BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 78

Das erstaunliche Bekenntnis von Dick Marty

Erstellt von ooops, 19.01.2011, 00:11 Uhr · 77 Antworten · 3.619 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Je i larte skenderbe.^^
    falm...shipe

    es sind doch immer wieder die gleichen user ,die egal bei welchem thema hauptsache es geht um albaner immer wieder verleugnen,rechtfertigen und behaupten .....
    albaner wurden nicht unterdrückt ,kein apartheid-regiem ,keine poltisch gefangene , keine morde an albanischen soldaten zu jugo-zeiten keine morde in der diaspora von albaner.

    aber was soll man machen....

    wir müssen schauen das wir das land vorwärts bringen und die die sich an zivilisten vergriffen haben verurteilt werden....

    denn auf das hinweisen die anderen haben schlimmeres gemacht kann für die entwicklung unsere nation nicht fördernd sein.

  2. #52
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    naja,ist auch nur meine meinung,aber was weiß ich schon...
    in srebrenica haben sich die uno auch zurück gehalten...es gab ja gegner.
    wo waren denn bitteschön die gegner als auf dem balkan wild massakriert wurde?
    Wo waren da die gutmenschen?

    Wenn manche dagegen waren,(nato einatz) obwohl man serbien 3.4 mal gewarnnt hat.
    Dann sollten diese leute dabei sein,in einem schönen krieg.
    manche denken nur zu "socialistisch",alles was ami macht ist böse.
    Aber nie haben diese roten den mord an albanern,kroaten,bosniern verurteilt.

    das weißt du aber bestimmt am besten
    und verstehst mich vielleich auch sehr gut.
    der teufel milos hat aber auch gewusst die welt gegeneinander spielen zu lassen.

    ansonsten bin ich natürlich mit dir voll&ganz einverstanden.

    diese leute nennt man in der schweiz cüpli-sozialisten.
    predigen eine gerechte welt leben aber selbst in saus-braus.

  3. #53

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Mein Onkel,der Pilot ist,hat mir folgendes gesagt.
    "Serben haben dazubeigetragen das albanien instabil wurde,das die anarchie ausbrach,und im selben jahr haben sie in kosovo krieg geführt,weil sie wussten,albanien liegt am boden"
    Der zeitpunkt war nicht zufällig sondern genau festgelegt.

  4. #54
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Mein Onkel,der Pilot ist,hat mir folgendes gesagt.
    "Serben haben dazubeigetragen das albanien instabil wurde,das die anarchie ausbrach,und im selben jahr haben sie in kosovo krieg geführt,weil sie wussten,albanien liegt am boden"
    Der zeitpunkt war nicht zufällig sondern genau festgelegt.
    dazu kann man sagen das serbien damit sich nicht nur einen gefallen gemacht hat.....

    so waren viele waffen in privat-besitz ,welche den weg nach kosova gefunden haben.

  5. #55

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    der teufel milos hat aber auch gewusst die welt gegeneinander spielen zu lassen.

    ansonsten bin ich natürlich mit dir voll&ganz einverstanden.

    diese leute nennt man in der schweiz cüpli-sozialisten.
    predigen eine gerechte welt leben aber selbst in saus-braus.
    Dann haben wir gute eltern.
    Mir wurde nicht beigebracht das die welt gut ist,sondern das ich was dafür tun muss damit sie für mich gut ist.
    Und dann helfe ich auch unserem land.

    Die leute kenne ich,die "cüpli"^^
    "alles war frer besser,aber würden nie deutschland oder schwiez verlassen für das gelobte land"^^

  6. #56

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    dazu kann man sagen das serbien damit sich nicht nur einen gefallen gemacht hat.....

    so waren viele waffen in privat-besitz ,welche den weg nach kosova gefunden haben.
    Das waren meist kleine waffen leider,
    obwohl während der tropoja "schlacht" die alten chinesischen panzer unterwegs waren und auch zum einsatz kamen.^^

    wäre die serbische armee weiter vorgerckt,dann hätten unsere berge sie vernichtet.
    Man hätte nur auf die berge schießen müssen und die steinbrocken hätten sie begraben.
    Nordalbania style.^^

  7. #57

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    fle mire skenderbe,ika une.

  8. #58
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    was für ein opfer dieser dick

  9. #59

  10. #60
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    das ist doch typisch chauvinistisch und genau so dumm wie einige albaner ,welche marty angegriffen haben/hatten einfach alles in frage stellen.....

    die frage bleibt warum wurde der bericht zu erst im serbischen blick & schweizer blick den weg fand....

    wer hatte wohl interesse die geschichte gross aufzupauschen????
    Auch der Sender B92 strahlte dies aus..

    Dick Marty: "Nisam optužio Thacija da je trgovao organima"

    "Za razliku od Carle del Ponte, ja preciziram mnoge aspekte. Ja ne govorim o stotinama nezakonitih transplantacija, govorim o nekoliko slučajeva", izjavio je Marty u interviju za RTV Kosova, a prenosi B92.

    24sata.info - Dick Marty: "Nisam optu

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klage gegen Dick Marty
    Von DZEKO im Forum Kosovo
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 11:52
  2. Dick Marty über Beweise
    Von Mbreti Bardhyl im Forum Kosovo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 22:15
  3. muss DICK MARTY sterben???
    Von GOJIM im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 20:26
  4. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 21:29
  5. Dick Marty untersucht Organhandel
    Von danijel.danilovic im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 17:45