BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 36 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 355

Frage an die Serben, Kosovo und was nun ???

Erstellt von Ikxs Maximo, 03.07.2012, 07:36 Uhr · 354 Antworten · 17.501 Aufrufe

  1. #221
    Mirditor


    1911... man beachte das albanische Siedlungsgebiet, von wegen nach dem 2WK.

    1948:

    498,242 Albanians (68.46%)
    171,911 Serbs (23.62%)
    28,050 Montenegrins (3.86%)
    11,230 Roma (1.54%)
    5,290 Croats (0.73%)
    1,315 Turks (0.18%)

    Große Abweichung +/- 20%

  2. #222
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391
    Die Karte ist ja ein Witz, viele Serben lebten um Pristina und Gnjilane auch vor 1911!

  3. #223
    Mirditor
    Zitat Zitat von Dragan Mance Beitrag anzeigen
    Die Karte ist ja ein Witz, viele Serben lebten um Pristina und Gnjilane auch vor 1911!
    Ich hab sie deiner Quelle entnommen

  4. #224

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Dragan Mance Beitrag anzeigen
    Geh mal im Englischen Wikipedia die Demographie der Städte im Kosovo durch. +/- 55% / 45%

  5. #225

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Viele serben auch montenegriner wurden nach den balkankriegen nach kosova umgesiedelt man wollte das land serbisieren
    selbst in prekaz wurden serben angesiedelt man stelle sich vor in dieses dorf durften nichtmal albaner ziehen die nicht demselben stamm der dorfbewohner angehoerten und dann siedelte man serben an ziel war es orte zu serbisieren wo keine serben lebten wie zb in drenica und dann heisst es wir leben schon immer hier fast alle ks-serben ausserhalb des nordens sind spaete zusiedler

  6. #226
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    dragan du bist ja ein sehr schlauer kerl, dann erkenn kosovo nicht an, und ?? problem ist wir albaner wollen richtung zukunft schauen, und evt. ein zusammen leben fördern, nur wen man sagt wie du so cool mein heimatland, nie annerkennen so und so, ist klar das kosovo ein weiter weiter traum für euch sein wird. dein heimat land ? meinste titos ideologie, und heute unser heimatland in dem du gast bist, und noch so stolz seid ihr und lebt lieber unter sich in paar dörfer als den kosovo zu anerkennen, nun gut so solls sein! und ja tito ist schuld er hat leute ins ladn gelassen, und wikipedia ist ne spitzen quelle stimmt! geh und frag alte leute die du triffst die sagen dir erlich wie es war, sowohl albaner als auch serben! ich habe ein buch zuhause das ein serbe in unserem dorf hinterliess als er nach dem krieg flüchtete. darin steht vieles über die serben in un um prizren, das sehr sehr sehr viele von denen nach ks deportiert wurden nach den balkan kriegen, und das ihre wurzeln und grössvater aus serbien sind. du und alle die immerno an dem srbija übermenschen ding hängen zeigen wo die zukunft kosovos für die serben ist, nämlich niergends gorss im KS!

    und was habt ihr mit der albanischen und serbischen oder gar mazedonischen sprache, albaner konnten alle diese sprache weil sie es mussten, wieso haben nur wenige serben, die sind für mich auch ehrliche und richtige serben, albanisch gelernt a ? weil die mit albaner zutun hatten und mit ihnen gut lebten. auch wen man grausame geschichten kennt, es gab gute nachbar untereinander die auch im krieg nichts einander tatten. deshlab frage ich wo ist das problem, albaner müssen serbisch können und alles, na dan sollen in den serbischen dörfern in kosovo auch albanischstunde geben, wie früher zu milojkos zeiten, in rein albanischen dörfern wurde serbisch untteriuchtet. genau jetzt ist der gleiche und springendepunt wie damals!!!

    dan sagt man albaien vereinen und bla bla, aber genau umgekehrt will man RS angliedern kosovo nicht anerkennen und montenegro sieht man sowieso als serbien, komische doppelmoral aber naja nicht neues!!!

    im endeffekt könnt ihr uns akzeptieren, alle hätten was davon, aber ihr tut es nicht, pech für euch, wir schauen richtung zukunft und ihr lebt in träumen die sowieso ni war werden...

    naja egal, srbija do tokija ali nema vishe metohija

  7. #227

    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    1.070
    Zitat Zitat von Dragan Mance Beitrag anzeigen
    Geh mal im Englischen Wikipedia die Demographie der Städte im Kosovo durch. +/- 55% / 45%
    eine Frage: um 1900-1920 waren ja im kosovo über 90% der Einwohner Albaner, wieso nur 30 Jahre später so eine Veränderung? Da wurde ein Volk unterdrückt um dies möglich zu machen. Immer schön die Zahlen nehmen die einem Gut passen, aber was davor war ist ja nicht wichtig

  8. #228
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen


    1911... man beachte das albanische Siedlungsgebiet, von wegen nach dem 2WK.

