BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 22 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 220

Flucht in EU

Erstellt von SoD, 04.02.2015, 17:07 Uhr · 219 Antworten · 16.859 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Al_Bundy

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    725
    Jetzt flüchten sie sogar nach Serbien....

  2. #42
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Jetzt flüchten sie sogar nach Serbien....
    Sie flüchten nicht nach Serbien. Sie werden auf dem Weg in die EU-Länder in Serbien angehalten.

  3. #43
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Serbische Polizisten rauben Flüchtlinge aus!
    09.02.2015, Kosova News:
    Serbische Polizei raubt die Flüchtlinge aus Kosova aus und droht mit Gefängnisstrafen! Mehrere Flüchtlinge sitzen in Subotice fest und kommen nicht weiter.

    Die serbische Polizei beraubt die Flüchtlinge aus Kosova, die sich in Subotice befinden und versuchen die Grenze Serbien-Ungarn zu überqueren.
    Laut einem anonymen Zeugen habe die serbische Polizei 49 Flüchtlingen aus Kosova das ganze Geld, was die Menschen dabei hatten, weggenommen. Dem Zeugen selber habe man 300 Euro weggenommen und einer anderen Familie 3.400 Euro, berichtete er.
    Nach der Beraubung forderten die serbischen Polizisten noch eine Geldbusse von 40 Euro und forderten außerdem, dass alle innerhalb von 48 Stunden das Land verlassen. Sollte man sich daran nicht gehalten, werden die Betroffenen zu drei Jahren Haft verurteilt.
    Außerdem fügte der anonyme Zeuge hinzu, dass viele in Subotice sind befinden und nicht weiter kommen, weil sie kein Geld haben, um sich von dem Ort zu entfernen. Sie warten auf staatliche Unterstützung.
    In dem Link sind Dokumente zu finden, wie auch einige interessante Videos dazu!
    http://koha.net/?id=27&l=44113
    Irgendwas müsst ihr ja immer finden wenn es gegen Serbien geht

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Sie flüchten nicht nach Serbien. Sie werden auf dem Weg in die EU-Länder in Serbien angehalten.

    Serbien mach einen grossen Fehler - solcher Leute überhaupt durch Serbien reisen zu lassen.

  4. #44

    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    10
    Hallo ihr!
    Ist es nicht das, was der Kosovo jahrelang wollte - Unabhängigkeit?
    Warum bekommen Sie dann so etwas nicht auf die Reihe? War das vor 2008 genau so schlimm die heutige Lage?
    Viele Grüße

  5. #45
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Zitat Zitat von Ayoxx Beitrag anzeigen
    Hallo ihr!
    Ist es nicht das, was der Kosovo jahrelang wollte - Unabhängigkeit?
    Warum bekommen Sie dann so etwas nicht auf die Reihe? War das vor 2008 genau so schlimm die heutige Lage?
    Viele Grüße
    Zwischen Unabhängigkeit und Eu/usa-Protektorat gibt es einen großen Unterschied.

  6. #46

    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    10
    Hallo Adrian,
    wie würden Sie die heutigen Lebensverhältnisse im Vergleich zu 2006/07 im Kosovo vergleichen?

  7. #47

    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    1.788
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Halts Maul Shiptar, in kurz gesagt.

    Pozdrav
    Sehr schwach....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Irgendwas müsst ihr ja immer finden wenn es gegen Serbien geht

    - - - Aktualisiert - - -




    Serbien mach einen grossen Fehler - solcher Leute überhaupt durch Serbien reisen zu lassen.

    Komisch ihr widerspricht euch immer....
    Kosovo je Srbija rumbrüllen aber dann die eigenen "Landsleute" nicht ins Land lassen???

    Da zeigt ihr doch das Kosovo für Serbien schon lange verloren ist....

  8. #48
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.510
    Es geht ja nicht nur um den Kosovo, den anderen Staaten geht es wohl nicht besser:

    9. Februar 2015, 18:38

    Politik der sicheren Herkunftsstaaten

    Flüchtlingsstrom vom Balkan reißt nicht ab



    • Nach den Balkanländern Serbien, Mazedonien sowie Bosnien-Herzegowina würde die Union gerne auch Albanien, Kosovo und Montenegro zu sicheren Herkunftsstaaten erklären.
    • Die Strategie geht jedoch bisher nicht auf.
    • Der Strom an Flüchtlingen aus diesen Ländern hat sich nicht verringert. Viele der Antragsteller auf Asyl sind Roma, die in ihrer Heimat unter Armut und Verfolgung leiden.

