BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 29 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 282

EULEX: Serbien soll zeigen wo sich Massengräber befinden

Erstellt von Hamëz Jashari, 22.02.2012, 16:37 Uhr · 281 Antworten · 14.844 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Massenmord und Völkermord sind zwei unterschiedliche Begriffe, meine Liebe
    Jetzt darf man offenbar Massenmord auch nicht mehr Massenmord nennen ...

    Massenmord bezeichnet in den Kriminalwissenschaften den Mord an einer Vielzahl von Personen in kurzer Zeit an einem oder wenigen zusammenhängenden Orten
    ...
    Die Grenze der Opferzahl, durch die eine Tat zum Massenmord wird, wird in der Literatur mit vier, seltener auch mit drei angegeben

  2. #132
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von ocausanac Beitrag anzeigen
    weisst du überhaupt wieso der krieg ausgebrochen ist? ich erteil dir mal ne nachhilfestunde in sachen geschichte:

    Kroatien: kroaten bewaffnen sich illegal mit waffen aus dem ausland und mache sich illegal von jugoslawien unabhängig (vergiss nicht was im 2. weltkrieg abgelaufen ist)

    Bosnien: Serbische zivilisten verschwinden, werden getötet (Auslöser einer intervention: Angriff eines Bosniaken auf einer Serbischen Hochzeit, erschiesst einen Trauzeugen).

    Der "Agressor" in dem Sinne war die Jugoslawische Volksarmee, nicht die Serben an sich, der Einsatz der JNA musste von einem Oberbefehlsstab der Jugoslawischen Regierung gewilligt werden, alle Nationen waren Vertreten.
    Erst hatte ein Bosnischer Serbe, der Bosnien vertreten hat, einen Militäreinsatz verhindert mit seiner Stimme, jedoch hat das Gremium später nach großen Protesten in Belgrad eine neue Versammlung abgehalten und für eine Intervention gestimmt.

    Willst du uns immernoch erzählen, dass Serben allein die Aggressoren waren und alle anderen unschuldig sind?
    Du hast ja weniger Ahnung in Politik und Geschichte als ein Stück Brot!

    Der Agressor war allein Serbien, denn Serbien hatte seine eigene Marionetten in Montenegro (Bulatovic) und Mazedonien aufgestellt, die Autonomie des Kosovo aufgehoben, sowie die der Vojvodina, damit hatte also Serbien einschließlich seiner eigenen Stimme 5 von 9 Stimmen im Staatspräsidium und konnte die JNA und die übrige Politik in Jugoslawien nach belieben lenken. Das war auch der Grund wieso sich Slowenien und Kroatien von Jugoslawine sich abspalten wollten und keine Mitläufer Serbiens sein wollten. Aber bevor das geschen sollte, wollte Serbien noch ein Stück vom Kuchen haben und wollte ein Großserbien schaffen und somit in den besagten Ländern einmscharschiert. Den Rest kennen wir und brauchen nicht weiter darüber zu diskutieren.


    Bevor du aber die Dinge nur aus deiner Sicht darstellst, wäre es angebracht dich etwas mehr darüber zu informieren.

  3. #133

    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Muss keine westlichen Medien lesen, da ich von 92-94 LIVE dabei war! Leider...
    Ich von 92-95 so what? Ich kann mich noch an die Zeit erinnern, keine Sorge, das große Problem war damals auch, dass FTV, HTV und RTRS zB alle unterschiedliche Berichte gebracht haben, sodass hass geschürt wurde.

    Ich will nur nochmal bekräftigen, dass ich keinen Hass gegen niemanden habe, ich bin selbst Mischling, nur ich mag es nicht wenn solch ein Hass gegen Serben geschürt wird.

    Normale Zivilisten können fast nie was für das was geschehen ist, das kommt alles von oben.

  4. #134

    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Du hast ja weniger Ahnung in Politik und Geschichte als ein Stück Brot!

    Der Agressor war allein Serbien, denn Serbien hatte seine eigene Marionetten in Montenegro (Bulatovic) und Mazedonien aufgestellt, die Autonomie des Kosovo aufgehoben, sowie die der Vojvodina, damit hatte also Serbien einschließlich seiner eigenen Stimme 5 von 9 Stimmen im Staatspräsidium und konnte die JNA und die übrige Politik in Jugoslawien nach belieben lenken. Das war auch der Grund wieso sich Slowenien und Kroatien von Jugoslawine sich abspalten wollten und keine Mitläufer Serbiens sein wollten. Aber bevor das geschen sollte, wollte Serbien noch ein Stück vom Kuchen haben und wollte ein Großserbien schaffen und somit in den besagten Ländern einmscharschiert. Den Rest kennen wir und brauchen nicht weiter darüber zu diskutieren.


    Bevor du aber die Dinge nur aus deiner Sicht darstellst, wäre es angebracht dich etwas mehr darüber zu informieren.
    Das mit Bulatovic in Montenegro stimmt, ja, jedoch war der Mazedonier keine Marionette und die Autonomie des Kosovos wurde nicht aufgehoben sondern es wurde ein Ausnahmezustand ausgerufen durch die Ausschreitungen beim Milosevicbesuch, ja das war alles gestellt und Milosevic hatte keine Ahnung und reagierte mit "niko nesme da vas bije".

    Im Endeffekt hatte Serbien 2-3 der Stimmen und keine 5, bitte nicht so krass abheben.

