BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

Ehrung des albanischen Widerstandes - Dardanien statt Kosovo

Erstellt von Gentos, 17.11.2009, 17:16 Uhr · 47 Antworten · 17.701 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    auch die illyrer sind mal eingewandert und haben anderen Völkern ihr Land weggenommen
    Dein Kommentar ist wieder mal voll am Thema vorbeigeschossen.

    Welchen Völkern ?

  2. #22
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Sondern?

    Gute Frage, da bin ich mal gespannt.

  3. #23

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Gute Frage, da bin ich mal gespannt.


    Natürlich die Thraker und ihre Nachfahren die heutigen Vlachen/Aromunen aus dem Westen-Mazedoniens, Südalbaniens und Nordwestgriechenlands...


    Eines Volkes, dass schon seit mehr als 6000Jahren in diesen Gebieten lebt...und auch davor lebten, bevor die Illyrer aus dem Norden einwanderten...



    Als die Thraker mit ihren Streitwagen über den Balkan herrschten gab es keine Illyrer geschweige den Albaner oder Skipetaren.

    PS: die Mazedonier und die Bulgaren aus dem Pirin-Gebirge stammen ebenfalls zu einem grossen Teil aus diesem uralten Thrakischen Volk ab, was sich ebenfalls in ihrer heutigen Sprache wiederspiegelt.

  4. #24
    phαηtom
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Dein Kommentar ist wieder mal voll am Thema vorbeigeschossen.

    Welchen Völkern ?
    null am thema vorbeigeschossen

    gentleman schreibt..
    Nach jahrhundertlangem Widerstand gegen die slawischen Besatzung unseres illyrischen Erbes
    und vor den Illyrern haben andere völker am Balkan gelebt, das müsstest ja wissen. als "ihr" dann eingewandert seid.. usw usf.. könnte man also auch von einer illyrischen Besatzung sprechen.

    so war das gemeint und somit null am Thema vorbeigeschossen

  5. #25
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Natürlich die Thraker und ihre Nachfahren die heutigen Vlachen/Aromunen aus dem Westen-Mazedoniens, Südalbaniens und Nordwestgriechenlands...


    Eines Volkes, dass schon seit mehr als 6000Jahren in diesen Gebieten lebt...und auch davor lebten, bevor die Illyrer aus dem Norden einwanderten...



    Als die Thraker mit ihren Streitwagen über den Balkan herrschten gab es keine Illyrer geschweige den Albaner oder Skipetaren.

    PS: die Mazedonier und die Bulgaren aus dem Pirin-Gebirge stammen ebenfalls zu einem grossen Teil aus diesem uralten Thrakischen Volk ab, was sich ebenfalls in ihrer heutigen Sprache wiederspiegelt.

    Nicht das gleiche?

  6. #26
    phαηtom
    er wirft den Slawen eine Besatzung vor, sie hätten euer wertvolles Land besetzt und ich mache nur aufmerksam, dass auch die Illyrer genau so wie die Slawen mal eingewandert sind und ein Gebiet bevölkert haben, das zuvor von anderen Menschen besiedelt war.

    ja, wie ich doch am Thema vorbeigeschossen bin, wie immer, natürlich.

  7. #27
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Natürlich die Thraker und ihre Nachfahren die heutigen Vlachen/Aromunen aus dem Westen-Mazedoniens, Südalbaniens und Nordwestgriechenlands...


    Eines Volkes, dass schon seit mehr als 6000Jahren in diesen Gebieten lebt...und auch davor lebten, bevor die Illyrer aus dem Norden einwanderten...



    Als die Thraker mit ihren Streitwagen über den Balkan herrschten gab es keine Illyrer geschweige den Albaner oder Skipetaren.

    PS: die Mazedonier und die Bulgaren aus dem Pirin-Gebirge stammen ebenfalls zu einem grossen Teil aus diesem uralten Thrakischen Volk ab, was sich ebenfalls in ihrer heutigen Sprache wiederspiegelt.
    Du weisst aber, dass die Illyrier mit den Thrakern wahrscheinlich einen eignen Zweig des indogermanischen Völker- und Sprachstammes bildeten, oder ?

  8. #28
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    er wirft den Slawen eine Besatzung vor, sie hätten euer wertvolles Land besetzt und ich mache nur aufmerksam, dass auch die Illyrer genau so wie die Slawen mal eingewandert sind und ein Gebiet bevölkert haben, das zuvor von anderen Menschen besiedelt war.

    ja, wie ich doch am Thema vorbeigeschossen bin, wie immer, natürlich.
    Wer ? Was ist denn das für ein Unsinn wieder, den du dir zusammen reimst?

  9. #29
    Avatar von Pjetër Bogdani

    Registriert seit
    22.05.2008
    Beiträge
    764
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Nach jahrhundertlangem Widerstand gegen die slawischen Besatzung unseres illyrischen Erbes, sollten wir den Kosovo nach seiner Befreiung wieder einen albanischen Namen geben, meine Variante wäre Dardania ( dt. Dardanien )

    Die LDK-Fahne als Staatsfahne für Dardanien, um einen Albanischen-Illyrischen Bestandteil weiterhin zu erhalten, den auch die Dardaner waren Illyrer und waren ein Bestandteil des illyrischen Königreiches - kann ja bei einer Wiedervereinigung auch wieder werden( muss ).



    Aus der Flagge müsste der Stern raus und der gelbe Kreis. Statt der Räder beim Namen Dardania kann man den Helm Gjergj Kastriotis hinzufügen, um an die Befreiung von 1444/1912 zu erinnern.

    da smit den rädern ja

    aber der stern ist symbol des illyrischen sonnenkults kein bezug auf das judentum wie du wahrscheinlich denkst

  10. #30

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Natürlich die Thraker und ihre Nachfahren die heutigen Vlachen/Aromunen aus dem Westen-Mazedoniens, Südalbaniens und Nordwestgriechenlands...


    Eines Volkes, dass schon seit mehr als 6000Jahren in diesen Gebieten lebt...und auch davor lebten, bevor die Illyrer aus dem Norden einwanderten...



    Als die Thraker mit ihren Streitwagen über den Balkan herrschten gab es keine Illyrer geschweige den Albaner oder Skipetaren.

    PS: die Mazedonier und die Bulgaren aus dem Pirin-Gebirge stammen ebenfalls zu einem grossen Teil aus diesem uralten Thrakischen Volk ab, was sich ebenfalls in ihrer heutigen Sprache wiederspiegelt.
    albaner gibt es erst seit 1912.
    mazedonier erst seit 1993.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 17:19
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 18:54
  3. Kosova, Kosovo, kosovo und Methohia oder Dardanien?
    Von MIC SOKOLI im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 17:38
  4. Kosova, Kosovo, kosovo und Methohia oder Dardanien?
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 12:27