BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

EULEX verhaftet neun mutmaßliche Kriegsverbrecher

Erstellt von ooops, 17.03.2011, 01:55 Uhr · 8 Antworten · 892 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600

    EULEX verhaftet neun mutmaßliche Kriegsverbrecher

    So es wird Zeit dass jemand tätig wird. Verbrecher sollen ihre gerechte Straffe bekommen und zwar von allen Seiten.



    EULEX verhaftet neun mutmaßliche Kriegsverbrecher




    Pristina - Wegen des Verdachts der Folter und Ermordung von Albanern und Serben während des Kosovo-Kriegs sind im Kosovo neun Verdächtige festgenommen worden. Acht Männer seien im Kosovo selbst und ein weiterer "im Ausland" in Gewahrsam genommen worden, teilte die im Kosovo tätige EU-Rechtsmission EULEX am Mittwoch mit. Um wen es sich bei den Festgenommenen handelte, ging aus der schriftlichen Erklärung nicht hervor. Sie würden verdächtigt, "albanische und serbische Zivilisten sowie Insassen eines Kriegsgefängnisses" gefoltert und getötet zu haben, hieß es.
    Nach Angaben örtlicher Medien soll sich unter den Beschuldigten der regionale Polizeichef aus der Stadt Prizren, Nexhmi Krasniqi, befinden. Der Fernsehsender Koha berichtete, Krasniqis Untergebene hätten die EU-Polizisten davon abhalten wollen, ihren Chef festzunehmen. Nach zwei Stunden habe sich Krasniqi dann selbst gestellt. Einem weiteren Medienbericht zufolge soll nach den Festnahmen ein weiterer Verdächtiger noch auf freiem Fuß sein. Dabei handle es sich um den früheren Verkehrsminister und Ex-Kommandanten der Kosovarischen Befreiungsarmee UCK, Fatmir Limaj.
    Der Krieg zwischen der UCK und der serbischen Armee war im Juni 1999 nach dem Eingreifen von NATO-Truppen und dem anschließenden Rückzug der Serben aus dem Kosovo zu Ende gegangen. In dem Konflikt, der im Jahr 1998 begonnen hatte, kamen 13.000 Menschen ums Leben, 1900 weitere gelten weiterhin als vermisst. Im Jahr 2008 erklärte das Kosovo seine Unabhängigkeit von Serbien, die Belgrad jedoch nicht anerkennt. (APA)



    EULEX verhaftet neun mutmaßliche Kriegsverbrecher - Kosovo - derStandard.at

  2. #2
    Fan Noli
    Die haben Limaj nach der Verhörung wieder freigelassen.^^

  3. #3

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    639
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Die haben Limaj nach der Verhörung wieder freigelassen.^^
    Sowie sie die restilichen freilassen werden....

  4. #4

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    wenn jemand nichts getan hat, hat nichts zu befürchten.

  5. #5
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Die Proteste laufen weiter.

    Die EULEX soll sich endlich verpissen.
    Manchmal kommt es mir so vor.
    Ich nenne euch ein Bsp. mit dem BF.

    Sagen wir , mir kommt es vor , als wäre die UNMIK ein ex-Mitgleid im BF und es wurde gesperrt.
    Und die EULEX ist ein Fake davon , genau so kommt es mir vor.

    Aber im BF werden Fakes irgendwann erkannt und auch gesperrt.
    Und so wird es irgendwann mit der EULEX sein , einfach aus dem Kosovo ,,gesperrt´´.

  6. #6

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Die Proteste laufen weiter.

    Die EULEX soll sich endlich verpissen.
    Manchmal kommt es mir so vor.
    Ich nenne euch ein Bsp. mit dem BF.

    Sagen wir , mir kommt es vor , als wäre die UNMIK ein ex-Mitgleid im BF und es wurde gesperrt.
    Und die EULEX ist ein Fake davon , genau so kommt es mir vor.

    Aber im BF werden Fakes irgendwann erkannt und auch gesperrt.
    Und so wird es irgendwann mit der EULEX sein , einfach aus dem Kosovo ,,gesperrt´´.

    shqiptaret mos me pas kon me sha, ja kishin honger veshet njoni tjetrit, para se te mbyten mes veti, le te shajn UNMIK-un apo EULEX-in, mire eshte puna.

  7. #7

    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    498
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Die Proteste laufen weiter.

    Die EULEX soll sich endlich verpissen.
    Manchmal kommt es mir so vor.
    Ich nenne euch ein Bsp. mit dem BF.

    Sagen wir , mir kommt es vor , als wäre die UNMIK ein ex-Mitgleid im BF und es wurde gesperrt.
    Und die EULEX ist ein Fake davon , genau so kommt es mir vor.

    Aber im BF werden Fakes irgendwann erkannt und auch gesperrt.
    Und so wird es irgendwann mit der EULEX sein , einfach aus dem Kosovo ,,gesperrt´´.
    Manche Leute vergessen das Nachdenken. Eulex Teilnehmer sind viele der Laender die die Unabhaengigkeit anerkannt haben.
    Aber das ist der Dank. Von mir aus. Ist sowieso nur ein krimineller Sumpf was da abgeht jeden Tag im Kosovo. Ohne Eulex oder UN/KFOR/OSCE etc, waere alles nur noch schlimmer als es eh schon ist.

  8. #8

  9. #9

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600

    Zahrku wurde nicht wegen "Kriegsverbrechen" verurteilt sondern wegen Erpressung und Waffenbesitz.

Ähnliche Themen

  1. 6 mutmaßliche Kriegsverbrecher von Serben verhaftet
    Von Bloody_Alboz im Forum Kosovo
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 21:36
  2. Drei mutmaßliche Kriegsverbrecher gefasst
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 05:39
  3. Bosnien: Mutmaßliche Kriegsverbrecher festgenommen
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 11:52
  4. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 12:34
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 19:50