BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 22 ErsteErste ... 121819202122
Ergebnis 211 bis 217 von 217

Ernsthafte Vorschläge zur dauerhaften Lösung des serb.-alban. Konfliktes.

Erstellt von Tesla, 22.06.2008, 14:45 Uhr · 216 Antworten · 6.699 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Jana

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    643
    Zitat Zitat von Srs Beitrag anzeigen
    Das wollen wir schon vor dem ersten Weltkrieg, und solange das nicht eintritt wird es Konflikte geben, so einfach ist das.
    Wer hat was von ihr oder wir geschrieben. Ich habe damit alle gemeint...
    Die Politiker pfeifen und das Volk tanzt sowie du!

  2. #212

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Reyna Beitrag anzeigen
    Wieso müssen Serben wie du es bist solche Threads aufmachen und quasi nach der vernünftigsten Lösung suchen, dann aber eine selber vorschlagen, die nichts mit Vernunft zu tun hat?!
    Junge, ob die es wollen oder nicht, müssen sie lernen miteinander auszukommen. Die zivilisierten Menschen sollten dies noch können. Wäre wohl nicht denkbar die CH an DE, FRA oder ITA anzuschliesen, die Bevölkerung lebt schon seit Ewigkeiten in Frieden zusammen. Warum sollte es auch nicht in KS funktionieren?
    Die Politiker sollten sich biscchen abregen, weil dem Volk ist es eigentlich egal wo sie leben, sie wollen nur in Frieden gelassen werden.
    Warum soll es nicht auch innerhalb Serbiens funktionieren? Du weisst schon, dass eine Abspaltung des Kosovos eine Teilung Serbiens ist?

  3. #213
    Avatar von Jana

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    643
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Warum soll es nicht auch innerhalb Serbiens funktionieren? Du weisst schon, dass eine Abspaltung des Kosovos eine Teilung Serbiens ist?
    Nein eben nicht. Für mich stimmt diese Theorie nicht. Ausserdem lässt die 1244 keine Abspaltung eines Landes zu! Diese haben auch wie schon bisher gesehen viele Länder unterstüzt, da es keine Abspaltung ist.

  4. #214

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Reyna Beitrag anzeigen
    Nein eben nicht. Für mich stimmt diese Theorie nicht. Ausserdem lässt die 1244 keine Abspaltung eines Landes zu! Diese haben auch wie schon bisher gesehen viele Länder unterstüzt, da es keine Abspaltung ist.
    Das ist keine Theorie, sondern eine Tatsache.

  5. #215
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Tesla Beitrag anzeigen
    Deine Landkarte ist Schwachsinn. Ich zeige dir eine Karte, wie es kurzfristig wirklich aussah vor weniger als 100 Jahren:



    Dann kamen die damaligen Weltmächte und nahmen uns das heutige Nordalbanien weg und gründeten den Staat Albanien 1912. Der Grund war: Man wollte Serbien fern vom Meer halten, weil man Angst hatte, es würde zu mächtig werden. Ihr wart also nur Mittel zum Zweck, wie heute auch noch.

    Diese Karte zeigt doch wer die habgierigen sind.
    Und indirekt hast du dir selbst ins Bein geschossen du lappen.

  6. #216
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Diese Karte zeigt doch wer die habgierigen sind.
    Und indirekt hast du dir selbst ins Bein geschossen du lappen.
    serbien war die meiste zeit ein zwergenstaat






    und jetzt geh ich in deckung!

  7. #217
    Lucky Luke
    Ich denk es gibt schon eine Lösung, sie muss nur von allen anerkannt werden > "Athisaari Plan"

    Was die Teilungsideen angeht: Naja selbst die Kosovo-Serben sind nicht dafür (bzw. deren meisten Vertreter). Ansonsten sind diese Ideen weder sinnvoll noch funktionell für das Kosovo, regional betrachtet exportiert dies noch dazu Probleme ("ethnische-Grenzen"). Ich glaube nicht dass diese oberflächliche Art der Sicht der Dinge eine Lösung herbeiführen kann. Mit einer Teilung mag zwar Sebien in seinen Reihen etwas zur Befriedigung vorzeigen können, aber inwieiwet wäre denn damit einer friedlichen Lösung vor Ort gedient?

Seite 22 von 22 ErsteErste ... 121819202122

Ähnliche Themen

  1. Israel:Ernsthafte Kompromisse?
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 19:31
  2. Zukorlić: Ernsthafte Signale der Regierung
    Von Singidun im Forum Politik
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 02:23
  3. Eskalation des Korea-Konfliktes befürchtet
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 20:15
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 22:20