BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Finnish forensic expert : Report on the Račak deaths was written under pressure

Erstellt von Venom1, 22.10.2008, 20:01 Uhr · 11 Antworten · 1.267 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    Gutachterin zu Kosovo-Massaker unter Druck gesetzt? « DiePresse.com

    eine finnische Pathologin hat ein buch geschrieben, und bringt jetzt sachen, um ihr buch interessanter zu machen.

    sie will doch geld verdienen....

    vor gericht hat sie was anderes gesagt.



    und das reicht den meisten serben aus, ihren festen beweis zu haben:

    die OSZE hat sie gezwungen, die OSZE....
    die verkaufszahlen Ihres buches waren wohl ins stocken geraten da taugt eine solche story natürlich was um diese zu beheben.wohl wieder son buch wie das von carla del ponte über den organhandel.das buch von Ihr wird wohl ein verkaufsschlager in serbien werden wie das von carla del ponte daran hat die frau sicher gedacht.die serben stehen sicher schon schlange um das buch zu erwerben wo die beweise drin stehen...

  2. #12

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    unter anderem Steht hier auch:


    Im Milosevic-Prozess verteidigt

    Ranta hatte allerdings im Jahre 2003 im Gerichtsverfahren gegen den einstigen jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic vor dem UNO-Kriegsverbrechertribunal die Angaben aus ihrem Gutachten bestätigt, wonach es sich bei den Massakeropfern um Zivilisten gehandelt hatte, die aus nächster Nähe erschossen worden waren. Sie wies auch den Vorwurf von Milosevic zurück, dass sie manipuliert worden sei, um mit ihrem Bericht der NATO einen Vorwand für die Luftangriffe gegen Jugoslawien zu liefern.


    Gutachterin zu Kosovo-Massaker unter Druck gesetzt? « DiePresse.com


    egal wie sehr sie "unter Druck" gestanden sei. sie hat das zwar nicht als "Massaker" (obwohl Zivillisten aus der nähe zu erschiessen nicht anders als das ist) beurteilt aber was soll denn das sein ausser Massaker du Schlaumeier?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. The Cheat Report
    Von CHE_vape im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 02:27
  2. Revised death toll for Bosnian war - 80,000 deaths
    Von Karadjordje im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 17:47