BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

EULEX-Polizisten ab Dienstag auch im Nord-Kosovo

Erstellt von Bloody, 05.12.2008, 13:53 Uhr · 17 Antworten · 1.228 Aufrufe

  1. #1
    Bloody

    Daumen hoch EULEX-Polizisten ab Dienstag auch im Nord-Kosovo

    [h2]EU-Rechtsstaatsmission soll laut Zeitungsbericht mit 200 rumänischen und französischen Polizisten in von Serben bewohnter Region präsent sein[/h2]
    Pristina/Belgrad - Die EU-Rechtsstaatsmission EULEX wird trotz der serbischen Boykott-Aufrufe ab kommendem Dienstag auch im Nord-Kosovo präsent sein. "Wir werden ab dem 9. Dezember arbeiten und die Ergebnisse werden für sich sprechen", erklärte Victor Reuter, ein Sprecher des EULEX-Pressedienstes für die Tageszeitung "Koha Ditore" am Freitag. Eine Vereinigung der serbischen Kommunen im Kosovo hatte zuvor an die Landsleute appelliert, die EULEX-Mission zu boykottieren.
    Mehr zum Thema Arbeit
    Besser Entscheiden und mehr erreichen bezahlte Einschaltung


    Auch rumänische und französische Polizisten im Einsatz
    Dem kosovarischen Blatt zufolge werden im Rahmen der EULEX-Mission nebst Beobachtern, Richtern, Anklägern und Zollbeamten im Nord-Kosovo auch 200 rumänische und französische Polizisten ihre Arbeit verrichten. Ab dem Stichtag würden sie im Nord-Kosovo anstatt die bisherigen UNMIK-Abzeichen jene der EULEX-Mission tragen, berichtete der Blatt. Nach Worten des Staatssekretär im serbischen Kosovo-Ministerium, Oliver Ivanovic, soll die Stationierung der EULEX-Mission im Nord-Kosovo allerdings nur schrittweise erfolgen.
    "Operative Fähigkeit"
    Der EU-Chefdiplomat Javier Solana soll gemäß den Medienberichten am heutigen Freitag ankündigen, dass die EULEX-Mission am 9. Dezember ihre "operative Fähigkeit" erreichen wird. Laut Belgrader Medienberichten werden bis Ende nächster Woche im Kosovo rund 1.300 internationale EULEX-Missionsangehörige ihre Arbeit aufnehmen. In den Wintermonaten soll die Mission dann ihre geplante Stärke von 1.900 internationalen Angehörigen und rund 1.100 lokalen Mitarbeitern erreichen. (APA)


    derStandard.at

  2. #2

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Ja EULEX beginnt die Mission unter der Resolution 1244.
    Da freust du dich?

  3. #3

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Ja EULEX beginnt die Mission unter der Resolution 1244.
    Da freust du dich?
    es gäbe schönere Varianten aber jede Variante ist besser als di gegenwärtige. zumindest da werden diese Hooligans und Nationalisten aufgehalten und nicht wie bis jetzt, haben alles getan was sie wollten und keiner hat was dagegen unternomen.

    nun wird Schluss damit, deswegen sind diese Nationalisten auch gegen EULEX.

  4. #4

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Was mich angeht kann EUlex kommen auch im Norden seit dem 6 Punkte Plan, sie bleibnen ja unter dem UN Schirm. Man könnte glatt meinen das man in Norden ekstra Polizisten eingestellt hat die aus einem Land kommen das Serbien näher ist. Rumänen unsere orthodoxen Nachbarn und Franzosen mit dennen Serbien lange freundschaftliche Beziehungen hat.

  5. #5

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Was mich angeht kann EUlex kommen auch im Norden seit dem 6 Punkte Plan, sie bleibnen ja unter dem UN Schirm. Man könnte glatt meinen das man in Norden ekstra Polizisten eingestellt hat die aus einem Land kommen das Serbien näher ist. Rumänen unsere orthodoxen Nachbarn und Franzosen mit dennen Serbien lange freundschaftliche Beziehungen hat.
    wer hat gesagt dass der 6-punkte-plan praktiziert wird? Ban hat nichts davon geredet als er das zugestimmt hat. EULEX wird da sein und auch wenn unter 1244 aber nicht unter 6-Punkte-Plan von Jeremic.

