren? Wenn dein Wortschatz sich dadurch auszeichnet nur Beleidigungen von sich zu geben, dann solltest du aufhören zu schreiben. Zweitens: Ich hab NIE etwas geleugnet, im Gegensatz zu dir und deinen Freunden hier habe ich das nicht nötig. Jedes Mal dasselbe. Wenn du nicht weiter weisst, dann hoffst du mit dem Spruch über leugnen etwas erreichen zu können. Erbärmlicher Versuch. Auf dem Video sind Zivilisten zu sehen, welche Zivilisten das sind, das zeigt das Video nicht. Drittens: Die Gräber mit toten Serben leugnet ihr ständig. Am laufenden Band sieht man euch schreiben, es gebe keinen toten Serben im Kosovo, und die UCK hat damit nichts zu tun. Und komme mir jetzt nicht mit dem Kühllaster, dies hab ich ausführlich hier gezeigt. Und du wirfst mir vor ich würde etwas leugnen. Mach dich nur weiter lächerlich.
    Anscheinend nicht mal das Video gesehen und meint hier mitreden zu können.
    http://www.telegrafi.com/fo/2010/civ1.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    Slobodan Milosevic wurde der Vertreibung von ca. 800.000 Albanern angeklagt.
    http://www.dw.de/serbe-wegen-kosovo-...ilt/a-14862711
    Djordjevic ist als damaliger Polizeichef und stellvertretender Innenminister einer der vier Hauptverantwortlichen für die Vertreibung von schätzungsweise 800.000 und die Ermordung von hunderten Kosovo-Albanern im ersten Halbjahr 1999.

    Aber wie immer relativierst du Vebrechen und verharmlost diese.

  5. #55
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.069
    Unglaublich!! Ich dachte das wären nur so Geschichten aber was hier und in Bosnien die Serbischen Milizen und Freischärler getan haben ist schier barbarisch, stellt euch vor, die töteten kleine Kinder und unschildige Zivilisten, da kann man noch so auf Drogen sein, wie kann man nur sowas anderen Menschen antun und ganz besondern Menschen die man vorher gut kannte. Wie mussten die Eltern der toten Kinder leiden, was für Schmerzen mussten und müssen sie erleiden, ich hoffe, dass ihr Kosovo-Albaner und Bosniaken das irgendwann Mal verarbeiten könnt, ich wünsche euch viel Kraft!!

  6. #56
    Avatar von ReconquistaSupport

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    128
    Es gab von allen Seiten verbrechen...von kroatischer, bosnischer, albanischer und serbischer das sage ich als Kroate...

  7. #57
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.676
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Jetzt kommen wir wieder mit der Lüge das die Bundesrepublik Jugoslawien Kroatien und Bosnien angegriffen haben soll. Wie oft soll man sich diese Lüge noch anhören von dir?
    Ich beneide jeden, der im Krieg Lüge und Wahrheit auseinander halten kann. Bei all den Theorien, kann es ja auch so gewesen sein, nur eben mit Tod und Vertreibung.
    https://www.youtube.com/embed/RKmo3pdFiFw

  8. #58
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Es ist doch lustig das gerne von Serbischen Para-Militär gesprochen wird obwohl solche Gruppierungen 1996 in Jugoslawien verboten wurden

  9. #59
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.605
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Es ist doch lustig das gerne von Serbischen Para-Militär gesprochen wird obwohl solche Gruppierungen 1996 in Jugoslawien verboten wurden
    Hat hier niemand erwähnt.

  10. #60
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Hat hier niemand erwähnt.
    Ne bevor JSO erwähnt wird die eine Para-Militärische Polizei Truppe war erwähnt wird und es in denn Thread um einen Serbischen Polizisten geht

Seite 6 von 22 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 19.03.2014, 01:46
  2. Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 16:56
  3. Serbisch/Griechische Verbrechen an Albanern
    Von Adem im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 12:43
  4. 13 Höllander angeklagt wegen Verbrechen an serbischen Zivilisten
    Von Hercegovac im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 06:22
  5. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 13:49