BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Ehrung des albanischen Widerstandes - Dardanien statt Kosovo

Erstellt von Gentos, 17.11.2009, 17:16 Uhr · 47 Antworten · 17.692 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Gargamel Beitrag anzeigen
    Jaja, das Birnenistan...



    Ändert trotzdem nichts daran, dass der Name nicht albanisch ist.
    albanisch gibt es seit 1912, die albaner haben keine vorfahren wie alle anderen völker.
    die sind vom himmel gefallen, weil der liebe gott es so wollte.
    mit der zeit werden sie sich in alle richtungen ausbreiten und euer ende naht..



  2. #32
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    null am thema vorbeigeschossen

    gentleman schreibt..


    und vor den Illyrern haben andere völker am Balkan gelebt, das müsstest ja wissen. als "ihr" dann eingewandert seid.. usw usf.. könnte man also auch von einer illyrischen Besatzung sprechen.

    so war das gemeint und somit null am Thema vorbeigeschossen

    Ach so, dachte du meinst mich! Als "ihr/wir" ? Die Illyrer waren kein ethnisch homogenes Volk , sondern eine Konföderation verschiedener Stämme

    Welche Besatzung? Welche anderen Völker und wer sind ihre Nachfahren?

  3. #33

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Du weisst aber, dass die Illyrier mit den Thrakern wahrscheinlich einen eignen Zweig des indogermanischen Völker- und Sprachstammes bildeten, oder ?


    Ich bin Vlache und ich weiss, das wir nichts gemeinsam haben geschweige den mit euch verwandt sind....

    Schon lustig wie du UNS mit euch EUCH jetzt auf dem gleichen Podium stellen willst um gebietsansprüche geltend zu machen.

    Illyrer und Thraker sind nicht ein und das selbe, ansonsten wären wir Vlachen/Aromunen Albaner und würden Albanisch sprechen, das ist aber nicht der Fall.

    Die einzige gemeinsakkeit ist das romanische in der Sprache das wir alle am Balkan von den Römern haben.

    Du solltest ein Mal deinen Horizont erweitern Aulon und nicht immer nur von Albanern und Illyrer als Einzige echte Balkaner schwaffeln.

    Aber mit Natiuonalisten ist es eben so....ihr seid alle gleich. Ihr wollt alle vertreiben und ethnische Grossreiche gründen...

    Da sollten wir Vlachen/Aromunen auch unsere einstigen Gebiete nämlich Südalbanien einfordern, das man uns mit Osmanischer Hilfe weggenommen hat.

    Aber ich bin jetzt nicht geil drauf euch alles zu beweisen, da ich bzw. wir keine Gebietsansprüche stellen.

  4. #34
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Natürlich die Thraker und ihre Nachfahren die heutigen Vlachen/Aromunen aus dem Westen-Mazedoniens, Südalbaniens und Nordwestgriechenlands...


    Eines Volkes, dass schon seit mehr als 6000Jahren in diesen Gebieten lebt...und auch davor lebten, bevor die Illyrer aus dem Norden einwanderten...



    Als die Thraker mit ihren Streitwagen über den Balkan herrschten gab es keine Illyrer geschweige den Albaner oder Skipetaren.

    PS: die Mazedonier und die Bulgaren aus dem Pirin-Gebirge stammen ebenfalls zu einem grossen Teil aus diesem uralten Thrakischen Volk ab, was sich ebenfalls in ihrer heutigen Sprache wiederspiegelt.

    Wenn du über Thraker, Illyrer und Co. berichtest.....

  5. #35

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Ich bin Vlache und ich weiss, das wir nichts gemeinsam haben geschweige den mit euch verwandt sind....

    Schon lustig wie du UNS mit euch EUCH jetzt auf dem gleichen Podium stellen willst um gebietsansprüche geltend zu machen.

    Illyrer und Thraker sind nicht ein und das selbe, ansonsten wären wir Vlachen/Aromunen Albaner und würden Albanisch sprechen, das ist aber nicht der Fall.

    Die einzige gemeinsakkeit ist das romanische in der Sprache das wir alle am Balkan von den Römern haben.

    Du solltest ein Mal deinen Horizont erweitern Aulon und nicht immer nur von Albanern und Illyrer als Einzige echte Balkaner schwaffeln.

    Aber mit Natiuonalisten ist es eben so....ihr seid alle gleich. Ihr wollt alle vertreiben und ethnische Grossreiche gründen...

    Da sollten wir Vlachen/Aromunen auch unsere einstigen Gebiete nämlich Südalbanien einfordern, das man uns mit Osmanischer Hilfe weggenommen hat.

