BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

frage wegen führerschein

Erstellt von albaner, 21.02.2010, 09:40 Uhr · 14 Antworten · 1.262 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862

    frage wegen führerschein

    das kennen bestimmt viele, man wird in ks angehalten weil man zu schnell war, dann wird einen der führerschein weggenommen und nach fush kosov hingebracht, wo man den selbst abholen muss und die strafe zahlen muss. darf man denn einen deutschen staatsbürger den führerschein in ks wegnehmen? ich habe bis jetzt von vielen gehört das man das eigentlich nicht darf. wisst ihr mehr darüber? wenn man es nicht darf, kann man sich dann irgendwo beschweren zb. bei der deutschen botschaft weil bei der albanischen polizei oder in den komunen nützt beschweren sowieso nichts.

  2. #2
    Baader
    Sowas habe ich noch nie gehört, aber soweit ich weiss darf dir niemand den Führerschein wegnehmen wenn du im Ausland bist, sie können es nur an Deutschland melden. Bin mir aber nicht sicher.

  3. #3
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Sowas habe ich noch nie gehört, aber soweit ich weiss darf dir niemand den Führerschein wegnehmen wenn du im Ausland bist, sie können es nur an Deutschland melden. Bin mir aber nicht sicher.
    so habe ich das auch gehört, aber in ks wird jedem der führerschein weggenommen, egal welche nationalität er hat.mir wurde ja schon selbst der führerschein dort weggenommen( habe die deutsche staatsbürgerschaft) und vielen anderen mit deutscher, schweizer usw.. staatsbügerschaft schon auch.

  4. #4
    Baader
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    so habe ich das auch gehört, aber in ks wird jedem der führerschein weggenommen, egal welche nationalität er hat.mir wurde ja schon selbst der führerschein dort weggenommen( habe die deutsche staatsbürgerschaft) und vielen anderen mit deutscher, schweizer usw.. staatsbügerschaft schon auch.
    Das dürfen sie nicht, sie können dir nur ein Fahrverbot für das Land auferlegen. Ein Freund von mir darf nicht durch Italien fahren, noch 2 Jahre.

    Aber eben, den Führerschein haben sie ihm nicht weggenommen. Ich würde mich bei der deutschen Botschaft beschweren.

  5. #5
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Das dürfen sie nicht, sie können dir nur ein Fahrverbot für das Land auferlegen. Ein Freund von mir darf nicht durch Italien fahren, noch 2 Jahre.

    Aber eben, den Führerschein haben sie ihm nicht weggenommen. Ich würde mich bei der deutschen Botschaft beschweren.
    ich bereue es das ich mich bei der botschaft nicht beschwert habe. viele polizisten habe keine ahnung da, weil viele durch verwante oder freunde in den beruf kamen, ohne irgendwelche ahnung zu haben. heute geht es nicht mehr so leicht, aber vorher sind schon zu viele in den beruf so reingekommen und sind immernoch da.

  6. #6
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    ich bereue es das ich mich bei der botschaft nicht beschwert habe. viele polizisten habe keine ahnung da, weil viele durch verwante oder freunde in den beruf kamen, ohne irgendwelche ahnung zu haben. heute geht es nicht mehr so leicht, aber vorher sind schon zu viele in den beruf so reingekommen und sind immernoch da.
    woher kommst du denn? bei uns in skenderaj/mitrovicë wird man angehalten und man muss wenn überhaupt ein bißchen blechen.. mehr aber nicht..

  7. #7
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Dukagjin Beitrag anzeigen
    woher kommst du denn? bei uns in skenderaj/mitrovicë wird man angehalten und man muss wenn überhaupt ein bißchen blechen.. mehr aber nicht..
    meinst du bestechungsgeld? ich komme aus peja und wurde in ferizaj angehalten. ich kenne aber viele denen das gleiche wie mir passiert ist. ok das die das bei denen in ks machen ist was anderes, aber bei einen mit einer anderen staatsbürgerschaft? verstehe ich nicht.

  8. #8
    Apache
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    das kennen bestimmt viele, man wird in ks angehalten weil man zu schnell war, dann wird einen der führerschein weggenommen und nach fush kosov hingebracht, wo man den selbst abholen muss und die strafe zahlen muss. darf man denn einen deutschen staatsbürger den führerschein in ks wegnehmen? ich habe bis jetzt von vielen gehört das man das eigentlich nicht darf. wisst ihr mehr darüber? wenn man es nicht darf, kann man sich dann irgendwo beschweren zb. bei der deutschen botschaft weil bei der albanischen polizei oder in den komunen nützt beschweren sowieso nichts.
    kann es sein, daß du nicht genügend geld dabei hattest, um die strafe soforft zu bezahlen und dir der führerschein genommen wurde um ihn auszulösen?
    pauschale antwort, ohne die hintergründe zu kennen, ist immer schwierig.
    die stvo des jeweiligen landes gilt grundsätzlich für alle teilnehmer.
    und wenn ein vergehen es vorsieht, daß der führerschein weggenommen wird, dan zählt es für jeden führerschein.

  9. #9
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    kann es sein, daß du nicht genügend geld dabei hattest, um die strafe soforft zu bezahlen und dir der führerschein genommen wurde um ihn auszulösen?
    pauschale antwort, ohne die hintergründe zu kennen, ist immer schwierig.
    die stvo des jeweiligen landes gilt grundsätzlich für alle teilnehmer.
    und wenn ein vergehen es vorsieht, daß der führerschein weggenommen wird, dan zählt es für jeden führerschein.
    ich hatte genug geld dabei und habe auch gefragt ob ich die strafe nicht sofort zahlen kann, aber die meinten nein das geht nicht. genau das war ja meine frage, ob die einen mit anderer staatsbürgerschaft den führerschein wegnehmen dürfen. das ist schon vielen passiert. ich verstehe nicht warum man nicht direkt zahlen kann. kenne das auch nur von ks das der führerschein wegnommen wird. hier haben bestimmt schon welche die gleiche erfahrungen gemacht.

  10. #10
    Baader
    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    kann es sein, daß du nicht genügend geld dabei hattest, um die strafe soforft zu bezahlen und dir der führerschein genommen wurde um ihn auszulösen?
    pauschale antwort, ohne die hintergründe zu kennen, ist immer schwierig.
    die stvo des jeweiligen landes gilt grundsätzlich für alle teilnehmer.
    und wenn ein vergehen es vorsieht, daß der führerschein weggenommen wird, dan zählt es für jeden führerschein.
    Falsch, totaler Bullshit den du da verzapfst.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eine Frage wegen I Phone 4
    Von Beogradjanin im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 23:27