BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 38 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 375

Erdogan: Kosovo ist zu klein, um über den Islam zu reden

Erstellt von FloKrass, 01.10.2013, 17:03 Uhr · 374 Antworten · 20.064 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.293
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich habe es anders erlebt. Aber komischer weise sind nur Atheisten gegen mich. Moslemische Bosniaken wie Baksuz, Azrak Spliff usw sehen es wieder wie ich. Vielleicht solltet ihr Atheisten und Svabos nicht von euch ausgehen.
    kommt aber wieder darauf an wer und wie viele in den land religiös sind. So wie ich die Bosnier kennengelernt haben, sind sie in vergl. zu arabern nicht so streng (frauen stylen sich auf, die männer trinken ab und zu usw.). Natürlich werden aber auch die muslimische feste und bräuche gepflegt.

  2. #112
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    “Vëllai” i Thaçit përuron terminalin e “Adem Jasharit”

    Kryeministri i Turqisë, Recep Tayyip Erdogan, do ta vizitojë Kosovën më 23 tetor të këtij viti. Vizita e tij do të bëhet me rastin e inaugurimit të terminalit të ri të Aeroportit Ndërkombëtar “Adem Jashari”, Prishtinë.
    Kjo vizitë i është konfirmuar Ministrisë së Jashtme të Kosovës përmes Ambasadës së Turqisë në Kosovë, ku thuhet se pas ftesës së Kryeministri Hashim Thaçi i ka bërë homologut të tij turk, ai ka pranuar që këtë vizitë ta bëjë me rastin e inaugurimit të terminalit të ri.
    “Ambasada e Turqisë në Kosovë komplimenton Ministrinë e Punëve të Jashtme të Kosovës dhe ka nderin që ta njoftojë Ministrinë në fjalë se pas ftesës së bërë nga Shkëlqesia e Tij, Kryeministri i Republikës së Kosovës, Hashim Thaçi, Shkëlqesia e Tij, Recep Tayyip Erdogan, Kryeministër i Republikës së Turqisë, do të vizitojë zyrtarisht Kosovën me rastin e inaugurimit të terminalit të ri të Aeroportit Ndërkombëtar të Prishtinës “Adem Jashari” më 23 tetor, 2013”, thuhet në letrën që Ambasada turke i ka dërguar MPJ-së, të cilën e ka siguruar Gazeta “Zëri”.
    Rreth agjendës dhe përbërjes së stafit të Erdoganit, Ambasada turke thekson se do ta njoftojnë Ministrinë më vonë, duke i ofruar MPJ-së çdo mbështetje të nevojshme për këtë rast. /Zëri/

    huhu nächsten Monat ist er da


    bist du jetz stolz drauf oder was ?
    2 krimminelle in einem platz

  3. #113
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    damit ist der Beweis erbracht. Lass es echt sein, es wird zu peinlich.
    Sind die etwa keine Vertreter der Bosniaken hier? Nur du oder was?

  4. #114
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich habe es anders erlebt. Aber komischer weise sind nur Atheisten gegen mich. Moslemische Bosniaken wie Baksuz, Azrak Spliff usw sehen es wieder wie ich. Vielleicht solltet ihr Atheisten und Svabos nicht von euch ausgehen.

    Ich bin kein Atheist und auch kein Schwabo!!!! Erst a mal nur weil ich kein Moslem bin und meiner Heimat irgendwie treu bleibe heißt es nicht, dass ich keinen Glauben haben. ... Von Tuzla über Sarajevo bis Mostar, kenne ich keinen von meiner Generation der die Türkei irgendwie abfeiert, ihnen gehts am Arsch vorbei .. und darunter sind viele Moslems. Was hier mit der Diaspora ist interessiert keinen da unten, nur für ganz BiH solltest du in diesem Fall nicht sprechen, das war mein Anliegen.

  5. #115
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Der Tayyip verliert langsam aber sicher seinen gesunden Menschenverstand.
    Dann hätte er ja was mit Kemal Kilicdaroglu gemeinsam. :

    Siehe hier:

    396015_301924283239306_1276927860_n.jpg

  6. #116
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.065
    Dzeko identifiziert sich mit der Türkei, weil eine islamisch konservative Partei an der Macht ist. Mal sehen wie er reagieren wird, wenn es Tayyip nicht mehr gibt.

  7. #117
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Wenn Dzeko einen auf Kroaten/Serben Brotherhood machen würde würde hier keiner ihn deswegen anpissen,einige würden ihn bestimmt sogar dankes dafür geben,
    aber er sympatisiert er mit der Türkei/Türken was einigen hier nicht schmeckt.Ist halt so brauchst es jetzt nicht verneinen.
    Ich kann das vollkommen nachvollziehen. Der Unterschied ist hauchdünn zwischen Serben, Kroaten und Bosniaken auch wenn es einige Nationalisten nicht wahr haben wollen. Eigen Blut geht vor, heißt es doch so schön. Für mich wäre es auch völlig unverständlich mehr Sympathie für muslimische Türken als für christliche oder orthodoxe Albaner zu hegen

    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    hahahha USA, USA


    Du hast angefangen mit deiner Scheiße alta


    Ausserdem rührt meine Sympathie für die USA überwiegend von der Faszination über das Land her als für den Krieg, den sie im Kosovo geführt haben. Das sollte dir klar sein.

  8. #118
    Nonqimi
    Zitat Zitat von Dolls Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Atheist und auch kein Schwabo!!!! Erst a mal nur weil ich kein Moslem bin und meiner Heimat irgendwie treu bleibe heißt es nicht, dass ich keinen Glauben haben. Außerdem, sorry aber ich bin unten aufgewachsen, hab die Schule besucht und so weiter ... Von Tuzla über Sarajevo bis Mostar, kenne ich keinen von meiner Generation der die Türkei irgendwie abfeiert, ihnen gehts am Arsch vorbei .. und darunter sind viele Moslems. Was hier mit der Diaspora ist interessiert keinen da unten, nur für ganz BiH solltest du in diesem Fall nicht sprechen, das war mein Anliegen.
    Sagt schon alles wiso du gegen die Türkei bist...

  9. #119
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Sind die etwa keine Vertreter der Bosniaken hier? Nur du oder was?
    ich seh gar nicht, inwiefern man Diaspora als repräsentativ für die Leute unten nehmen sollte. Ok, Baksuz lebt, glaub ich, unten, aber das gilt für die ganzen anderen Honks, die Erdogans Arsch hier küssen, nicht. Ich will nicht sagen, ich kenne die Meinung der Leute unten aus dem ganzen Land, aber zumindest in der Hercegovina kenne ich doch so einige Bosniaken und da ist es wenig Thema. Ja, ich kenne schon solche, die Erdogan abfeiern, aber sie sind bei WEITEM keine Mehrheit und haben anderes im Sinn als Türkeifahnen zu küssen.

  10. #120
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Dzeko identifiziert sich mit der Türkei, weil eine islamisch konservative Partei an der Macht ist. Mal sehen wie er reagieren wird, wenn es Tayyip nicht mehr gibt.
    Unsinn

Ähnliche Themen

  1. Lass uns über Jesus reden.
    Von Märchenprinz im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.08.2010, 23:11
  2. über den Islam in Kosovo & Albanien
    Von Kryzat im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 456
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 22:20
  3. Wie manche Österreicher über uns reden
    Von Vera im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 15:45