BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 33 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 329

Gab es Kroaten,Bosniaken in der UCK ?

Erstellt von Lamer, 25.03.2012, 23:21 Uhr · 328 Antworten · 24.844 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Arnavut Ar Rumi Beitrag anzeigen
    Ba.I hat es perfekt geschrieben, was spielt ihr Idioten euch hier noch auf. Der/Die/Das Verräter. Chillt mal, ihr habt mal irgendwas aufgeschnappt wie zerquetsche einen Bosniaken und es kommen 10 Serben dabei raus und sonstigen Scheiss. Dieses Bosniaken zerquetschen Zeugs wüsste ich echt gerne woher ihr das habt. Ich habe so einige ältere Leute aus meiner Familie befragt und keiner kannte das oder hatte je was davon gehört.
    Warum macht ihr die Bosniaken überhaupt so schlecht? Was haben sie euch angetan? Ich habe so viele Leute meiner Familie befragt und alle hatten nur gutes über Bosniaken zu sagen, vor allem die aus dem Sandzak.
    Aber erklärt mir doch mal, woher ihr das mit den Bosniaken überhaupt her habt?
    rauch weniger gras oder nimm weniger LSD, anders kann ich mir deinen beitrag grad nicht erklären, wüsste in keinster weise wie er hier grad reinpasst????

  2. #122

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von Lamer Beitrag anzeigen
    rauch weniger gras oder nimm weniger LSD, anders kann ich mir deinen beitrag grad nicht erklären, wüsste in keinster weise wie er hier grad reinpasst????
    Ich konnte hier einige male Bosniaken = Verräter lesen. Und öfters im Forum das mit den 10 Serben gelesen. Aber in Gjilan kennt kein Schwein dieses Sprichwort. Also klärt mich doch auf, warum Bosniaken so scheisse sind?

  3. #123

    Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    30
    erklär mir mal das mit den 10 serben, ich steh hier grad auf dem serben, äh schlauch....

  4. #124
    Avatar von adler-ks

    Registriert seit
    26.12.2011
    Beiträge
    341
    Zitat Zitat von AlbaCatholics Beitrag anzeigen
    Dieser Deutsche verdient eine Statue :nein1:
    Junge dieser Typ ist ein Söldner, das sind meiner Meinung nach die größten Arschlöcher der Welt. Töten nur um Geld zu verdienen, echt das letzte!

  5. #125

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von Lamer Beitrag anzeigen
    erklär mir mal das mit den 10 serben, ich steh hier grad auf dem serben, äh schlauch....
    Ni boshnjak me shtrydh dalin dhjet/nend shkije. Wärst du länger hier aktiv gewesen, hättest du das öfters zu lesen bekommen. Aber da du keine Ahnung zu haben scheinst, schreibe mir auch nicht. Sondern warte nur, bis jemand der das hier bereits öfters geschrieben hat, Stellung dazu bezieht.

  6. #126

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    35

    Es gab welche...

    Also ich habe ein paar Informationen direkt von meinem Vater erhalten, der war auch in Koshare und hat in loxhe gekämpft! Es gab auch einen Italiener, der war ziemlich jung und ist leider auch in Koshare gefallen. Sein Grab liegt auch in Koshare, neben seinen Kameraden wie Agim Ramadani und Sali Ceku! Bosnjaken gab es ,aber Kroaten ganz wenige glaube ich, die mochten uns Albaner nicht, ausser diejenigen die es zu schätzen wussten, welche Rolle die Albaner im kroatischen Krieg gespielt haben. Weiter ist auch zu sagen, dass es stimmt das Albaner für Griechen, Spanier, Kroaten und Bosnjaken gekämpft haben. Wenn jemand Namen möchte, so kann ich Ihm das gerne posten!...Respekt an alle die für eine echte Sache und aus Überzeugung gekämpft haben( Hier sind die Serben leider AUSGESCHLOSSEN)!!

  7. #127
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Kushtra Beitrag anzeigen
    Also ich habe ein paar Informationen direkt von meinem Vater erhalten, der war auch in Koshare und hat in loxhe gekämpft! Es gab auch einen Italiener, der war ziemlich jung und ist leider auch in Koshare gefallen. Sein Grab liegt auch in Koshare, neben seinen Kameraden wie Agim Ramadani und Sali Ceku! Bosnjaken gab es ,aber Kroaten ganz wenige glaube ich, die mochten uns Albaner nicht, ausser diejenigen die es zu schätzen wussten, welche Rolle die Albaner im kroatischen Krieg gespielt haben. Weiter ist auch zu sagen, dass es stimmt das Albaner für Griechen, Spanier, Kroaten und Bosnjaken gekämpft haben. Wenn jemand Namen möchte, so kann ich Ihm das gerne posten!...Respekt an alle die für eine echte Sache und aus Überzeugung gekämpft haben( Hier sind die Serben leider AUSGESCHLOSSEN)!!
    Der Italiener hieß Francesco Giuseppe Bider geboren am 10 janar 1961
    da gab es auch einen Franzosen der in Koshare gekämpft hat
    Paillard Arnaud Piere geboren am 04 shtator 1971
    der wahrscheinlich albanische Vorfahren hatte (Arnaud = Albaner)

  8. #128
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von Hamëz Jashari Beitrag anzeigen
    Der Italiener hieß Francesco Giuseppe Bider geboren am 10 janar 1961
    da gab es auch einen Franzosen der in Koshare gekämpft hat
    Paillard Arnaud Piere geboren am 04 shtator 1971
    der wahrscheinlich albanische Vorfahren hatte (Arnaud = Albaner)
    Arnaud ist ein französischer Name, genau wie es Anatole ist und nichts mit der Türkei zu tun hat.

  9. #129
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von Ba.I Beitrag anzeigen
    und das kein krieg gegen zivilisten war, die serbische armee hat meine leute bis zur albanischen grenze getrieben ohne einen zu misshandelt oder zu töten,
    Die waren ja richtig gnädig zu euch. Eine angebliche Polizeikampagne gegen "UCK-Terroristen" führt zur Deportation ganzer Dörfer.

  10. #130
    Avatar von Ikxs Maximo

    Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von AlphaOmega Beitrag anzeigen
    Die waren ja richtig gnädig zu euch. Eine angebliche Polizeikampagne gegen "UCK-Terroristen" führt zur Deportation ganzer Dörfer.
    das waren auch arschgesichter, aber ich wollte mit dem nur was klarstellen, die deportation nach albanien war grausam, ohne zu wissen wo es enden wird und wie es enden wird!! ich weiss wie es damals war, war alles scheisse und grausam, nur die paramolitär waren was ganz anderes, unmenschlich, mordgeil und nur auf beute aus!!

Ähnliche Themen

  1. Bosniaken und Kroaten - Ein ureuropäisches Volk?
    Von Ibrišimović im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 306
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 15:52
  2. Bosniaken & Kroaten Freunde?
    Von Krešimir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 04:02
  3. Kroaten eher willkommen als Bosniaken
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 478
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 09:48
  4. Bosniaken, Serben, Kroaten ???
    Von Drini im Forum Politik
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 17:32
  5. Kroaten und Bosniaken
    Von Makedonec_Skopje im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 21:41