BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 66 von 66

erinnerungen einer im kosovo krieg von serben vergewaltigten frau(albanerin)

Erstellt von TanushTopia, 10.03.2009, 15:55 Uhr · 65 Antworten · 8.938 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von dhjetshi Beitrag anzeigen
    1. Weltkrieg. diese Fightlinge, erst den Krieg anfangen und dann rumheulen!
    ???

    Dem Krieg ging eine Annexion Bosniens im Jahre 1908 voraus durch das KuK Reich.
    Danach folgten Repressalien und Preisvorgaben die die serb. Bauern nciht erfüllen konnten da diese sich gegen die Annexion werten.

    Im Jahr 1914 sah man die Chance gekommen und äusserte sich durch das Attentat an Franz Ferdinand der Sarajevo besuchte um die Annexion demonstrativ zu untermauern. Das Attentat führte ein Student namens Gavrilo Princip durch dem danach von KuK unterstellt wurde mit der schwarzen Hand zusammen zu arbeiten.

    Das KuK Reich sah die Möglichheit gekommen mit den ewigen Querköpfen in Serbien abzurechnen da diese sich niemlas der KuK monarchie beugen wollten im gegensatz zu allen anderen (Vorsicht hier gibt es grosse Parallelen zu heute nur ist es nicht KuK die Bosnien annekdiert sondern die EU )

    Man stellt Serbien 3 Bedingungen die innerhalb von 36 Stunden erfüllt werden sollten. Bedingungen die niemals erfüllt werden konnten. Das sah damals Frankreich und England genauso. Tatsächlich erfüllte Serbien 2 Bedingungen konnte bei der 3 aber nicht alles erfüllen da verlangt wurde dass der MUP komplett an die KuK übergeht und österreicher die interne Durchführungen machten.

    Die Entschuldigung und die Verhaftung Prinzips erfolgte in 24 Stunden. für die dritte war die Zeit nicht da und die KuK wollte auch nicht das Zeit bleibt.

    Serbien verlor 1/5 seiner Bevölkerung in diesem Krieg.

    Das mit dem Rumheulen ist wohl eher ein Gerücht, weil Serbien in keinem Krieg um Hilfe rufte auch nicht in den letzten im Gegensatz zu ein paar anderen Balkanländern

  2. #62
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    ???

    Dem Krieg ging eine Annexion Bosniens im Jahre 1908 voraus durch das KuK Reich.
    Danach folgten Repressalien und Preisvorgaben die die serb. Bauern nciht erfüllen konnten da diese sich gegen die Annexion werten.

    Im Jahr 1914 sah man die Chance gekommen und äusserte sich durch das Attentat an Franz Ferdinand der Sarajevo besuchte um die Annexion demonstrativ zu untermauern. Das Attentat führte ein Student namens Gavrilo Princip durch dem danach von KuK unterstellt wurde mit der schwarzen Hand zusammen zu arbeiten.

    Das KuK Reich sah die Möglichheit gekommen mit den ewigen Querköpfen in Serbien abzurechnen da diese sich niemlas der KuK monarchie beugen wollten im gegensatz zu allen anderen (Vorsicht hier gibt es grosse Parallelen zu heute nur ist es nicht KuK die Bosnien annekdiert sondern die EU )

    Man stellt Serbien 3 Bedingungen die innerhalb von 36 Stunden erfüllt werden sollten. Bedingungen die niemals erfüllt werden konnten. Das sah damals Frankreich und England genauso. Tatsächlich erfüllte Serbien 2 Bedingungen konnte bei der 3 aber nicht alles erfüllen da verlangt wurde dass der MUP komplett an die KuK übergeht und österreicher die interne Durchführungen machten.

    Die Entschuldigung und die Verhaftung Prinzips erfolgte in 24 Stunden. für die dritte war die Zeit nicht da und die KuK wollte auch nicht das Zeit bleibt.

    Serbien verlor 1/5 seiner Bevölkerung in diesem Krieg.

    Das mit dem Rumheulen ist wohl eher ein Gerücht, weil Serbien in keinem Krieg um Hilfe rufte auch nicht in den letzten im Gegensatz zu ein paar anderen Balkanländern

    hast du sehr schön geschrieben .

    nur gebe ich dir ein tipp , du brauchst nichts zu rechtfertigen wir beide wissen und die meisten Menschen der Welt die in Geschichte nicht geschlafen haben ,das Deutschland schuld am 1WK .

    das was die machen und sagen ist nur um zu provozieren , des wegen ,lesen lachen und immer schön daran denken wie Dumm manche Leute sind

    gruß

  3. #63
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    hast du sehr schön geschrieben .

    nur gebe ich dir ein tipp , du brauchst nichts zu rechtfertigen wir beide wissen und die meisten Menschen der Welt die in Geschichte nicht geschlafen haben ,das Deutschland schuld am 1WK .

    das was die machen und sagen ist nur um zu provozieren , des wegen ,lesen lachen und immer schön daran denken wie Dumm manche Leute sind

    gruß
    Naja... um ehrlich zu sein Deutschland war ja auch nicht schuld am Ausbruch des 1WK. Kasier Wilhelm II sah lediglich die Chance gekommen Elsaß Lohringen wieder unter seine Kontrolle zu bringen und erklärte somit auch Serbien den Krieg da er wusste das Frankreich als Allierter im Gegenzug Deutschland den Krieg erklären musste.
    Kaiser Wilhelm sah lediglich die Chance gemeinsam mit der KuK alte Rechnungen zu begleichen. MIt dem Kaiser Franz hatte er kein gutes Verhältniss da Wilhelm der selber Soldat war in Franz eher einen Schwätzer sah der noch nie ein Gewehr in der Hand hatte. Den Kaiser Deutschlands interessierte Serbien gleich null

  4. #64
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    die Geschichte von den Organ Handel stammt doch von del ponte ?? wie kommst du jetzt auf serbische Milizen ??


    sag mir das bitte ??


    gruß

    Schau dir den Threa an.

  5. #65
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Naja... um ehrlich zu sein Deutschland war ja auch nicht schuld am Ausbruch des 1WK. Kasier Wilhelm II sah lediglich die Chance gekommen Elsaß Lohringen wieder unter seine Kontrolle zu bringen und erklärte somit auch Serbien den Krieg da er wusste das Frankreich als Allierter im Gegenzug Deutschland den Krieg erklären musste.
    Kaiser Wilhelm sah lediglich die Chance gemeinsam mit der KuK alte Rechnungen zu begleichen. MIt dem Kaiser Franz hatte er kein gutes Verhältniss da Wilhelm der selber Soldat war in Franz eher einen Schwätzer sah der noch nie ein Gewehr in der Hand hatte. Den Kaiser Deutschlands interessierte Serbien gleich null
    ich weiß , des wegen sag ich ja, Die hauptlast liegt bei Deutschland

    gruß

  6. #66
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    ???
    Das mit dem Rumheulen ist wohl eher ein Gerücht, weil Serbien in keinem Krieg um Hilfe rufte auch nicht in den letzten im Gegensatz zu ein paar anderen Balkanländern




    Na klar.

    RUSSIA RUSSIA RUSSIA RUSSIA RUSSIA!!!
    Seid doch mal ehrlich, auch die Russen
    scheissen mit Anlauf auf euch.

    MfG

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 04:01
  2. DER KOSOVO-KRIEG 1999 - Es begann mit einer Lüge
    Von Pinki_BL im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 20:57
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 15:47