    Und das Jugoslawien fallen MUSSTE wissen wir ja auch alle, kannst ja mal Genscher und co. fragen

  5. #135
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.269
    Zitat Zitat von ocausanac Beitrag anzeigen
    Ich von 92-95 so what? Ich kann mich noch an die Zeit erinnern, keine Sorge, das große Problem war damals auch, dass FTV, HTV und RTRS zB alle unterschiedliche Berichte gebracht haben, sodass hass geschürt wurde.

    Ich will nur nochmal bekräftigen, dass ich keinen Hass gegen niemanden habe, ich bin selbst Mischling, nur ich mag es nicht wenn solch ein Hass gegen Serben geschürt wird.

    Normale Zivilisten können fast nie was für das was geschehen ist, das kommt alles von oben.
    1992 gab es schon FTV und RTRS? Kann mich nur an HTV erinnern...

  6. #136
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von ocausanac Beitrag anzeigen
    weisst du überhaupt wieso der krieg ausgebrochen ist? ich erteil dir mal ne nachhilfestunde in sachen geschichte:

    Kroatien: kroaten bewaffnen sich illegal mit waffen aus dem ausland und mache sich illegal von jugoslawien unabhängig (vergiss nicht was im 2. weltkrieg abgelaufen ist)

    Bosnien: Serbische zivilisten verschwinden, werden getötet (Auslöser einer intervention: Angriff eines Bosniaken auf einer Serbischen Hochzeit, erschiesst einen Trauzeugen).

    Der "Agressor" in dem Sinne war die Jugoslawische Volksarmee, nicht die Serben an sich, der Einsatz der JNA musste von einem Oberbefehlsstab der Jugoslawischen Regierung gewilligt werden, alle Nationen waren Vertreten.
    Erst hatte ein Bosnischer Serbe, der Bosnien vertreten hat, einen Militäreinsatz verhindert mit seiner Stimme, jedoch hat das Gremium später nach großen Protesten in Belgrad eine neue Versammlung abgehalten und für eine Intervention gestimmt.

    Willst du uns immernoch erzählen, dass Serben allein die Aggressoren waren und alle anderen unschuldig sind?
    du kleiner verblendeter pampersträger willst also mir nachhilfe in geschichte erteilen ?
    mach dich nicht lächerlich du maulheld, ich sehe ja was für einen stuss du schreibst. keine ahnung hast du......
    geh jetzt wieder auf den spielplatz weiter deine sandburgen bauen und märchen erzählen.....holzkopf

  7. #137
    Avatar von Enyo

    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    1.844
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    gar nichts muss das serbische volk überhaupt nichts
    Vuki, bist du es?

  8. #138
    Mulinho
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    Jetzt darf man offenbar Massenmord auch nicht mehr Massenmord nennen ...
    Und dann von virtuellen Ohrfeigen sprechen

  9. #139
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von ocausanac Beitrag anzeigen
    Das mit Bulatovic in Montenegro stimmt, ja, jedoch war der Mazedonier keine Marionette und die Autonomie des Kosovos wurde nicht aufgehoben sondern es wurde ein Ausnahmezustand ausgerufen durch die Ausschreitungen beim Milosevicbesuch, ja das war alles gestellt und Milosevic hatte keine Ahnung und reagierte mit "niko nesme da vas bije".

    Im Endeffekt hatte Serbien 2-3 der Stimmen und keine 5, bitte nicht so krass abheben.

    Und das Jugoslawien fallen MUSSTE wissen wir ja auch alle, kannst ja mal Genscher und co. fragen

    Mazedonien war keine Marionette im wahrsten Sinne, aber als traditionell enger Verbündeter Serbiens, hat es im Staatspäsidium proserbisch abgestimmt. Und wenn du nun zählen könntest, dann würdest du auf 5 Stimmen kommen: Serbien, Montenegro, Mazedonien, Kosovo und Vojvodina, da die autonomen Gebiete genauso ein Stimmrecht wie die Republiken hatten und zwar sowohl qualitativ als auch quantitativ.

    Der Ausnahmezustand wurde von serbischen Poltikern ausgerufen, für die die serbischen Panzer vorher die Voraussetzungen geschaffen hatte, denn die serbische und auch die jugoslawische Armee durfte ohne Genehmigung der kosovarischen Behörden die Grenze zu Kosovo gar nicht übertreten. Serbien hat damit also selbst den Untergang Jugoslawiens in Gang gesetzt, in dem es die jugoslawischen Gesetze umgangen hat.

    Du hast anscheinend in Geschichte überhaupt nicht aufgepasst!

  10. #140

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    1.901
    Zitat Zitat von Robert Beitrag anzeigen
    Freu mich schon,wenn ihr mal in der Situation seid.
    Wir werden keine Gnade zeigen,wer neben mir gnade zeigt,der wird von mir geköpft und stirbt als verräter.
    Ich werde immer gegen euch in den Krieg ziehen,das verlangt mein Blut und mein Herz.
    s einzige was du ziehst wird das "h" sein das ihr so erfolgreich nach europa bringt.
    weiss nicht was schlimmer ist, ein serbe zu sein denn wir sind ja alle mörder wie
    paar hier ungestraft schreiben, oder angehöriger eines volkes das hauptsächlich
    durch drogenhandel (anders umbringen halt) überlebt

    ihr seid alles flachzangen, geht runter und helft den menschen doch, das einzige
    geld was die doch unten haben wenn se keine drogen verticken oder menschenhandel
    betreiben ist das das die lieben verwandten schicken, jahrzehntelang!!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 04:04
  2. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 22.01.2012, 22:28
  3. Kosovo - Wo befinden sich die Rohstoffe?
    Von Sugarcake im Forum Kosovo
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 11:37
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 09:55
  5. 17 Massengräber in serbien versteckt gehalten!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2004, 16:24