    Aber ich bin jetzt nicht geil drauf euch alles zu beweisen, da ich bzw. wir keine Gebietsansprüche stellen.
    die engländer haben auch nichts mit den deutschen zu tun..
    sonst würden sich die engländer eigentlich deutsche nennen...
    diese logik werde ich immer anwenden...
    die albaner nennen sich ja auch nicht albaner...
    daher sind sie auch keine...
    die mazedonier und makedonier haben den gleichen namen, aber verschiedene sprachen...
    komisch...


  6. #36

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von αρτεmi Beitrag anzeigen
    er wirft den Slawen eine Besatzung vor, sie hätten euer wertvolles Land besetzt und ich mache nur aufmerksam, dass auch die Illyrer genau so wie die Slawen mal eingewandert sind und ein Gebiet bevölkert haben, das zuvor von anderen Menschen besiedelt war.

    ja, wie ich doch am Thema vorbeigeschossen bin, wie immer, natürlich.
    Die Illyrer lebten immerschon da.

  7. #37

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Natürlich die Thraker und ihre Nachfahren die heutigen Vlachen/Aromunen aus dem Westen-Mazedoniens, Südalbaniens und Nordwestgriechenlands...


    Eines Volkes, dass schon seit mehr als 6000Jahren in diesen Gebieten lebt...und auch davor lebten, bevor die Illyrer aus dem Norden einwanderten...



    Als die Thraker mit ihren Streitwagen über den Balkan herrschten gab es keine Illyrer geschweige den Albaner oder Skipetaren.

    PS: die Mazedonier und die Bulgaren aus dem Pirin-Gebirge stammen ebenfalls zu einem grossen Teil aus diesem uralten Thrakischen Volk ab, was sich ebenfalls in ihrer heutigen Sprache wiederspiegelt.
    Die Thraker lebten im heutigen Bulgarien/Rumänien. Daher hat die albanische Sprache mehr Gemeinsamkeiten mit der rumänischen Sprache, da die Rumänen die einzigen Nachfahren der des thrakischen Stammes der Daker sind.

  8. #38

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    Ich bin Vlache und ich weiss, das wir nichts gemeinsam haben geschweige den mit euch verwandt sind....

    Schon lustig wie du UNS mit euch EUCH jetzt auf dem gleichen Podium stellen willst um gebietsansprüche geltend zu machen.

    Illyrer und Thraker sind nicht ein und das selbe, ansonsten wären wir Vlachen/Aromunen Albaner und würden Albanisch sprechen, das ist aber nicht der Fall.

    Die einzige gemeinsakkeit ist das romanische in der Sprache das wir alle am Balkan von den Römern haben.

    Du solltest ein Mal deinen Horizont erweitern Aulon und nicht immer nur von Albanern und Illyrer als Einzige echte Balkaner schwaffeln.

    Aber mit Natiuonalisten ist es eben so....ihr seid alle gleich. Ihr wollt alle vertreiben und ethnische Grossreiche gründen...

    Da sollten wir Vlachen/Aromunen auch unsere einstigen Gebiete nämlich Südalbanien einfordern, das man uns mit Osmanischer Hilfe weggenommen hat.

    Aber ich bin jetzt nicht geil drauf euch alles zu beweisen, da ich bzw. wir keine Gebietsansprüche stellen.
    Ein misslungener Versuch die Südillyrer zu romaniseren. Sowie die Türken oder Slawen es versuchten.

    Aromunisch/Rumänische - Albanische Verbindungen
    Aus dem Thrakischen (Dakischen), der Sprache der von den Römern eroberten Daker vermutet man in der rumänischen Sprache ungefähr 160 lexikale Vererbungen (von denen man ca. 90 Begriffe auch in der albanischen Sprache vorfindet). Diese Begriffe stellen das dakische Substrat des rumänischen Wortschatzes dar.

    Aber Nationalisten wie du wollen das nicht einsehen.


  9. #39
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Sondern?
    dieses Gebiet wurde von den alten Griechen so geannt.

  10. #40
    Avatar von Opoja_Pz

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    683
    Zitat Zitat von Trilistik Beitrag anzeigen
    oh mann
    die flagge ist ja noch hässlicher als die richtige

    warum hast du nicht noch nen audi und bisschen bling bling eingefügt?

    warum gehst du nicht ein bisschen scheiße fressen statt die flagge zu beleidigen

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 17:19
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 18:54
  3. Kosova, Kosovo, kosovo und Methohia oder Dardanien?
    Von MIC SOKOLI im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 17:38
  4. Kosova, Kosovo, kosovo und Methohia oder Dardanien?
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 12:27