BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 36 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 355

Frage an die Serben, Kosovo und was nun ???

Erstellt von Ikxs Maximo, 03.07.2012, 07:36 Uhr · 354 Antworten · 17.458 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    06.05.2012
    Beiträge
    43
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen
    Zunächst einmal: dafür, daß es kein Hetzthread werden soll, ist Deine Einleitung schon einigermaßen provokant. Was Du da als völlig normal und vernünftig beschreibst, ist für viele Serben eine absolute Zumutung. Es drängt sich eigentlich die Frage auf, warum die Albaner, als die Verhältnisse noch umgekehrt waren, nicht auch einfach das "serbische Regime" akzeptiert haben. Und wenn die Antwort auf diese Frage weißt, davon bin ich überzeugt, dann weißt Du auch, was die Serben im heutigen Kosovo fürchten, noch dazu nachdem es ja vorher für die meisten "immer schon Serbien" war (jeder unter 60 kannte es nicht anders).



    Die Formulierung ist ziemlich hart und von Mauer und Kopfschuß kann man ja vielleicht erst einmal absehen, aber die sinnvollste, gerechteste und zukunftssicherste Lösung wäre in der Tat eine Teilung des Territoriums und die Bildung geschlossener Siedlungsgebiete. Leider werden die betroffenen Seiten alleine nicht genug Verstand aufbringen, weil sie sich dabei subjektiv beide als Verlierer sehen, wo sie doch das gesamte Gebiet beanspruchen, aber wenn man nicht jetzt den Samen für den nächsten Gewaltexzess legen will, sollte man sich um einen gerechten Interessenausgleich bemühen.



    Die Verfassung mag in Ordnung sein, aber wie ist es um die Realität bestellt? Auf dem Papier sind viele Staaten toll. Es fehlt mir an eigenen Erfahrungen, das zu beurteilen, aber was man so hört (auch von eher pro-kosovarischen Medien) überzeugt mich nicht restlos. Genauso ist es mit der Unabhängigkeit. Kosovo ist jetzt unabhängig von Serbien, das ist aber auch schon alles. Richtige Unabhängigkeit bedeutet ohne fremde Hilfe existenzfähig sein. Da habe ich starke Zweifel.

    Ich vermute, es wird am Ende so ähnlich aussehen, wie zwischen BRD und DDR, keine Anerkennung, aber eine Art "Arbeitsverhältnis", das faktisch einer Anerkennung nahkommt. Es sei denn, die Vernunft würde doch noch siegen, aber das erscheint mir dann doch zu utopisch.
    Ich hoffe deine Frage warum die Albaner "nicht einfach das serbische" Regime akzeptieren ernst gemeint ist, denn dann scheinst du EINIGES aus den letzten 15 Jahren seitens dieses Regimes zu vergessen oder absichtlich zu verdrängen! Dieses Regime hatte unendlich viele Chancen gehabt es besser zu machen und hat es letzendlich vollkommen verkackt und kommt mir jetzt nich an mit "aber in TITOs Zeiten hattet ihr doch Rechte blablabla", denn das wahren Rechhte die Jugoslavien und insbesondere TITO uns gewehrt hat nicht das "serbische Regime", was das wollte wurde ja in den 90-er mehr als offensichtlich! Von daher erst mal abwarten , wie es nun das neue Regime macht, denn bis jetzt läuft es auf jeden Fall besser als unter Milosevic.

  2. #122

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von sandzak Cerkez Beitrag anzeigen
    ich meinte damit den namen Bosnjak den gab es vor1990 gar nicht in Jugo der kam von den türken und bedeutet "leerer" eigentlich eine Beleidigung

    du bist so link...

  3. #123

    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    276
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Wieso versuchst du es wieder, Babsi?
    Lässt du dich gern schickanieren, einsperren, Assimilieren, vertreiben und ermorden?
    jeder sollte seine Kultur leben , aber mein freund , beste Freund von meinem Großonkel war Serbe in Novi pazar und der hat albanisch shum mire gesprochen, also das Zusammenleben klappte schon damals,

  4. #124

    Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    14
    die geschichte steht bereits geschrieben, was kommt jetzt!!!

  5. #125

    Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    14
    alles andere ist kinderkram der gepostet wird

  6. #126

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Kennst du Vucitrn?
    zu Zeiten Jugoslawiens ging es uns allen mehr schlecht als recht, oder allen gut,,,,Bevorzugt wurden die mit dem kom, Heftchen,,,ansonsten ging es allen gleich. Tito hat auf seine Schäfchen aufgepasst
    Tito war ein Spast.

  7. #127

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    total langweilig, ich geh mal putzen oder so

    und wehe jemand gibt danke!

  8. #128

    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    276
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    du bist so link...
    ich kann türkisch und das hat nichts mit Bosnier zu tun, ganz ehrlich der name ist in der Türkei(ich bin seit 3Jahren regelmäßig dort) eine Ausdrucksform wenn man jemanden als hohl bezeichnet, also würde ich mich dagegen wehren mich so zu bezeichnen

  9. #129

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Tito war ein Spast.

    Ohne Tito wäre Kosovo jetzt nicht das was es ist

  10. #130

    Registriert seit
    28.06.2012
    Beiträge
    276
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Tito war ein Spast.
    ich kenne die stadt, kennst du die Dörfer Donje stanovce und Gorje stanovce, das sind unsere Dörfer

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 20:37
  2. Frage an Serben
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 16:43
  3. Die Kosovo-Frage lässt die Serben kalt
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 15:41
  4. Frage bezüglich Vetorecht in der Kosovo Frage?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 20:14
  5. Eine Frage an SCG Serben und Serben aus RS
    Von Teslic-Lady im Forum Rakija
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 15:39