Dacic: Der Entwurf des Protokolls über die Zusammenarbeit mit der EULEX ist fertig

"Der Innenminister Serbiens, Ivica Dacic, hat erklärt, dass der Entwurf des Protokolls über die Zusammenarbeit der EULEX und des Innenministeriums Serbiens fertig ist. Er sagte auch, solch eine Zusammenarbeit sei nötig, auch wenn es um Gruppen geht, welche die Administrativlinie zwischen Serbien und Kosovo überschreiten, wie zum Beispiel Terror- und Schmugglergruppen. „Es ist in unserem Interesse, organisiertes Verbrechen so viel wie möglich zu hindern“, sagte der Innenminister. Er präzisierte auch, dass das Protokoll auf der UNO-Resolution 1244 und dem Sechs-Punkte-Plan des UNO-Generalsekretärs Ban Ki-Moon beruht. Er sagte auch, dass albanische Strukturen gegen das Protokoll reagieren, weil Serbien damit das Kosovo als nicht unabhängig behandelt und betonte, Serbien habe die Unabhängigkeit des Kosovo auch nicht anerkannt."