BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 36 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 355

Frage an die Serben, Kosovo und was nun ???

Erstellt von Ikxs Maximo, 03.07.2012, 07:36 Uhr · 354 Antworten · 17.453 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Du meinst bulgarisch. Da bulgarisch und serbisch aber sowieso südslawische Sprachen sind, macht das keinen großen Unterschied. Ihre Sprache ist eine Mischung aus bulgarisch und serbisch.
    junge ,man sieht ganz genau wie ungebildet du bist. Also ,BITTE ,lass es und geh woanders rumspamen.

    Macedonian a spoken tongue in Michigan, 1941!





    Seite 111


    Macedonian a spoken tongue in Michigan, 1941! | Macedonian Truth Organisation

    Man sieht ganz genau das Mazedonisch eine eigene Sprache ist und nichts mit bulgarisch oder serbisch zu tun hat.
    der artikel ist von 1941 ,also 4 jahre bevor tito angeblich unsere sprache und nation kreierte...

  2. #192
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Mein Vater ist in preshevo aufgewachsen, das heisst er hat serbisch gelernt in der Schule. Und unser haus ist in shkup, komischerweise kann sich mein vater in serbisch sehr gut mit den "einheimischen" dort verständingen bis auf einpaar Wörtern, also hört mir auf mit dem ist komplett anders. In der Schweiz kann auch nicht jeder deutsch, dort wo mans braucht ja ansonsten nein. Braucht man es in tetovo?? Nein also könnt ihr euch anpassen, oder seid ihr zu blöd bzw zu stolz dafür?

  3. #193
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391
    Es gibt nichts schöneres als die Tatsache Kosovoserbe zu sein, Tradition, Sprache, Mentalität etc. Ich mag alle meine Landsleute, aber die Kosovoserben am meisten ist ja normal.

    Und bei Gott ich werde niemals Kosovo als Staat anerkennen, nicht auf diese Weise, wie es zu einem "Staat" wurde. Egal was auf dem Papier steht.

    Kann es kaum abwarten in 2 Wochen wieder dort zu sein, ich habe echt nichts gegen Albaner komme mit den meisten sogar sehr gut aus, auch hier im Forum, aber in der Sache werden wir uns wohl nie einig.

  4. #194
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Mein Vater ist in preshevo aufgewachsen, das heisst er hat serbisch gelernt in der Schule. Und unser haus ist in shkup, komischerweise kann sich mein vater in serbisch sehr gut mit den "einheimischen" dort verständingen bis auf einpaar Wörtern, also hört mir auf mit dem ist komplett anders. In der Schweiz kann auch nicht jeder deutsch, dort wo mans braucht ja ansonsten nein. Braucht man es in tetovo?? Nein also könnt ihr euch anpassen, oder seid ihr zu blöd bzw zu stolz dafür?
    natürlich wurde serbisch in Mazedonien gelernt ..das war ja auch damals Jugoslawien ,wo die amtssprache serbo-kroatisch war. Und ich glaub du musst mir nicht erklären was für ne sprache wir in Mazedonien sprechen.Bin immerhin dort geboren und habe dort gelebt. und natürlich verstehen sich die Mazedonie rund serben untereindander ,aber es gibt mehr als NUR EIN PAAR unterschiede.

    Guten Tag - auf mazedonisch : zdravo ,auf serbisch : zdravo
    was machst du? - auf mazedonisch : Sto pravish? , auf serbisch : Sta radis?
    wie heißt du? - auf mazedonisch : kako se vikash? , auf serbisch : kako se zovesh?
    wie geht es dir? - auf mazedonisch : kako si? , auf serbisch : kako si?
    sprich - auf mazedonisch : zbori,govori , auf serbisch : pricaj
    iss - auf mazedonisch : jadi , auf serbisch : jedi

    wie man sehen kann ,gibt es GENUG unterschiede.

    und wieos sollen wir uns anpassen. dabei wird in Mazedonien mehrheitlich mazedonisch gesprochen und nicht albanisch. wie wärs wenn sich die albaner in Skopje anpassen?? wo mehrheitlich mazedonisch gesprochen wird?

    Ich bin nicht zu blöd oder zu stolz dafür albanisch zu sprechen !! wenn ich es könnte würde ich es auch tun ,aber solange die albaner in Gostivar,tetovo etc. nicht mazedonisch sprechen können ,werden die mazedonier auch kein albanisch sprechen..

