BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64

Flüchtlingsrückkehr in Kosovo & Metohija

Erstellt von Der_Buchhalter, 12.12.2008, 11:16 Uhr · 63 Antworten · 6.857 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Peyoni3nt Beitrag anzeigen
    Einen Serben aus der RS namens Dejan.
    Ist das dein Freund & labert ihr übers KS oder kennst du ihn nur so?

  2. #52
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Ist das dein Freund & labert ihr übers KS oder kennst du ihn nur so?

    Ich kenn ihn seit etwa 10 Jahren.

    Im gegensatz zu dir hat er noch nie etwas gegen Kosova Republik gesagt.

    Ich bin im Körperlich überlegen und er weiß was für ein Patriot ich bin.

  3. #53

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Peyoni3nt Beitrag anzeigen
    Ich kenn ihn seit etwa 10 Jahren.

    Im gegensatz zu dir hat er noch nie etwas gegen Kosova Republik gesagt.

    Ich bin im Körperlich überlegen und er weiß was für ein Patriot ich bin.
    Es ändert nichts ob er es sagt oder nicht er denkt KS ist Serbien. Daher sollte man sich nicht gleich die Köpfe einhauen. Nach deinem Motto müsste ich jedem Albo eine reinhauen der sagt Republjik auch wenn er so in Ordnung ist ist Schwachsinn.

  4. #54

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Aus einem derstandard.de Bericht vor paar Monaten sind nur 16.000 Kosovaren seit 1999 zurückgekehrt, +- 200.000 Kosovaren wurden 1999 von Rachesüchtigen Albanern und der UCK vertrieben.

    Auch dieses Jahr sind nicht allzuviele zurückgekehrt, ganze 368 Kosovaren.

    Union: Dieses Jahr sind 386 Binnenflüchtlinge nach Kosovo zurückgekehrt 11.12.08
    „Die Ergebnisse der Rückkehr nach Kosovo und Metohija im Jahr 2008 sind entmutigend, und das bestätigt die Tatsache, dass sich nur 386 Personen dazu entschlossen haben“, wurde im Belgrader Zentrum „Sava“ auf der Jahreskonferenz der Union der Vereine der Binnenflüchtlinge mitgeteilt. Als Hauptgrund dafür nannte man den Mangel an ehrlichem politischem Willen der zuständigen Institutionen im Kosovo und man hob die Notwendigkeit einer realen Darstellung der Situation vor Ort hervor, damit den Rückkehrern keine falsche Hoffnung gegeben wird. Der Vertreter von UNHCR Serbien John Jang sagte, die Rückkehr der Binnenflüchtlinge sei auch nach neun Jahren nicht gelungen, weil mehr als 200 000 Vertriebene aus Kosovo und Metohija nicht in ihren Heimen seien. Der Mitarbeiter des Ministers für Kosovo Bojan Andjelkovic führte an, die Sicherheit und die Rechtsherrschaft seien der Schlüssel für die Rückkehr und eine langfristige Existenz, was die Verwirklichung der Menschenrechte verstehe, die es im Kosovo nicht gebe.



    www.glassrbije.org



    Erstaunlich man hat geschafft 800.000 Albaner in kürze zurückzuholen ins Kosmet aber man hat es nicht geschafft 200.000 Serben in fast 10 Jahren zurück zuholen. Ok es ist schwer die ehem Stadtserben die zB mitten in Pristina lebten zurückzuholen aber man hätte bessere Arbeit bei den Flüchtlingen die in Dörfern auserhalb lebten leisten können.

    Aber selbst bei den Stadtserben könnte man zB ganz neue Viertel bauen in Pristina oder auch Prizren (Da gab es doch ein serbischen Stadtteil).

    Sljiva


    EDIT: Die heutige Lage der rund 115.000 Serben und ihre Verteilung im Kosovo


    vielleicht gibt es ja andere gründe für ihre angst zurück zukehren,vielleicht ist man ja bei den dortigen albanern nicht gut zusprechen oder hat angst vor rache akten?,den leider gottes waren nicht alle serbischen nachbarn so auf gut freund mit den albanern und darum kehren viele nicht zurück.


    und sehr viele ks serben haben alle ihre häuser an albaner verkauft und sich in zentralserbien eine neue existenz aufgebaut.

  5. #55
    pqrs
    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    Hä Sind das net 58,79345643586%?
    Nein, ich würde 100% sagen, wenn man die ganzen Assimilierten und Konvertierten mitzählt.

  6. #56

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    hehehhehe bei 5% serben in kosova,.....diese karte vom übergeschnappten serben.



    5-24%
    habt ihr die karte vom BND?

    nach der karte müsste die serbische bevölkerung kosovas ungefähr 20% verzeichnen.

    BNDDDDDD forever

  7. #57
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Nein, ich würde 100% sagen, wenn man die ganzen Assimilierten und Konvertierten mitzählt.
    Wenn du einen Prozentsatz des Gebiets mit Bewohnern gleichstellst werden die Grenzen deines Denkvermögens offensichtlich

  8. #58

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Wenn du einen Prozentsatz des Gebiets mit Bewohnern gleichstellst werden die Grenzen deines Denkvermögens offensichtlich

    du hast eine schöne russenkarte als sig.
    verpiss dich dorthin und lieg nicht europa auf der tasche,du asylant europas.

  9. #59
    pqrs
    Zitat Zitat von specialForces Beitrag anzeigen
    Wenn du einen Prozentsatz des Gebiets mit Bewohnern gleichstellst werden die Grenzen deines Denkvermögens offensichtlich
    Albaner = Latinisierte und islamisierte Serben
    Bosnjaken und Goranen = islamisierte Serben
    Türken = türkisierte Serben
    Roma = Serben die zu lange im Solarium waren

    Die einzige Minderheit bleiben nur noch die KFOR Soldaten.

  10. #60

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Viele Rückkehrer verkaufen tatsächlich ihre neuen Häuser sofort weiter.
    Aber das ist nicht die Regel.
    Gibt auch Serben die bekommen garnichts.
    Viele Serben können aber auch einfach nicht zurück. Gibt z.B. einige Fälle wo Albaner die Häuser besetzt haben. Oder wo von Seiten der Bevölkerung Terror ausgeübt wird um die Flüchtlinge wieder zu verscheuchen.
    Es gibt viele verschiedene Fälle, einfach drauflos beschuldigen kann man nicht. Auch hier gilt, es gibt solche und solche. Der eine Nachbar hat kein Problem mit Rückkehrern, der andere vielleicht doch usw....zu Komplex als dass man voreilige Urteile fällt.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo & Metohija Städte Mix
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 15:13
  2. Kosovo & Metohija Städte Mix
    Von Der_Buchhalter im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 16:20
  3. Bilder aus der Geschichte Kosovo i Metohija
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 17:11
  4. Covic über von Kosovo und Metohija
    Von Tihomir im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 23:00
  5. Shiptars-Leave Kosovo and METOHIJA!
    Von BitterSweet im Forum Rakija
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 18:21