BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Eulex bestätigt zwei Fälle von "Organentnahme"

Erstellt von Dissention, 19.01.2012, 18:50 Uhr · 45 Antworten · 3.243 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ändert aber nichts daran, dass hier offensichtlich gesetzwidrige kriminelle Machenschaften vor sich gingen, die verurteilt gehören. Vom Menschlichen will ich gar nicht reden.

    Schönen Abend
    und regst du dich über die kinder und andere menschen in indien auf welche auf die gleiche art ausgebeutet werden?

    ich scheiss auf diese doppelmoral!!!!


    weil es aber um kosova geht werden hier dinge vermischt und versucht so darzustellen als die geschichten zusammenhängen würden!!!

    wer waren die geldgeber & ärzt welche diese kriminellen taten verübten bezw. das krankenhaus aufbauten?

    welches land setzt alles daran das kosova kein funktionierender staat ist?

  2. #32
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    immer diese dmmune Russne
    diese dummen sind damit die gemeint welche für geld ihre gesundheit auf`s spiel gesetzt haben.....

    und ja dumm ist wenn man dabei noch kein geld bekommt!!!

    zufrieden klugscheisser

  3. #33
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    und regst du dich über die kinder und andere menschen in indien auf welche auf die gleiche art ausgebeutet werden?

    ich scheiss auf diese doppelmoral!!!!
    War schon weg Um Indien geht es hier nicht, woher weißt du was ich darüber denke? Was hat das mit Doppelmoral zu tun?

    Jetzt wird von einigen Usern hier die Schuld auf dumme Russen und den russischen Staat geschoben. Kaum liest man hier, dass sich jemand über die Medicus-Klinik und skrupellose Ärzte und Geschäftemacher aufregt. Ist das wenn schon dann keine Doppelmoral?

    Es mag ein empfindliches Thema sein, aber einige Beiträge hier waren gelinde gesagt merkwürdig. Mal sehen, was der Prozess ergibt, es soll ja angeblich noch andere betreffen.

  4. #34
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    War schon weg Um Indien geht es hier nicht, woher weißt du was ich darüber denke? Was hat das mit Doppelmoral zu tun?

    Jetzt wird von einigen Usern hier die Schuld auf dumme Russen und den russischen Staat geschoben. Kaum liest man hier, dass sich jemand über die Medicus-Klinik und skrupellose Ärzte und Geschäftemacher aufregt. Ist das wenn schon dann keine Doppelmoral?

    Es mag ein empfindliches Thema sein, aber einige Beiträge hier waren gelinde gesagt merkwürdig. Mal sehen, was der Prozess ergibt, es soll ja angeblich noch andere betreffen.

    die doppelmoral zeigt sich dadurch das man bei 2 gleichen problemen eines grösser und das andere kleiner macht!!!!



    natürlich sind die menschen welche sich auf das schnelle geld einlassen selbst dumm und keine opfer in diesem sinne!!!


    oder machst du wenn einer an der überdosis stirbt den dealer alleine dafür verantwortlich????

  5. #35
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    die doppelmoral zeigt sich dadurch das man bei 2 gleichen problemen eines grösser und das andere kleiner macht!!!!



    natürlich sind die menschen welche sich auf das schnelle geld einlassen selbst dumm und keine opfer in diesem sinne!!!


    oder machst du wenn einer an der überdosis stirbt den dealer alleine dafür verantwortlich????
    Ich kann nicht bei zwei gleichen Problemen eines kleiner machen wenn es hier gerade nur um eines geht!^^ Alles andere sind Unterstellungen deinerseits.

    Ist gut, wir werden uns hier nicht einigen. Es sind eh "nur" Russen, denen es recht geschieht und eine Verurteilung der Taten skrupelloser, betrügerischer, krimineller Ärzte und anderer durch die User hier erwarte ich hier auch nicht mehr.

  6. #36
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich kann nicht bei zwei gleichen Problemen eines kleiner machen wenn es hier gerade nur um eines geht!^^ Alles andere sind Unterstellungen deinerseits.

    Ist gut, wir werden uns hier nicht einigen. Es sind eh "nur" Russen, denen es recht geschieht und eine Verurteilung der Taten skrupelloser, betrügerischer, krimineller Ärzte und anderer durch die User hier erwarte ich hier auch nicht mehr.
    heul doch!!!!

    wie gesagt jede medaille hat 2 seiten.

  7. #37
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    heul doch!!!!

    wie gesagt jede medaille hat 2 seiten.
    Ich heule nicht. Wer sich schuldig gemacht hat soll verurteilt werden und seine Approbation entzogen bekommen. Damit wäre ich schon zufrieden.

    Habe die Ehre.

  8. #38
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    So kannst du aber den Spieß nicht umdrehen. Erstmal weißt du nicht was die beiden in diese Lage gebracht hat (ob nun richtige Armut oder z.B. Glücksspiel). Zum Zweiten spielt das eh keine Rolle, sie sind so wie aussieht von albanischen Ärzten/Krankenhausfunktionären übelst beschissen worden, deshalb sind nur die daran Schuld, niemand sonst.

