BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

EU mahnt Serbien zu Verständigung mit Kosovo

Erstellt von AL~BOZZ, 23.06.2011, 15:21 Uhr · 27 Antworten · 1.799 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von AL~BOZZ Beitrag anzeigen
    Brüssel (dpa) - EU-Erweiterungskommissar Stefan Füle hat Serbien zu einer Lösung des Konflikts mit dem Kosovo aufgerufen, um der Europäischen Union beitreten zu können. «Niemand ist bereit, ein neues Mitglied aufzunehmen, das ein ungelöstes Problem innerhalb der Region oder mit einem Nachbarstaat hat», sagte Füle am Donnerstag in Brüssel nach einem Gespräch mit dem serbischen Außenminister Vuk Jeremic. «Es müssen während des Beitrittsprozesses ernsthafte Anstrengungen unternommen werden, eine Lösung für dieses Problem zu finden», sagte er unter Bezug auf das Kosovo.

    Das früher zu Jugoslawien gehörende Kosovo hatte sich im Februar 2008 für unabhängig erklärt. Serbien betrachtet es jedoch nach wie vor als Teil des eigenen Staatsgebietes.

    Jeremic sagte, die Herstellung gutnachbarlicher Beziehungen sei eine Priorität der serbischen Regierung. Der bereits laufende Dialog zwischen Belgrad und Pristina zur Lösung praktischer Fragen verlaufe gut. «Wir nähern uns der Zeit, da dieser Dialog die ersten praktischen Ergebnisse bringen wird.» Auch Füle sagte: «Die Gespräche gehen in die richtige Richtung, und ich sehe einige konkrete Ergebnisse in den kommenden Wochen voraus.»


    Quelle: EU mahnt Serbien zu Verständigung mit Kosovo | EUROPE ONLINE

    .

    Schelchte Karten für Serbien!!!
    ist doch gut selbst der jerebitch spricht jetzt von praktischen fragen....
    vor einigen monaten tönte es noch ganz anders...

  2. #12

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    5
    naja wir werden sehen aber ein eu beitritt könnt ihr serben so vergessen.

  3. #13
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von AL~BOZZ Beitrag anzeigen
    naja wir werden sehen aber ein eu beitritt könnt ihr serben so vergessen.
    Dann gibts auch kein Grund Kosovo zu anerkennen!

  4. #14
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    ist doch nur ne frage der zeit bis serbien kosova annerkennt.

  5. #15

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    ist doch nur ne frage der zeit bis serbien kosova annerkennt.
    Sehe ich genauso.

    Serbien profitiert sehr durch die Republik Kosovo. :cay:

  6. #16

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Ajs_Nigrutin Beitrag anzeigen
    Dann gibts auch kein Grund Kosovo zu anerkennen!

    hehe so siehst aus

  7. #17

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Alekks Beitrag anzeigen
    hehe so siehst aus
    Ihr exportiert Güter im Wert von 1 Mrd. $ nach Kosovo.
    Wenn wie das Boykottieren würden, kannst dir die Folgen ausdenken...

  8. #18
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Ionian Boy Beitrag anzeigen
    Sehe ich genauso.

    Serbien profitiert sehr durch die Republik Kosovo. :cay:
    ja 700 millionen im jahr ist ned wenig, viele serbische firmen überleben vom export nach kosovo.

    naja ich hoffe wenigstens das am ende der jetzigen verhandlungen wir kosovaren durch serbien reisen können mit kosovo pässe .

    das wär mal bitternötig. ich finde die adria strasse schön aber ist auch anstrengd zu fahren immer.

  9. #19
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Eigentlich geht es doch nur darum, das Gesicht zu wahren. Verloren hat Serbien das Kosovo doch schon lange vorher und zum Schluß war es eigentlich nur ein Klotz am Bein. Wenn es keinen symbolischen Wert hätte und Territorialverlust nicht per se Prestigeverlust wäre, wer würde in Serbien nach Kosovo fragen? Wird schon alles werden, nur Geduld.


  10. #20
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Eigentlich geht es doch nur darum, das Gesicht zu wahren. Verloren hat Serbien das Kosovo doch schon lange vorher und zum Schluß war es eigentlich nur ein Klotz am Bein. Wenn es keinen symbolischen Wert hätte und Territorialverlust nicht per se Prestigeverlust wäre, wer würde in Serbien nach Kosovo fragen? Wird schon alles werden, nur Geduld.

    klotz am bein , das klingt nach serbischen propaganda, ein schlechter verlierer sucht immer gründe um zu heulen.

    wärs ein klotz am bein hätte sie nicht bis jetzt seit 1999 aber millionen( 500 jedes jahr) da rein gesteckt obwohl sie wissen das es fast verloren ist seit 1999.

    denkst du serbien geht es wirklich um mythen.

    serbien hat kosovo schon immer nur ausgebeutet und nie drin investiert, warst du da mal vor 1999, kennst du die ifrastruktur?

    ich schon, und da sah es nicht wie in rest serbien aus sondern wie in afganistan, strassen etc .

    das kosovo ist schon ein wirtschaftlicher faktor für serbien gewesen mein lieber wegen bodenschätze pipapo.

    ein klotz am bein war ihnen das albanische volk meinst du, das sie unterdrückt haben in allen regeln der kunst und zu guter letzt sie ermordet und vertrieben haben.

    sorry für meine zu harte antwort aber ich kann dieses in letzter zeit geheule klotz am bein ned mehr hören.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  2. Fest der Verständigung in Montenegro
    Von Robert im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 03:18
  3. Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 17:01
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 22:17
  5. Solana mahnt Kroatien...
    Von Feuerengel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 23:34