BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 15 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 148

Erneute Barrikaden an Gate1 und Gate31

Erstellt von FloKrass, 08.12.2011, 21:21 Uhr · 147 Antworten · 7.034 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Ich habe mir jetzt ein bisschen länger deine völlig bescheuerten Beiträge gelesen u. jedes mal dachte ich Er kann sein Dummen Post's nicht Topen, doch diesmal hast du deine Dummheit weit aus mehr als übertroffen, du hast dich sozusagen zum Dorftrottel des Balkans gekürt ein Herzlichen Glückwunsch!

    Diese Menschen wollen keine Kompromisse, oder irgendwelche Friedlichen Absichten an den Tag legen, nein diese Leute wollen einfach den Norden als Schmuggel u. Drogen Ecke nützen, bevor du mir jetzt mit deiner scheisse kommst dass das ganze Kosovo ein Drogenecke ist, lass es lieber gleich, denn diese Scheisse muss ich mir nicht reinziehen.

    Ich bin weiß Gott nicht eine Serben Hasserin o. in deinem Fall eine Bosnien Hasserin, ich würde mir niemals anmassen mich in innenpolitische Auseinandersetzungen zwischen BIH u. der Republik Srbska solch eine unglaubliche und an Idiotismus grenzende Aussage treffen dass diese Menschen doch nur ''Friedlich gegen den Staat Kosovo vorgehen''
    Ich hoffe das diese Menschen im Norden von Kosovo bald auf eine Lösung kommen, damit sie solchen Leuten wie dir den Hass in keim ersticken!
    Die Beiträge sind weder bescheuert noch dumm, sie spiegeln nur nicht deine Meinung wieder und du scheinst nicht fähig zu sein über den Tellerrand hinausschauen zu können

    Hast du auch meine Beiträge gelesen, in denen ich geschrieben habe, dass die Albaner im Kosovo ein Recht auf Selbstbestimmung haben und dass sie schon 1912 hätten von Serbien getrennt werden sollen? Gleiches Recht gilt für euch und für die Serben im Kosovo, ich gebe nur meine Meinung wieder, obs dir passt oder net ist mir Schnuppe

  2. #32

    Registriert seit
    25.11.2011
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    kein Kommentar......!!
    Musst auch kein Kommentar hinterlassen. Gib einfach jeder pro-serbischen Aussage ein Dankeschön, wie du es immer machst, und dein Arbeit ist im Forum gemacht!

  3. #33
    Albanese
    Zitat Zitat von drenovec Beitrag anzeigen
    Musst auch kein Kommentar hinterlassen. Gib einfach jeder pro-serbischen Aussage ein Dankeschön, wie du es immer machst, und dein Arbeit ist im Forum gemacht!


    wahre Worte

  4. #34
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Junge!
    Die Leute im Norden Zahlen keine Steuern ,Strom oder sonst Was .
    Die Autos fahren ohne Kennzeichen .
    Leute haben die Grenzen passiert ohne das Irgend wer irgend was kontrolliert hat.
    Der Norden diente Kriminellen Serben aus aller Welt als Rückzugsort.
    Die alb. Dörfer wurden als Geiseln gehalten die nur unter Polizeischutz ihre Dörfer verlassen konnten.
    Sowas nenne ich Anarchie und Gesetzlosigkeit!
    Das das von Albanern kommt finde ich wieder absolute Bombe!!!

    Es ist noch nicht allzulange her, da haben die Albaner des Kosovo alles erdenkliche gegen den serbischen Staat getan....Polizistenmorde gehörten dazu....und sowas nannte man dann Befreiuungskampf, Wiederstand!!!

    Parallelstrukturen gebildet und alles serbische boykottiert!

    Das waren heldentaten??? Und heute nennen wir serbische Bürger des Kosovo die Barrikaden bauen und demonstrieren Terroristen und Heroinhändeler???
    Dafür sollte man Schellen verteilen und wen ihr fragt warum? Direkt noch eine!!!