    Erstens spielt das sehr wohl eine Rolle, weswegen sie sich Operieren haben lassen, da manche hier sofort behaupten würden, dass sie verschleppt worden sind und daher wollte ich das klar stellen, dass sie dort freiwillig hingegangen sind. Sie werden bestimmt ihre Gründe gehabt haben, aber bestimmt nicht weil sie zu reich gewesen sind. Und zweitens waren es nicht nur albanische Ärzte, sondern auch Isralische, Türkische und vermutlich auch Ärzte anderer Nationalitäten. Lediglich das Krankenhaus befand sich im Kosovo. Die Transplantation hätte praktisch auch in Montenegro, Serbien, Mazedonien, Albananien oder anderen Balkanlädern statt finden können (wo von ich auch stark ausgehe, dass ilegale Transplantationen auch in anderen Balkanländern statt finden).



    @ FloKrass

    Hier nun eine russische Pressemeldung auf Deutsch, sie bestätigt "den Betrug". Kompetente Organe: Stimme Russlands

    Spannend ist folgendes:




    Aus der Faz: Kosovo: Die UCK und der Organhandel - Ausland - FAZ


    Da also die Medikus-Vorwürfe mit dem "Gelben Haus" zusammenhängen (Täterkreis etc) ist diese Meldung sehr wohl relevant.[/QUOTE]


    Ich frage mich die ganze Zeit ob du und einige andere User zu dumm seid, es zu kappieren, dass die von der EULEX bestätigte Transplantation von 2008 nichts mit den Vermutungen von Marty und Del Ponte von 1999 nichts zu tun haben. Sie haben zeitlich und örtlich absolut nichts miteinander zu tun. Ihr versucht hier lediglich Propaganda zu führen und die Beschuldigung von 1999 und die Bestätigung von 2008 in Verbindung zu bringen.

    Dieser Thread sollte hiermit eigentlich geschlossen werden, weil die Sache langsam lächerlich wird.

  9. #39
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Erstens spielt das sehr wohl eine Rolle, weswegen sie sich Operieren haben lassen, da manche hier sofort behaupten würden, dass sie verschleppt worden sind und daher wollte ich das klar stellen, dass sie dort freiwillig hingegangen sind. Sie werden bestimmt ihre Gründe gehabt haben, aber bestimmt nicht weil sie zu reich gewesen sind. Und zweitens waren es nicht nur albanische Ärzte, sondern auch Isralische, Türkische und vermutlich auch Ärzte anderer Nationalitäten. Lediglich das Krankenhaus befand sich im Kosovo. Die Transplantation hätte praktisch auch in Montenegro, Serbien, Mazedonien, Albananien oder anderen Balkanlädern statt finden können (wo von ich auch stark ausgehe, dass ilegale Transplantationen auch in anderen Balkanländern statt finden).



    @ FloKrass

    Hier nun eine russische Pressemeldung auf Deutsch, sie bestätigt "den Betrug". Kompetente Organe: Stimme Russlands

    Spannend ist folgendes:




    Aus der Faz: Kosovo: Die UCK und der Organhandel - Ausland - FAZ


    Da also die Medikus-Vorwürfe mit dem "Gelben Haus" zusammenhängen (Täterkreis etc) ist diese Meldung sehr wohl relevant.

    Ich frage mich die ganze Zeit ob du und einige andere User zu dumm seid, es zu kappieren, dass die von der EULEX bestätigte Transplantation von 2008 nichts mit den Vermutungen von Marty und Del Ponte von 1999 nichts zu tun haben. Sie haben zeitlich und örtlich absolut nichts miteinander zu tun. Ihr versucht hier lediglich Propaganda zu führen und die Beschuldigung von 1999 und die Bestätigung von 2008 in Verbindung zu bringen.

    Dieser Thread sollte hiermit eigentlich geschlossen werden, weil die Sache langsam lächerlich wird.
    Hättest du meinen Beitrag den du sogar zitiert hast gelesen, wüsstest du, dass andere offizielle stellen den Zusammenhang herstellen und ich ihn nur weitergebe. Du kannst ihn noch mit weiteren 100 Posts abstreiten - obwohl du einfach nicht weißt, ob del Ponte/Marty die Wahrheit sagen, oder nicht sagen. Es gibt auch keinen logischen Grund das ganze im vorhinein abzulehnen und als unwahr abzustempeln, genauso wie es keinen Sinn macht alles as wahr abzustempeln.

    @ singvogel-ks
    Du bist einfach nur dumm.

  10. #40
    Avatar von adler-ks

    Registriert seit
    26.12.2011
    Beiträge
    341
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Hättest du meinen Beitrag den du sogar zitiert hast gelesen, wüsstest du, dass andere offizielle stellen den Zusammenhang herstellen und ich ihn nur weitergebe. Du kannst ihn noch mit weiteren 100 Posts abstreiten - obwohl du einfach nicht weißt, ob del Ponte/Marty die Wahrheit sagen, oder nicht sagen. Es gibt auch keinen logischen Grund das ganze im vorhinein abzulehnen und als unwahr abzustempeln, genauso wie es keinen Sinn macht alles as wahr abzustempeln.

    @ singvogel-ks
    Du bist einfach nur dumm.

    Du komisches etwas, an deinen Beleidigungen kann man ja DEINE Intelligenz sehen!

    Serbien tut eben alles um uns Albaner in ein schlechtes Licht zu Rücken. Aber diese Propaganda glaubt euch keiner, da es eben keine Beweise gibt. Denn sowas hat nie stattgefunden. Da helfen euch auch keine bezahlten Falschaussage!

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 19:28
  5. "Kosovo 2004 - Ein Schritt vorwärts, zwei zurück"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 20:00