    Von Roland Preuss


    Der starke Anstieg der Asylbewerberzahlen hat am Montag eine neue Debatte über den Umgang mit Flüchtlingen ausgelöst. Der Schritt, die drei Balkanländer Serbien, Mazedonien sowie Bosnien-Herzegowina zu sicheren Herkunftsstaaten zu erklären, habe noch nicht die erhoffte "Signalwirkung" erzielt, sagte der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Stephan Mayer. Er forderte weitere Maßnahmen gegen aussichtslose Asylanträge von Flüchtlingen aus den Balkanstaaten.
    Kurz zuvor hatte das Bundesinnenministerium neue Zahlen veröffentlicht. Demnach haben im Januar 21 679 Menschen erstmals einen Asylantrag gestellt, das sind fast 73 Prozent mehr als noch im Januar 2014. Hinzu kommen fast 3300 Folgeanträge, die zum Beispiel von Menschen gestellt werden, deren erster Asylantrag nicht erfolgreich war.
    ...


    Tatsächlich hat Deutschland durch die Neuregelung jedoch kaum etwas an Attraktivität eingebüßt: Im Januar kamen sogar mehr Serben (2042 Bewerber) als vor der Neuregelung im Oktober (1962), die Zahl der Mazedonier ist geringfügig gesunken, nur bei Menschen aus Bosnien-Herzegowina ist ein deutlicher Rückgang von 626 auf 441 Antragsteller festzustellen. Dafür versuchen nun umso mehr Menschen aus den Nachbarstaaten Asyl zu erhalten. Die Zahl der Kosovaren verdreifachte sich auf gut 3000 neue Anträge im Januar, fast genauso stark ist der Anstieg bei den Albanern (1598). Die fünf Staaten zählen zu den Hauptherkunftsländern von Asylbewerbern. Fast keiner dieser Anträge ist erfolgreich. Oft sind die Antragsteller Roma, die in ihren Heimatländern unter Armut und teils massiver Diskriminierung leiden, aber nicht als Verfolgte anerkannt werden.
    ...
    Am Wochenende hatte bereits ein Bericht über eine angebliche Massenauswanderung aus Kosovo Aufsehen erregt. Der Bild am Sonntagzufolge warnt die dortige deutsche Botschaft in einem Schreiben an das Auswärtige Amt vor einem "Massenexodus", der "nur durch schnelle Maßnahmen vor allem in Deutschland" aufgehalten werden könne. Allein aus Pristina nähmen jeden Tag 500 Menschen Busse nach Serbien, ein Großteil von ihnen wolle weiter nach Deutschland. Als Hauptmotiv nennt die Botschaft laut dem Blatt, dass die Verfahren in Deutschland immer noch so lange dauerten, dass sich ein Asylantrag in Anbetracht der Sozialleistungen auf jeden Fall rechne. Der kosovarische Regierungschef hatten erst kürzlich an die Bürger appelliert, nicht wegzugehen. Schätzungen lokaler Medien zufolge verlassen jeden Monat bis zu 20 000 Unzufriedene das Land.

    Union: Weitere sichere Herkunftsstaaten schaffen - Politik - Süddeutsche.de


  9. #49
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Zitat Zitat von Ayoxx Beitrag anzeigen
    Hallo Adrian,
    wie würden Sie die heutigen Lebensverhältnisse im Vergleich zu 2006/07 im Kosovo vergleichen?
    Es hat sich nicht viel zum Positiven verändert.

  10. #50
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Es hat sich nicht viel zum Positiven verändert.
    rrasja karin ketyre shkavellave

Seite 5 von 22 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vatikan will Kroatien in EU sehen
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 15:15
  2. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 19:05
  3. Montenegro 2015 in EU?
    Von Montenegrin im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 08:49
  4. Balkan in EU unerwünscht!!!
    Von Sarajevo im Forum Rakija
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 26.11.2006, 12:32