    Das ZDF strahlte eine Sendung aus indem es um Organhandel im Kosovo geht!! Dann strahlte man eine Sendung aus, in der man die Thaci, Limaj, Haradinaj uvm als Kriegsverbrecher damals und Drogenkriminelle heute bezeichnet!! Unter den Augen der EU!!!!

    Und dann willst du mir was von Anarchie und Gesetzlosigkeit erzählen!!!!

    Von kriminellen Serben!!!

    Baut die Barrikaden doppelt so hoch und nehmt euch das gleiche Recht wie die Albaner!!!!
    Widerstand!!

  5. #35

    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    614
    Zitat Zitat von Komarac Beitrag anzeigen
    Das Kosovo ist größter Umschlagsplatz für den Heroinhandel, der Norden ist sicherlich kein Rechtsgebiet, aber im Vergleich zum Rest ist die Kriminalität im Norden noch auf Anfängerniveau

    Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen
    ey Opfer laber mal keinen Scheiss langsam geht mir deine Dummheit auf die Nerven
    kommst du denn aus dem Kosovo woher kannst du beurteilen wie es dort aussieht ??
    die Barrikaden dienen nur dazu das die Terroristen im Norden weiterhin ihre Schmuggelgeschäfte fortführen können
    dort haben die keine Gesetze selbst Albaner aus dem Süden fahren regelmässig dorthin um billiges geschmuggeltes Benzin zu tanken

  6. #36
    Pejan
    Kriminell ist es, einen Polizisten zu erschiessen. Also redet bitte nicht von friedlichem Vorgehen.

  7. #37
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Also habe ich keine Zeit und verfolge das alles im Moment als Zuschauer...

    Ich habe schon vor einiger zeit gepostet, wieso der Norden nicht im hochorganisierten Drogen und Waffenhandel organisiert sein kann. Aber scheinbar hilft Logik nicht weiter.

    Hier werden gebetsmühlenartig immer wieder die gleichen Lügen und Behauptungen über die Serben im Norden des KS aufgestellt, wie 11 jährige Koranschüler in einer Salafistenschule werden stundenlang, tagelang, wochenlang exzessiv immer wieder der gleiche hrinlose Schmu verbreitet.

    Original von I'AM
    ey Opfer laber mal keinen Scheiss langsam geht mir deine Dummheit auf die Nerven
    kommst du denn aus dem Kosovo woher kannst du beurteilen wie es dort aussieht ??
    die Barrikaden dienen nur dazu das die Terroristen im Norden weiterhin ihre Schmuggelgeschäfte fortführen können
    dort haben die keine Gesetze selbst Albaner aus dem Süden fahren regelmässig dorthin um billiges geschmuggeltes Benzin zu tanken
    Halten wir mal fest...
    Barrikaden und Schmuggelgeschäfte!!! Das sind zwei Dinge die nicht zusammenpassen, wie kann man schmuggeln, wenn man die Grenze blockiertr, das sollmir mal bitte jemand erklären!?

    Für dich zählt ja keine Logik, oder?


    Für die Serben im Norden des Ks sind die Barrikaden nichts weiter als ein politisches Druckmittel, mehr nicht und auch nicht weniger. Genauso wie hier bei Demonstrationen regelmäßig Straßen, Zufahrtswege, Autobahnen blockiert werden, genauso protestieren die Serben im Norden des Kosovo friedlich für ihre Rechte.

    Insgeheim sind viele Forumsalbaner sauer, dass die Serben friedlich protestieren, sie wünschten sich, das sie mit Waffen rumballern würden, weil ihnen dies die "Rechtfertigung" für Mord, Folter und Vertreibung ihrerseits geben würde. Die meisten Forumsuser hier geilen sich eh an massenhafter Gewalt auf, egal welcher Nationalität.
    Deswegen geht mal alle lieber 2 Stunden trainieren, holt euch danach einen runter und denkt mit klarem Kopf über die ganze Situation nach, ohne Unmengen an Adrenalin und Testosteron im Blut.

