BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 110

"Funktionale Teilung" im Kosovo

Erstellt von Zurich, 17.06.2008, 17:15 Uhr · 109 Antworten · 4.892 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    In deine "Gleiches recht für allle" Signa^tur hasst du noch vergesssen.
    Freee Vojvodina, Free Sandzak, usw.


    Und was ich nicht verstehen kann, du sagst doch immmer das Kosov nicht unabhängig ist und noch immer Bestandteil Serbiens ist. Wieso sollte sich denn der Norden Teilen, wenn ja Kosov nach deiner Meinung noch immer zu Serbien gehört.

    Ach noch was: Gehst du im Sommer in Kosovo? (prizren)

    Kosovo ist Serbien was sonst? Jedoch sind einige Teile okkupiert von den Amerikanern und der NATO die jetzt die Albaner rumkomandieren. Jedoch wird ein NATO Staat nicht anerkannt und akzeptiert und das wird sich nie ändern. Sprich so lange es unsere Nation gibt wird um das Kosovo gekämpft.

    Eine Möglichkeit wäre uns rund 14Mil Serben Weltweit total auszurotten dann hätten die Amis und Albaner ihr Kosovo.

    Fazit: Die Albaner haben sich ein Krieg auf unbegrenzter Zeit eingebrockt auch wenn er zur Zeit (nur) auf diplomatischer Ebene läuft. Der kann nur beendet werden wenn Kosovo wieder offiziell B

  2. #32

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Du, selbst Šeki und Nikolić haben doch "Inoffiziell" gesagt das die sich darüber nicht wirklich den Kopf zerbrechen, weil sie genau wissen wie es ablaufen wird.

    500 Jahre standen wir unter der Kontrolle der Türken und haben uns befreit, mit dem Kosovo wird es nicht anders aussehen! Er wird für uns weiterhin Bestandteil Serbiens sein, und für die Albaner und der Rest der Welt die es Illegal als "Unabhängig" ausgerufen haben wird es in der "Luft" bleiben.

    Für diesen Zeitpunkt mag es für die Albaner als "Vorteil" sein, aber wie schon erwähnt ist es eine Frage der Zeit bis dafür die Rechnung kommt, wer weiss vielleicht fällt ja in ein paar Jahren ne Nuklearbombe auf Kosovo.

  3. #33
    Popeye
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen

    Eine Möglichkeit wäre uns rund 14Mil Serben Weltweit total auszurotten dann hätten die Amis und Albaner ihr Kosovo.
    In was für einer Welt lebst du eigentlich? Ich hab Vogelscheiße gesehen, die war klüger als du. Wach endlich auf junge, KOSOVO ist unabhängig.

  4. #34
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.089

    Ausrufezeichen

    stellt euch vor ich würde sagen vielleicht regnets in serbien wieder bomben?!!!

    da gibts user die tatsächlich mit krieg und bomben drohen bezw. diese sich wünschen und alle mods schauen untätig zu!!!

    bin mal gespannt....

  5. #35

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    stellt euch vor ich würde sagen vielleicht regnets in serbien wieder bomben?!!!

    da gibts user die tatsächlich mit krieg und bomben drohen bezw. diese sich wünschen und alle mods schauen untätig zu!!!

    bin mal gespannt....
    Irgendwie bin ich fest davon überzeugt das dieses an mich gerichtet war

    Wenn du lesen könntest, was du anscheinend aber nicht kannst, dann würdest du sehen das ich weder Drohungen noch Wünsche geäussert habe sondern lediglich Philosophiert habe was passieren könnte.

    Du solltest aber lieber mal ganz schnell dein Mundwerk halten, denn du bist hier die unschlagbare Nummer 1 mit den Thread Provokationen.

  6. #36
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.089

    Idee

    Zitat Zitat von Srs Beitrag anzeigen
    Irgendwie bin ich fest davon überzeugt das dieses an mich gerichtet war

    Wenn du lesen könntest, was du anscheinend aber nicht kannst, dann würdest du sehen das ich weder Drohungen noch Wünsche geäussert habe sondern lediglich Philosophiert habe was passieren könnte.

    Du solltest aber lieber mal ganz schnell dein Mundwerk halten, denn du bist hier die unschlagbare Nummer 1 mit den Thread Provokationen.

    ja der milos hatte auch nur philosophiert auf dem amselfeld......

    das heisst im übrigen gedanken-gänge bezw. wahrscheinlickeits-berechnungen durchgehen....

    was wiederum nichts anders als in diesem fall du /dir durchaus vorstellen kannst das auch gewalt von seitens des serbischen staates angewendet werden kann welchen du nicht verurteilst.

  7. #37

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    was wiederum nichts anders als in diesem fall du /dir durchaus vorstellen kannst das auch gewalt von seitens des serbischen staates angewendet werden kann welchen du nicht verurteilst.
    Woher nimmst du dir eigentlich das Recht hier Antworten in meinem Namen zu äussern wo du garnicht wissen kannst ob ich diese Einstellung habe bzw. so denke ? Würde ich dich persöhnlich kennen, würde ich dich glatt anzeigen wegen sowas, alleine schon weil das glasklare Verleumdung ist.

  8. #38

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Srs Beitrag anzeigen
    Woher nimmst du dir eigentlich das Recht hier Antworten in meinem Namen zu äussern wo du garnicht wissen kannst ob ich diese Einstellung habe bzw. so denke ? Würde ich dich persöhnlich kennen, würde ich dich glatt anzeigen wegen sowas, alleine schon weil das glasklare Verleumdung ist.

    .......

  9. #39
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Was erwartest du denn, wenn die jegliches Vertrauen der EU gegenüber verloren haben.
    Denkst du, die wählen die zum Spass?
    naja es ist aber schon witzig dass die einerseits der EU etc...nicht mehr trauen (weil sie der meinung sind, sie wäre für die lage serbiens verantwortlich), aber auf der andren seite die Nationalisten/Parteien wählen die den Großteil der Schuld für die derzeitige Situation serbiens tragen. Wie kommt es dass man die einen schuldigen wählt und die andren verabscheut?

  10. #40

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    aber auf der andren seite die Nationalisten/Parteien wählen die den Großteil der Schuld für die derzeitige Situation serbiens tragen.

    Hallo Mädel ? Wovon redest du ? In Serbien hat die SPS regiert, leider nicht die Nationalsozialisten, weil sie damals unter anderem durch Milosevic´s Wahlbetrug verloren haben.

    Aber das ist ein anderes Thema, fakt ist das Milosevic der SPS angehört hatte und diese mit der absoluten Mehrheit lange regiert hatte... also nix Nationalisten.

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 23:31
  2. Busek: Teilung des Kosovo "derzeit beste Lösung"
    Von AlbaMuslims im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 06.02.2012, 22:14
  3. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 14:54
  4. Serbien und Kroatien "freie" Staaten - Kosovo "unfrei"
    Von Toni Maccaroni im Forum Politik
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 14.01.2009, 21:44