BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 76

Eröffnung einer der größten Chrommine in Europa

Erstellt von Kanackiş, 07.11.2011, 08:45 Uhr · 75 Antworten · 7.340 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zum Thema: Würde mich nicht überraschen, wenn die jetzt plötzlich auf einen teuren Rohstoff stossen. Im Ernst.

  2. #42
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Welcher Fall müsste eintreten, damit das Kosovo nicht ausgebeutet wird?

    Außerdem nützen Rohstoffe einem Staat nichts. Ich weiß nicht, warum sie scharf auf diese sein sollten.
    Natürlich nützen einem Staat Rohstoffe nichts...
    Darum Bunkern die Chinesen schon seit einer Weile Kupfer wie die Blöden, deswegen schwimmen die Saudis auch in Geld weil Rohstoffe absolut irrelevant für einen Staat sind

    Und wenn man selber keine hat, holt man sie sich woanders.

  3. #43
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von Veles Beitrag anzeigen
    Zum Thema: Würde mich nicht überraschen, wenn die jetzt plötzlich auf einen teuren Rohstoff stossen. Im Ernst.
    Adamantium?

  4. #44
    Pitbull
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Adamantium?
    eher mudonijum

  5. #45
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von Pitbull Beitrag anzeigen
    eher mudonijum
    cojonesium :


    nein im Ernst, viel Erfolg dabei

  6. #46
    Pitbull
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    cojonesium :


    nein im Ernst, viel Erfolg dabei
    ja ja wünsche ich auch

  7. #47
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    luli, da wurde das geborgen, wo man mit pickel und schaufel ran konnte.
    und das war nicht viel.

    um an die bodenschätze zu kommen, bedarf es schweres und modernes gerät.
    die firmen müssen erst mal millionen investieren, um an was ran zu kommen.

    dieses geld war nicht vorhanden.
    Zur Titos Zeit hatte man das Modernste. Es gibt überall in Kosovo stilgelegte Fabriken. Neben einer antiken illyrischen Burg in Arta, Kosovo, liegen immer noch die Lifte der Minen. Aber von diesem Reichtum hat die Bevölkerung nichts mitbekommen.

  8. #48
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Wieso wandern die Bodenschätze nach Brüssel? Erklär mir mal bitte den Prozens des 'wanderns'. Du scheinst wohl ein gut ausgebildeter Ökonom zu sein.

    Das heisst, dass europäische Firmen powered bei Eulex Minen bauen, Arbeiter für 150Euro bezahlen zu schuften, damit diese "Arbeit" haben, und den Gewinn einsacken, einfach ausgedrückt.

  9. #49
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Ich kenne es eher anderst herum, dass viele Serben aus dem Kosovo gezogen sind. Gerade weil es keine Arbeit gab. Sinnlos Serben in ein Gebiet zu schicken, aus dem sie wegzogen.

    Und was genau meinst du, wenn du sagst "das Geld ging nach Belgrad".
    Erklär mir das bitte. Du scheinst dich ja gut im verwaltungstechnischen Bereich der Finanzverteilung der SFRJ auszukennen. Spezieller die Regelungen der Einkommen aus dem Rohstoffabbau.
    Also, erkläre es mir.

    Kosovo hatte genug Jobs. Gjakova selber beschäftige schon viele Menschen selbst bis Prishtina. In Peja gab es eine Salzmine ect., selbst meine Grossmutter hatte einen Job, aber hier gehts um den Gewinn, den Kosovo nie gesehen hat sondern in Belgrad landete.

  10. #50
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.022
    Gut das es eine deutsche Firma ist

Ähnliche Themen

  1. Izet Nanic - einer der größten Helden BiHs
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 149
    Letzter Beitrag: 09.08.2017, 11:53
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 19:25
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 17:20
  4. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 19:01
  5. Europa , bedroht von einer islamischen Invasion?
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.2004, 09:53