  5. #195

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Dragan Mance Beitrag anzeigen
    Es gibt nichts schöneres als die Tatsache Kosovoserbe zu sein, Tradition, Sprache, Mentalität etc. Ich mag alle meine Landsleute, aber die Kosovoserben am meisten ist ja normal.

    Und bei Gott ich werde niemals Kosovo als Staat anerkennen, nicht auf diese Weise, wie es zu einem "Staat" wurde. Egal was auf dem Papier steht.

    Kann es kaum abwarten in 2 Wochen wieder dort zu sein, ich habe echt nichts gegen Albaner komme mit den meisten sogar sehr gut aus, auch hier im Forum, aber in der Sache werden wir uns wohl nie einig.
    Kannst froh sein, dass du reingelassen wirst.

  6. #196
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Kannst froh sein, dass du reingelassen wirst.
    In meinem Land? Eine Selbstverständlichkeit

  7. #197
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von Dragan Mance Beitrag anzeigen
    In meinem Land? Eine Selbstverständlichkeit
    Naja Thaçi muss nur einmal mit den Fingern schnippsen und du kannst dir Kosovo nur noch vor dem Fernseher anschauen.

  8. #198

    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    12.950
    Dragan ist ein vorbildlicher Kosovare

  9. #199
    Yunan
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    natürlich wurde serbisch in Mazedonien gelernt ..das war ja auch damals Jugoslawien ,wo die amtssprache serbo-kroatisch war. Und ich glaub du musst mir nicht erklären was für ne sprache wir in Mazedonien sprechen.Bin immerhin dort geboren und habe dort gelebt. und natürlich verstehen sich die Mazedonie rund serben untereindander ,aber es gibt mehr als NUR EIN PAAR unterschiede.

    Guten Tag - auf mazedonisch : zdravo ,auf serbisch : zdravo
    was machst du? - auf mazedonisch : Sto pravish? , auf serbisch : Sta radis?
    wie heißt du? - auf mazedonisch : kako se vikash? , auf serbisch : kako se zovesh?
    wie geht es dir? - auf mazedonisch : kako si? , auf serbisch : kako si?
    sprich - auf mazedonisch : zbori,govori , auf serbisch : pricaj
    iss - auf mazedonisch : jadi , auf serbisch : jedi

    wie man sehen kann ,gibt es GENUG unterschiede.

    und wieos sollen wir uns anpassen. dabei wird in Mazedonien mehrheitlich mazedonisch gesprochen und nicht albanisch. wie wärs wenn sich die albaner in Skopje anpassen?? wo mehrheitlich mazedonisch gesprochen wird?

    Ich bin nicht zu blöd oder zu stolz dafür albanisch zu sprechen !! wenn ich es könnte würde ich es auch tun ,aber solange die albaner in Gostivar,tetovo etc. nicht mazedonisch sprechen können ,werden die mazedonier auch kein albanisch sprechen..
    Was sollen das bitte für Unterschiede sein? Auch ein Linguisten-Laie erkennt die selben Satzanfänge, Wortstämme und -ursprünge. Ein paar Worte sind serbischer, die meisten bulgarisch. Lenk nicht dadurch von Thema ab indem du zur Hauptfrage machst, ob mehr serbisch/kroatisch/bosnisch in eurem Wortschatz ist oder mehr bulgarisch. Fakt ist, dass es eine südslawische Sprache ist und nicht makedonisch.

  10. #200
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.159
    Zitat Zitat von Novljanin Beitrag anzeigen


    1.mazedonisch gleicht dem serbischen sehr wenig
    2.wenn du in einem land lebst solltet du dessen landesprache beherschen!das zeigt einfach nur die inteligenz und ignoranz dieser leute!
    Die Landessprache im Albanischen Teil ist Albanisch und im Mazedonischen Teil Mazedonisch.
    Da sind die Geschäftesschaufenster, Strassentafeln, Umgangssprache, Gerichte, Krankenhäuser auch Albanisch angeschrieben oder wird Albanisch gesprochen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 20:37
  2. Frage an Serben
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 16:43
  3. Die Kosovo-Frage lässt die Serben kalt
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 15:41
  4. Frage bezüglich Vetorecht in der Kosovo Frage?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 20:14
  5. Eine Frage an SCG Serben und Serben aus RS
    Von Teslic-Lady im Forum Rakija
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 15:39