BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Die Gehälter steigen um 100%

Erstellt von MIC SOKOLI, 03.10.2009, 23:41 Uhr · 75 Antworten · 3.858 Aufrufe

  1. #21
    phαηtom
    mit wieviel Mehrkosten ist dann zu rechnen? wie viele Professoren können davon profitieren?

  2. #22
    Yunan
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    die deutschen geben selbst zuwenig dafür aus... warum sollten die dann kosovo subventionieren?
    Wer sagt,dass man sich ein Bsp. an denen nehmen sollte...Ausserdem ist das Geld besser angelegt,wenn sie das kosovarische Schulsystem sanieren würden anstatt es irgendwelchen machtgeilen Bänkern in ihren unersättlichen Hals zu stecken...die Bundesregierung hat gerade das BIP von Albanien für 20 Jahre den Banken in ihren Schlund geschoben...

  3. #23

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Bildung wird sich durch mehr Geld nicht von heute auf morgen verbessern. Wie Bärenjude schon gesagt hat, darf man den Spaten nicht leiden lassen. Die Arbeiter sind das Rückgrat jeder Wirtschaft.



    @Baader du arbeitest auf 400€ Basis, woher willst du etwas über Wirtschaft wissen? Eine wirtschaftliche Totgeburt sollte man dich nennen, da du keine Steuern zahlst.

  4. #24

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    eulex
    aha,
    der zweite kenner der lage, nach baader, der heute heult...



    nein, serbien zahlt,
    vielleicht auch die uno, oder russland...
    vielleicht auch die eu oder der organ-spenden gewinn,
    vielleicht auch die nato...

    irgendwie kann man sich das ja erklären, dass der kosovo sich nicht so verhält, wie man es sich aus sfrj zeiten kannte, wie es viele erhofft haben..

    schade aber auch, dass die kosovaren was aus ihrem land machen, was einige andere nicht schaffen...

    ohne meer, ohne tourismus, ohne serbien...

    ohne uno-anerkennung, ohne eu-anerkennung...

    komische sache...
    wen könnte man auch noch verantwortlich machen??

    ich habe für euch einen tipp,

    die albaner!


  5. #25

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wer sagt,dass man sich ein Bsp. an denen nehmen sollte...Ausserdem ist das Geld besser angelegt,wenn sie das kosovarische Schulsystem sanieren würden anstatt es irgendwelchen machtgeilen Bänkern in ihren unersättlichen Hals zu stecken...die Bundesregierung hat gerade das BIP von Albanien für 20 Jahre den Banken in ihren Schlund geschoben...
    mal genau überlegen,
    die banken spielen mit geldern des volkes,
    sie verlieren,
    wer zahlt??

    das volk...
    wer kassiert millionen von abpfindungen??
    die banken??

    die ganze zeit hat die kosovarische regierung das meiste geld in die straßen und schulbau gesteckt,
    jetzt wird wohl versucht, in andere bereiche zu investieren...

    wahrscheinlich will man die korruption damit bekämpfen...

  6. #26

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Ivo3 Beitrag anzeigen
    Bildung wird sich durch mehr Geld nicht von heute auf morgen verbessern. Wie Bärenjude schon gesagt hat, darf man den Spaten nicht leiden lassen. Die Arbeiter sind das Rückgrat jeder Wirtschaft.



    @Baader du arbeitest auf 400€ Basis, woher willst du etwas über Wirtschaft wissen? Eine wirtschaftliche Totgeburt sollte man dich nennen, da du keine Steuern zahlst.

    wirtschaftliche totgeburt...
    ich würde gerne bosnien so nennen, aber es sind ja nicht alle bosnier solche reudigen 400,- steuer-betrüger...

  7. #27

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wirtschaftliche totgeburt...
    ich würde gerne bosnien so nennen, aber es sind ja nicht alle bosnier solche reudigen 400,- steuer-betrüger...

    Keine Wirtschaft im Balkan ist stark, also sollte niemand auf den anderen zeigen. Aber solche Typen wie Baader sollten nichtmal den Mund aufmachen bzw. die Tastatur anrühren.

  8. #28

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Ivo3 Beitrag anzeigen
    Bildung wird sich durch mehr Geld nicht von heute auf morgen verbessern. Wie Bärenjude schon gesagt hat, darf man den Spaten nicht leiden lassen. Die Arbeiter sind das Rückgrat jeder Wirtschaft.

    @Baader du arbeitest auf 400€ Basis, woher willst du etwas über Wirtschaft wissen? Eine wirtschaftliche Totgeburt sollte man dich nennen, da du keine Steuern zahlst.
    wie ist das möglich, daß Baader keine Steuern zahlt bzw. zahlen soll?
    Hier muss sich der Autor wahrscheinlich vertippt haben.

  9. #29

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen

    die ganze zeit hat die kosovarische regierung das meiste geld in die straßen und schulbau gesteckt,
    jetzt wird wohl versucht, in andere bereiche zu investieren...

    warum nichtmal in eine funktionierende stromversorgung?

  10. #30
    Lopov
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    die deutschen geben selbst zuwenig dafür aus... warum sollten die dann kosovo subventionieren?
    Damit die Leute nicht nach Deutschland kommen und du Ausländer raus schreien kannst.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kroatiens Schulden könnten steigen
    Von Krešimir im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 11:49
  2. Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 16:04
  3. In Rumänien steigen die Löhne
    Von Vasile im Forum Wirtschaft
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 19:27
  4. Die Toten steigen aus den Brunnen
    Von Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 15:56
  5. Bosnien , Politik und Gehälter
    Von Perun im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 12:18