BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

erneut terroristischer angriff auf albanische Häuser

Erstellt von MIC SOKOLI, 25.01.2009, 12:47 Uhr · 33 Antworten · 2.109 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Bossi_YU Beitrag anzeigen
    mal machen die serben was, mal die albaner, da wirds keine ruhe geben und solangsam lohnt sich sowas auch nicht zu posten denk ich mal
    ja wenns euch serben nicht passt, dann kommt dieser erklärung. die albaner machen nicht sowas. die serben terrorisieren die albaner die ganze zeit im norden, damit die albaner in den süden flüchten. alles hitler politik, um das gebiet zu "reinigen"

  2. #32

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    198
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    in nord-mitrovica.

    die terroristen sind geflüchtet.
    ---------------
    20minuten.ch - Zwei Explosionen im Kosovo - Ausland
    wie heisst die datenbank der terroristen ???????????????

  3. #33
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    ja wenns euch serben nicht passt, dann kommt dieser erklärung. die albaner machen nicht sowas. die serben terrorisieren die albaner die ganze zeit im norden, damit die albaner in den süden flüchten. alles hitler politik, um das gebiet zu "reinigen"
    Ja klar und die Albaner lassen die Serben im Rest des Kosovo in ruhe und machen auf Friede Freude Eierkuchen. Vorgestern wurde ein 70 Jähriger Serbe in Gracanica von Albanern überfallen zusammengeschlagen und Ausgeraubt. Solche Vorfälle gibt es im Kosovo jeden Tag. Tja aber für euch sind das ja nur Serben, da darf man ruhig zuschlagen, macht ja nichts. Aber sobald es einen Vorfall in Kosovska Mitrovica gibt da schreit ihr gleich auf "aahhh die PÖHSEN Serben.....", rafft ihr es nicht die Opferrolle steht euch nicht!!!

    Bevor du hier irgendwas über Hitler-Praktiken und "reinigen" laberst solltest du nicht vergessen, dass ihr mit der Unterstützung Hitlers zehntausende Serben aus dem Kosovo vertrieben und getötet habt, dazu hattet ihr auch eine eigene SS-Division!!! Außerdem habt ihr das Kosovo vor 10 Jahren "gereinigt", ist euch ja auch fast gelungen.

  4. #34

    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    179
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Ja klar und die Albaner lassen die Serben im Rest des Kosovo in ruhe und machen auf Friede Freude Eierkuchen. Vorgestern wurde ein 70 Jähriger Serbe in Gracanica von Albanern überfallen zusammengeschlagen und Ausgeraubt. Solche Vorfälle gibt es im Kosovo jeden Tag. Tja aber für euch sind das ja nur Serben, da darf man ruhig zuschlagen, macht ja nichts. Aber sobald es einen Vorfall in Kosovska Mitrovica gibt da schreit ihr gleich auf "aahhh die PÖHSEN Serben.....", rafft ihr es nicht die Opferrolle steht euch nicht!!!

    Bevor du hier irgendwas über Hitler-Praktiken und "reinigen" laberst solltest du nicht vergessen, dass ihr mit der Unterstützung Hitlers zehntausende Serben aus dem Kosovo vertrieben und getötet habt, dazu hattet ihr auch eine eigene SS-Division!!! Außerdem habt ihr das Kosovo vor 10 Jahren "gereinigt", ist euch ja auch fast gelungen.
    Du vergleichst einen Terroristischen Anschlag wo mehrere Menschen draufgehn können, mit einen Überfall auf einen Serbischen Opa !
    Es werden auch albanische Opas von albanischen jungen Leuten überfallen, und genau so auf serbischer Seite!

    Wir stellen uns nicht als Opfer da, es ist Tatsache das meine Brüder im Norden Kosovos unterdrückt wird durch Terroristen die aus Beograd finanziert werden!

    Ich hoff die Täter werden bald gefasst und jahrelang in kosovarischen Gefängnissen verrecken

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Russland: Angriff auf den Iran ist ein Angriff auf Moskau
    Von BeZZo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 246
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 20:43
  2. Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 00:11
  3. Erneut Angriff in Athen
    Von Arvanitis im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 21:14
  4. Erneut brutaler Angriff in Münchner U-Bahn-Station
    Von albaner im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 11:30