BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

frage wegen führerschein

Erstellt von albaner, 21.02.2010, 09:40 Uhr · 14 Antworten · 1.263 Aufrufe

  1. #11
    Apache
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    ich hatte genug geld dabei und habe auch gefragt ob ich die strafe nicht sofort zahlen kann, aber die meinten nein das geht nicht. genau das war ja meine frage, ob die einen mit anderer staatsbürgerschaft den führerschein wegnehmen dürfen. das ist schon vielen passiert. ich verstehe nicht warum man nicht direkt zahlen kann. kenne das auch nur von ks das der führerschein wegnommen wird. hier haben bestimmt schon welche die gleiche erfahrungen gemacht.
    dürfen tun sie es, mit der einfachen begründung, daß man seine strafe nur auf der dienstelle bezahlen kann.
    ist vermutlich reine schikane, weil du einen deutschen ausweis hast.
    ist bei mir leider auch so.
    das einzigste land, wo ich keine schikanen erlebt habe, war slovenien.
    die sind sehr korrekt, oder waren es bis jetzt.
    ich bin sehr viel mit dem wohnmobil unterwegs und habe einige schikanen hinter mir.
    vor allem, wenn sie meinen jugo namen auf dem personalausweis lesen, dann kommt meistens ein: ach ja, oder soso

  2. #12
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Der Führerschein wird bei "Ausländern" nur als Pfand eingezogen, damit man die Strafe auch bezahlt. Um Korruption zu vermeiden kann man nich direkt vor Ort bezahlen.

  3. #13
    Apache
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Der Führerschein wird bei "Ausländern" nur als Pfand eingezogen, damit man die Strafe auch bezahlt. Um Korruption zu vermeiden kann man nich direkt vor Ort bezahlen.
    naja, korruption könnte man auch vermeiden, in dem man den polizisten nummerierte quittungsblöcke mitgeben würde, was in den meisten ländern üblich ist.

  4. #14
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Bionda04 Beitrag anzeigen
    naja, korruption könnte man auch vermeiden, in dem man den polizisten nummerierte quittungsblöcke mitgeben würde, was in den meisten ländern üblich ist.
    Sowas kann man zu leicht umgehen, in dem man falsche Strafzettel ausstellt!

    Mit dem Strafzettel zur Bank, mit der Quittung zur Polizeidienststelle und man hat seinen Führerschein wieder.

    Ich find´s gut! Verkehrsraudis werden direkt zur Kasse gebeten und korrupten Polizisten lässt man keine Chance.

  5. #15
    IbishKajtazi
    also ich weiss nicht wie es die regel ist aber mir hat man nicht den führerschein sondern den kleinen Fahrzeugschein weggenommen wegen geschwindigkeitsübertrettung auf dem weg von prishtine- Lipjan

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Eine Frage wegen I Phone 4
    Von Beogradjanin im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 23:27