    1948:

    498,242 Albanians (68.46%)
    171,911 Serbs (23.62%)
    28,050 Montenegrins (3.86%)
    11,230 Roma (1.54%)
    5,290 Croats (0.73%)
    1,315 Turks (0.18%)

    Große Abweichung +/- 20%
    Die Karte stimmt nicht ganz aber ist im grossen und ganzen i.O. ... Vor dem ersten und zweiten Weltkrieg gab es 58% Albaner in Nis und Novi Bazar. Deri te Molla kuqe
    Wurden alle Vertrieben

  9. #229
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Ljubizhdali Beitrag anzeigen
    dragan du bist ja ein sehr schlauer kerl, dann erkenn kosovo nicht an, und ?? problem ist wir albaner wollen richtung zukunft schauen, und evt. ein zusammen leben fördern, nur wen man sagt wie du so cool mein heimatland, nie annerkennen so und so, ist klar das kosovo ein weiter weiter traum für euch sein wird. dein heimat land ? meinste titos ideologie, und heute unser heimatland in dem du gast bist, und noch so stolz seid ihr und lebt lieber unter sich in paar dörfer als den kosovo zu anerkennen, nun gut so solls sein! und ja tito ist schuld er hat leute ins ladn gelassen, und wikipedia ist ne spitzen quelle stimmt! geh und frag alte leute die du triffst die sagen dir erlich wie es war, sowohl albaner als auch serben! ich habe ein buch zuhause das ein serbe in unserem dorf hinterliess als er nach dem krieg flüchtete. darin steht vieles über die serben in un um prizren, das sehr sehr sehr viele von denen nach ks deportiert wurden nach den balkan kriegen, und das ihre wurzeln und grössvater aus serbien sind. du und alle die immerno an dem srbija übermenschen ding hängen zeigen wo die zukunft kosovos für die serben ist, nämlich niergends gorss im KS!

    und was habt ihr mit der albanischen und serbischen oder gar mazedonischen sprache, albaner konnten alle diese sprache weil sie es mussten, wieso haben nur wenige serben, die sind für mich auch ehrliche und richtige serben, albanisch gelernt a ? weil die mit albaner zutun hatten und mit ihnen gut lebten. auch wen man grausame geschichten kennt, es gab gute nachbar untereinander die auch im krieg nichts einander tatten. deshlab frage ich wo ist das problem, albaner müssen serbisch können und alles, na dan sollen in den serbischen dörfern in kosovo auch albanischstunde geben, wie früher zu milojkos zeiten, in rein albanischen dörfern wurde serbisch untteriuchtet. genau jetzt ist der gleiche und springendepunt wie damals!!!

    dan sagt man albaien vereinen und bla bla, aber genau umgekehrt will man RS angliedern kosovo nicht anerkennen und montenegro sieht man sowieso als serbien, komische doppelmoral aber naja nicht neues!!!

    im endeffekt könnt ihr uns akzeptieren, alle hätten was davon, aber ihr tut es nicht, pech für euch, wir schauen richtung zukunft und ihr lebt in träumen die sowieso ni war werden...

    naja egal, srbija do tokija ali nema vishe metohija

    Ja ist klar! Gott hat dich auserkohren, daß in deine Hände dieses Buche möge fallen um die Erleuchtung und Wahrheit zu verbreiten! Mögest du uns im BF predigen über das Böse serbische, denn nur du hast das Buch welch ein Serbe in eurem Örtchen hinterliess. Und ein magischer Strahl streichelte dir über die Wange und führte dich an jene Stelle wo dieses Buch lag...und du folgtest wie in Trance....nun bist du hinausgezogen in die weite Welt des www um zu verkünden....hahaha....und nun hast du uns verkündet, daß jene seine Vorfahren aus Serbien stammten....

    Geile Story....Baron Münchhausen!

  10. #230
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ja ist klar! Gott hat dich auserkohren, daß in deine Hände dieses Buche möge fallen um die Erleuchtung und Wahrheit zu verbreiten! Mögest du uns im BF predigen über das Böse serbische, denn nur du hast das Buch welch ein Serbe in eurem Örtchen hinterliess. Und ein magischer Strahl streichelte dir über die Wange und führte dich an jene Stelle wo dieses Buch lag...und du folgtest wie in Trance....nun bist du hinausgezogen in die weite Welt des www um zu verkünden....hahaha....und nun hast du uns verkündet, daß jene seine Vorfahren aus Serbien stammten....

    Geile Story....Baron Münchhausen!
    hey cetnika, sei besser ruhig, hab nichts gelabbert von ich weiss das und das und dies und das, er hat das buch zurückgelassen bei unserem dorfältesten und das buch hab ich nun zuhause bzw mein onkel in ks. melde dich mal gar nicht bist auch so ne userin die hier auf kosovo srbija brate cile mile spielt aber ks nur von hören sagen kennt!
    ich habe den verflucchten krieg am eigenen leib erfahren und gesehen, habe verwandte und angehörige verloren denoch hasse ich serben nicht, nur wen erliche serben gab wie den aus dem dorf der das buch hinterliess über paar serbische dörfer, oder den user unabhängiges system da stehen euch die haare bis zum himmel was!!

    man scheisst drauf, akzeptiert ks nicht und fertig, besser für uns, den ks wir nie nie nie niemals wieder serbisches terretorium nie mals und ende!!

    Rroft UCK

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 20:37
  2. Frage an Serben
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 16:43
  3. Die Kosovo-Frage lässt die Serben kalt
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 15:41
  4. Frage bezüglich Vetorecht in der Kosovo Frage?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 20:14
  5. Eine Frage an SCG Serben und Serben aus RS
    Von Teslic-Lady im Forum Rakija
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 15:39