  6. #6
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Was mich angeht kann EUlex kommen auch im Norden seit dem 6 Punkte Plan, sie bleibnen ja unter dem UN Schirm. Man könnte glatt meinen das man in Norden ekstra Polizisten eingestellt hat die aus einem Land kommen das Serbien näher ist. Rumänen unsere orthodoxen Nachbarn und Franzosen mit dennen Serbien lange freundschaftliche Beziehungen hat.
    Ja klar man hat die Franzosen dort hingebracht wegen der Freundschaft zu serbien

    Seit etwa 10 Jahren ist Kosova in 5 Teilen aufgeteilt.

    Westen: Italiener
    Süden : Deutsche
    Norden : Franzosen
    Nordost : Briten
    Südost : Amerikaner

    Das hat nichts damit zu tun das euch die Franzosen sooo "mögen"

  7. #7

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Peyoni3nt Beitrag anzeigen
    Ja klar man hat die Franzosen dort hingebracht wegen der Freundschaft zu serbien

    Seit etwa 10 Jahren ist Kosova in 5 Teilen aufgeteilt.

    Westen: Italiener
    Süden : Deutsche
    Norden : Franzosen
    Nordost : Briten
    Südost : Amerikaner

    Das hat nichts damit zu tun das euch die Franzosen sooo "mögen"
    Damit meinte ich auch mehr die rumänischen Polizisten, aber auch an deiner Liste siehst du (Norden=Franzosen), wer lebt dort? Serben. Denke das man die Amis und Engländer extra nicht in den Norden eingeteilt hat.

    Apropo Rumänen sind das nicht die UNMIK Soldaten die die protestierenden Albaner kaput geschlagen haben in Pristina wo sogar 2 ums Leben kamen? Oder waren es Ukrainer?

  8. #8

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    wer hat gesagt dass der 6-punkte-plan praktiziert wird? Ban hat nichts davon geredet als er das zugestimmt hat. EULEX wird da sein und auch wenn unter 1244 aber nicht unter 6-Punkte-Plan von Jeremic.
    Der 6 punkte Plan ist Realität sonst hätte Serbien der EUlex kein Zugang gegeben bzw Russland im UN Sicherheitsrat sondern ein VETO eingelegt. Is halt so.

  9. #9

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Damit meinte ich auch mehr die rumänischen Polizisten, aber auch an deiner Liste siehst du (Norden=Franzosen), wer lebt dort? Serben. Denke das man die Amis und Engländer extra nicht in den Norden eingeteilt hat.

    Apropo Rumänen sind das nicht die UNMIK Soldaten die die protestierenden Albaner kaput geschlagen haben in Pristina wo sogar 2 ums Leben kamen? Oder waren es Ukrainer?
    und drauf bist du protz-stolz und freust du dich?

  10. #10

    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    363
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Damit meinte ich auch mehr die rumänischen Polizisten, aber auch an deiner Liste siehst du (Norden=Franzosen), wer lebt dort? Serben. Denke das man die Amis und Engländer extra nicht in den Norden eingeteilt hat.

    Apropo Rumänen sind das nicht die UNMIK Soldaten die die protestierenden Albaner kaput geschlagen haben in Pristina wo sogar 2 ums Leben kamen? Oder waren es Ukrainer?
    das waren protestierende serben nach der unabhängigkeitserklärung.
    da wurde ein ukrainer getötet.

    peinlich^^

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eulex reduziert ihr Personal im Kosovo
    Von Bloody_Alboz im Forum Kosovo
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 23:35
  2. Kosovo-Serben drohen der EULEX
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 22:27
  3. EULEX-Mission sucht auch nach Vermissten
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 20:19
  4. EULEX-Mission sucht auch nach Vermissten
    Von Bloody im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 13:51
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 19:11