BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 22 ErsteErste ... 91516171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 217

Ernsthafte Vorschläge zur dauerhaften Lösung des serb.-alban. Konfliktes.

Erstellt von Tesla, 22.06.2008, 14:45 Uhr · 216 Antworten · 6.679 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Du weisst schon, dass das Kosovo erst nach dem 2. WK von Tito seine Grenzen bekam und zur Provinz erklärt wurde. Tito liess in den ersten paar jahren sehr viele Albaner aus Albanien nach Jugoslawien (v.a. in den Kosovo) einwandern, weil er langfristigt anstrebte Albanien an Jugoslawien anzuschliessen und innerhalb Jugoslawiens hätte er das Kosovo der albanischen Teilrepublik angeschlossen. Dazu kam es nicht, weil Tito Streit hatte mit Russland und Albanien hielt zu Russland. Trotzdem gab er dem Kosovo 1974 alle Rechte, welche andere Republiken auch hatten. Die Albaner verwalteten sich selbst. Es gab sogar Subventionen aus anderen, reicheren Teilrepubliken (SLO und CRO) nur für das Kosovo. Ich kann es verstehen, wenn ein Kroate, Slowene oder Serbe über Tito ablästert, aber als Bosniake, Mazedonier oder Kosovo-Albaner dürfte man kein schlechtes Wort über ihn verlieren.
    ahhhhhh propagandaaaa igittt bring ne quelle oder halts maul

  2. #182

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Kannst du keine Karten lesen? Ich sehe dort Kosovo innerhalb der serbischen Staatsgrenzen, nur etwas aufgehellt dargestellt, weil es uns zeigen soll, dass es ein umstrittenes Gebiet ist. Schau dir mal die "Grenze" zwischen dem Kosovo und Restserbien an. Die ist dieselbe wie zwischen der Vojvodina und Restserbien. Also eine Provinzgrenze. Zu den Nachbarstaaten ist die Grenze viel dicker eingetragen und kein Nachbarstaat ist aufgehellt. LOL


    E I G E N T O R

  3. #183

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von alba_mafia Beitrag anzeigen
    ahhhhhh propagandaaaa igittt bring ne quelle oder halts maul
    Vielleicht solltest du dich mal bilden?

  4. #184

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Hey, außerdem sind alle Ortsbezeichnungen auf der Karte SERBISCH!

  5. #185
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Vielleicht solltest du dich mal bilden?
    eigt. kanns mir scheiss egal sein was du laberst wir sind unabhängig und jetzt nach unserer UNABHÄNGIGKEIT kann es wirtschaftlich ja nur aufwärts gehen also reden wir in 10 jahren noch mal wenn die grenzen im balkan neu gesetzt wurden

  6. #186
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Kannst du keine Karten lesen? Ich sehe dort Kosovo innerhalb der serbischen Staatsgrenzen, nur etwas aufgehellt dargestellt, weil es uns zeigen soll, dass es ein umstrittenes Gebiet ist. Schau dir mal die "Grenze" zwischen dem Kosovo und Restserbien an. Die ist dieselbe wie zwischen der Vojvodina und Restserbien. Also eine Provinzgrenze. Zu den Nachbarstaaten ist die Grenze viel dicker eingetragen und kein Nachbarstaat ist aufgehellt. LOL


    E I G E N T O R
    Auswärtiges Amt - Kosovo


  7. #187

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von alba_mafia Beitrag anzeigen
    eigt. kanns mir scheiss egal sein was du laberst wir sind unabhängig und jetzt nach unserer UNABHÄNGIGKEIT kann es wirtschaftlich ja nur aufwärts gehen also reden wir in 10 jahren noch mal wenn die grenzen im balkan neu gesetzt wurden
    Richtig, dir kann es scheiss egal sein. Genauso bin ich schadenfroh darüber, dass ihr denkt, ihr wärt unabhängig, dabei ist im Kosovo jeder andere der Chef, nur nicht ihr. Außerdem lassen wir e snicht zu, dass ihr bei der UNO seid oder z.Bsp. an der Fussball WM oder EM teilnehmen dürft.

  8. #188
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Eigentlich hast Du Recht. Wir lassen uns viel zu einfach runterkriegen. Die sind ja schon zum Standpunkt gelangt, dass sie unsere Territorien verlangen, damit wir anderstwo unsere Territorien quasi behalten dürfen. Sie haben den Krieg verloren und haben eigentlich gar keine Ansprüche zu stellen. Eigentlich voll die scheiss Nummer, was die Amis abziehen. Kenne keinen Vergleich weltweit. Woanders kämpfen sich autochtone Völker gegen Fremdherrschaften eigenmächtig durch, diese werden jedoch nicht anerkannt (z.B. Republika Srpska, Abchasien, etc.) und im Kosovo will man einer aggressiven und sezessionistischen Minderheit, welche den Krieg eigentlich verloren hatte, historisch und kulturell sehr bedeutende Gebiete einer anderen Natione entgegen allem Recht schenken.

    den unsinn den du hier verzapfst glaubst du doch selber nicht.ihr habt den krieg 1999 verloren.eure armee wurde mit 2000 kampfflugzeugen aus dem kosovo gebombt.eure zeit in sachen kosovo ist abgelaufen.

  9. #189

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    LOL, "Auswärtiges Amt", hahaha
    super Quelle. Komm mir doch gleich mit der Homepage der albanischen Regierung. Junge, gehe auf die Homepage der UNO und klicke dort auf die Karte von Serbien, denn woanderst findest du das Kosovo nicht!

    Extra für Dich:

    http://www.un.org/Depts/Cartographic...ile/serbia.pdf

    LOOOL, als ob das Auswärtige Amt das Recht hätte Länder zu ernennen. Hihi


  10. #190

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    den unsinn den du hier verzapfst glaubst du doch selber nicht.ihr habt den krieg 1999 verloren.eure armee wurde mit 2000 kampfflugzeugen aus dem kosovo gebombt.eure zeit in sachen kosovo ist abgelaufen.
    Moment mal, gegen EUCH ALBANER haben wir ihn definitiv gewonnen und darum geht es mir nur. Über den Krieg gegen die NATO lässt es sich streiten.

Ähnliche Themen

  1. Israel:Ernsthafte Kompromisse?
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 19:31
  2. Zukorlić: Ernsthafte Signale der Regierung
    Von Singidun im Forum Politik
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 02:23
  3. Eskalation des Korea-Konfliktes befürchtet
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 20:15
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 22:20