  8. #38
    Pejan
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Das das von Albanern kommt finde ich wieder absolute Bombe!!!

    Es ist noch nicht allzulange her, da haben die Albaner des Kosovo alles erdenkliche gegen den serbischen Staat getan....Polizistenmorde gehörten dazu....und sowas nannte man dann Befreiuungskampf, Wiederstand!!!
    Die albanischen Polizisten waren doch noch gar nicht im Norden. Vor dem Krieg waren die serbischen Polizisten überall im Kosovo verteilt. Und doch, man wurde benachteiligt. Ich könnte hier von persönlichen Erlebnissen berichten, aber sowas wird wohl nichts wert sein, da dazu kein internation anerkannter Bericht vorliegt.


    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Parallelstrukturen gebildet und alles serbische boykottiert!

    Das waren heldentaten??? Und heute nennen wir serbische Bürger des Kosovo die Barrikaden bauen und demonstrieren Terroristen und Heroinhändeler???
    Dafür sollte man Schellen verteilen und wen ihr fragt warum? Direkt noch eine!!!
    Einen Polizisten zu erschiessen, ist Terrorismus.

    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Das ZDF strahlte eine Sendung aus indem es um Organhandel im Kosovo geht!! Dann strahlte man eine Sendung aus, in der man die Thaci, Limaj, Haradinaj uvm als Kriegsverbrecher damals und Drogenkriminelle heute bezeichnet!! Unter den Augen der EU!!!!
    Haha, ja, die Verschwörung gegen die Serben und der Albaner als Jude, der die Fäden zieht.

    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Und dann willst du mir was von Anarchie und Gesetzlosigkeit erzählen!!!!
    Im Norden herrscht Gesetzlosigkeit. Weder kosovarische, noch sonstwelche Beamte haben dort das Sagen, illegale Machenschaften florieren.

    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Von kriminellen Serben!!!
    Es ist nicht vergleichbar. Die Serben quengeln, weil sie sich nicht in den kosovarischen Staat integrieren wollen, Albaner hingegen wurden von serbischen Polizisten diskriminiert. Aber mir solls recht sein, am Besten einen Bevölkerungsaustausch vornehmen zwischen Nord- un Südmitrovica und dann den Mist ein für alle Mal beenden.


    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Baut die Barrikaden doppelt so hoch und nehmt euch das gleiche Recht wie die Albaner!!!!
    Widerstand!!
    Also rechtfertigst du unser Vorgehen. Nur bauten wir keine Barrikaden auf, da man dafür windelweich geschlagen wurde.

  9. #39
    Pejan
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    .
    Halten wir mal fest...
    Barrikaden und Schmuggelgeschäfte!!! Das sind zwei Dinge die nicht zusammenpassen, wie kann man schmuggeln, wenn man die Grenze blockiertr, das sollmir mal bitte jemand erklären!?
    Klar kann dir das jemand erklären. Die Barrikaden sind nur ggü. dem Kosovarischen Staat geschlossen. Alles in Richtung Serbien und Montenegro ist offen.

  10. #40

    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    614
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Halten wir mal fest...
    Barrikaden und Schmuggelgeschäfte!!! Das sind zwei Dinge die nicht zusammenpassen, wie kann man schmuggeln, wenn man die Grenze blockiertr, das sollmir mal bitte jemand erklären!?

    Für dich zählt ja keine Logik, oder?
    LOL wie doof bist du
    als würde es dort nicht auch andere Wege geben
    die schmuggeln alles Mögliche dort und das tonnenweise Monat für Monat
    für die Terroristen lohnt sich das Geschäft

Seite 4 von 15 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erneute Gay Parade in Kroatien
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 20:00
  2. Erneute Hilfsflotte nach Gaza
    Von NeoT im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 23:37
  3. Erneute Blamage für Serbien
    Von Cigo im Forum Sport
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 10:56
  4. Schamanen auf den Barrikaden
    Von Magnificient im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 20:38