BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 61

Mit dem Flugzeug zu mehr Anerkennung des Kosovo

Erstellt von Dardania, 09.05.2009, 15:26 Uhr · 60 Antworten · 2.793 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510

    Mit dem Flugzeug zu mehr Anerkennung des Kosovo

    Mit dem Flugzeug zu mehr Anerkennung des Kosovo
    Samstag, 09. Mai 2009 um 14:04 Uhr

    James Berisha, ein Pilot aus dem Kosovo, der heute in den USA lebt, startet eine aussergewöhnliche Flugtour, bei der er 34 Länder aus Mittel- und Südamerika bereisen wird.

    Ziel und Zweck dieser Reise, die er grösstenteils aus eigener Tasche finanziert, wird es sein, diese Länder auf den Kosovo als neuen Staat, welches seine Unabhängigkeit verdient hat und inzwischen von 58 Staaten anerkannt wird, aufmerksam zu machen.

    In einem Interview für Voice of America, sagte Herr Berisha, dass er von El Paso in Texas mit seinem Flugzeug "Cesna 172", einem Vier-Plätzer, starten werde. Berisha meint, dass ein grosser Teil der Menschen aus Lateinamerika nicht einmal wisse, wo der Kosovo liegt.

    James Berisha reiste im Jahre 1995 in die USA. Nachdem er in der Schweiz seine Lizenz zum privaten Piloten erhalten hat, studierte er in Florida in der Flight Safety Academy und ist heute ein Internationaler Pilot und Fluginstruktor.

    Mit seiner 15-jährigen Erfahrung und seinen 6 Tausend Flugstunden, ist er davon überzeugt, dass seine Flugtour, bei der er in jeder Hauptstadt Lateinamerikas Halt machen wird, erfolgreich verlaufen wird.



    James Berisha wünscht sich, dass die Albaner, egal woher sie kommen mögen, einen Brief oder eine E-Mail an diese Länder senden, in der sie die Regierungen dazu auffordern, den Kosovo als unabhängigen Staat anzuerkennen.

    Er denkt, dass die Entfernung dieser Länder vom Kosovo ein Faktor ist, der dazu führt, dass diese den Kosovo noch nicht als neuen Staat anerkannt haben. Auf der anderen Seite, haben diese Länder laut Berisha noch alte Beziehungen zu Serbien und hegen nicht den Wunsch, dass diese Beziehungen wegen dem Kosovo zerstört werden. Während andere Länder widerrum nicht einmal wüssten, wo der Kosovo liegt.

    James Berisha möchte nach seiner Flugtour in den Kosovo zurückkehren und dort eine Flugschule eröffnen.

  2. #2
    Baader
    Zitat Zitat von Dardania Beitrag anzeigen
    James Berisha möchte nach seiner Flugtour in den Kosovo zurückkehren und dort eine Flugschule eröffnen.
    1. Allgemein eine blöde Idee, wie wenn sie wegen so einem Glatzkopf dann sofort Kosovo akzeptieren würden. So ein Vollidiot.

    2. Flugschule im Kosovo. Wie wenn die Leute dort genug Geld dafür hätten. Ich wünsche ihm viel Glück bei diesem finanziellen Selbstmord.

  3. #3

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    1. Allgemein eine blöde Idee, wie wenn sie wegen so einem Glatzkopf dann sofort Kosovo akzeptieren würden. So ein Vollidiot.

    2. Flugschule im Kosovo. Wie wenn die Leute dort genug Geld dafür hätten. Ich wünsche ihm viel Glück bei diesem finanziellen Selbstmord.
    Ich finds gut was er macht! Da Kosovo nicht so bekannt für die Latino staaten ist!

  4. #4
    Baader
    Zitat Zitat von Dardania Beitrag anzeigen
    Ich finds gut was er macht! Da Kosovo nicht so bekannt für die Latino staaten ist!
    Nur weil seine Cesna eine Kosovo-Flagge hat bedeutet das noch lange nicht dass er in jedem Land in die Zeitungen kommt und die Leute von ihm und seinem frischgebackenen Staat erfahren. Er wird genau landen, sehen dass sich niemand für ihn interessiert und wieder abheben. Spätestens nach 5 Landungen wird er bemerken dass dies eine blöde Idee war und wird die Tour abbrechen.

  5. #5

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    636
    Schon arm jeztt so ne verzweiflungstat zu starten obwohl kosovo schon längst de facto unabhängig ist und es auch weiter bleiben wird. Weniger kann eigentlich gar niks mehr werden sondern nur mehr. Naja wenn man nicht warten kann... Voralem haben nur die Politiker was zu sagen und was interessiert schon millionen spanischen und portugiesischen Leuten ein Staat für den nur ein einziger albaner (sogar noch mit einer Cesna) Werbung macht. Kann doch niks werden.

  6. #6
    Baader
    Zitat Zitat von Fenomen Beitrag anzeigen
    Schon arm jeztt so ne verzweiflungstat zu starten obwohl kosovo schon längst de facto unabhängig ist und es auch weiter bleiben wird. Weniger kann eigentlich gar niks mehr werden sondern nur mehr. Naja wenn man nicht warten kann... Voralem haben nur die Politiker was zu sagen und was interessiert schon millionen spanischen und portugiesischen Leuten ein Staat für den nur ein einziger albaner (sogar noch mit einer Cesna) Werbung macht. Kann doch niks werden.
    Ja genau, sehr unabhängig. Ich meine, er geht ja auch nicht um die Anerkennung der Unabhängigkeit Kosovos zu fördern...

    Ausserdem haben 2/3 der Welt Kosovo nicht anerkannt, da wird seine Tour auch nichts mehr bewirken. Armer Typ... ^^

  7. #7

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    636
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Ja genau, sehr unabhängig. Ich meine, er geht ja auch nicht um die Anerkennung der Unabhängigkeit Kosovos zu fördern...

    Ausserdem haben 2/3 der Welt Kosovo nicht anerkannt, da wird seine Tour auch nichts mehr bewirken. Armer Typ... ^^
    Lass dir mal die wörter "de facto" durch den Kopf gehen

  8. #8

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Ja genau, sehr unabhängig. Ich meine, er geht ja auch nicht um die Anerkennung der Unabhängigkeit Kosovos zu fördern...

    Ausserdem haben 2/3 der Welt Kosovo nicht anerkannt, da wird seine Tour auch nichts mehr bewirken. Armer Typ... ^^
    Er ist ja auch gar nicht befugt dazu, etwas aufzufordern!

    Stimmt! 2/3 der Welt ist die Unabhängigkeit Kosovos egal,k aber das heisst nicht, dass sie dagegen sind!

  9. #9
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    der typ hat wohl zuviel geld

  10. #10
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von Fenomen Beitrag anzeigen
    Lass dir mal die wörter "de facto" durch den Kopf gehen
    kosovo ist "de facto" und "de jure" ein unabhängiger staat."de jure" ist kosovo für fast alle staaten europas und die usa und viele weitere staaten insgesamt 58 ein unabängiger staat.für den rest der staaten nur "de facto"

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 18:45
  2. Geld für Kosovo-Anerkennung....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 10:23
  3. Geld für Kosovo-Anerkennung
    Von Mbreti im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 05:09
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 01:37
  5. USA erwägt Anerkennung des Kosovo
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 12:59