BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 76

Gemeinde Decani muss serbischem Kloster Grund zurückgeben

Erstellt von Der_Buchhalter, 24.06.2008, 15:30 Uhr · 75 Antworten · 3.130 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Ja wenns um das Durschnittsalter eines Serben geht ,dann muss ich dir vielleicht zustimmen.

  2. #62
    Crane
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    dann erkläre uns mal, was den serben hilft, wenn die serbische Kirche mehr land hat, was unbenutzt bleibt???

    - Arbeitsplätze gehen verloren
    - alles wird in mitleidenschaft gezogen
    - die 10popen und nonnen werden sich nie trauen das ganze land zu besichtigen und schon gar nicht zu bewirtschaften

    und am ende wird es wieder der gemeinde zurück geführt...

    wozu braucht eine kirche 60 hektar land???

    wenn das nicht ein weiterer grund ist, den haß gegen die serbisch-orthodoxe kirche und serben wieder aufflammen zu lassen....
    Das ist ein Kloster und keine Kirche... das Land wird von den Mönchen bewirtschaftet.

  3. #63
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Ich finde es auch völlig legitim, dass entwendetes Land seinem ursprünglichen Besitzer zurückgegeben wird. Wo ist bitte das Problem? Wer was und womit dieses Land dann bewirtschaftet wird sollte nicht euer Problem sein.

  4. #64

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Ein Versuch des serbischen Parlamentes, das Kircheneigentum zurückzuerstatten, war in den frühen 90er Jahren von damaligem Präsidenten Slobodan Milosevic gestoppt worden. (APA)
    die UNO bestätigt die Politik des Slobo...., mehr muß nicht dazu gesagt werden.
    Sogar das serbische parlament sah es als erwieden, dass dieses Kloster zu viel land besitzt.

    immerhin haben die heutige kosovarische regierung und das damalige serbische parlament die gleiche meinung zu diesem problem.

  5. #65
    Crane
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    die UNO bestätigt die Politik des Slobo...., mehr muß nicht dazu gesagt werden.
    Sogar das serbische parlament sah es als erwieden, dass dieses Kloster zu viel land besitzt.

    immerhin haben die heutige kosovarische regierung und das damalige serbische parlament die gleiche meinung zu diesem problem.
    Aber gut, dass Kosovo eine Demokratie ist, die die Rechte ihrer Bürger und Institutionen schützt und nicht so eine Diktatur wie Serbien unter Milosevic.

  6. #66

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    es gibt immer einen rechtsweg, der ausgeschöpft werden kann.

  7. #67
    Crane
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    es gibt immer einen rechtsweg, der ausgeschöpft werden kann.

    Den wird die serbische orthodoxe Kirche dann wohl gehen müssen.

  8. #68

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    zu jeder klage muss eine begründung vorgelegt werden, die ich sehr gerne lesen würde....

    Kloster: wir können mit 10 Hektar nicht überleben.....



    - die kosten für den schutz der popen
    - die unwirtschaftlichkeit des klosters usw....
    - die verluste der gemeinde durch die enteignung...

    = Kloster bekommt 10 hektar, maximal und nachgewiesen, dass diese notwendig sind.

    die gemeinde wollte in der nähe hotels, freizeitparks usw bauen, dadurch wären arbeitsplätze entstanden, auch für serben
    dadurch hat der uno-blödmann den leuten sehr geholfen und sehr viel hass produziert, welche die kirche zu spüren bekommen wird



    in meiner gemeinde wäre dies nie möglich

  9. #69
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    wollt ihr ernsthaft mit den albanern, nachdem was sie bekommen oder weggenommen haben, über landklau diskutieren,
    geschweige von recht und eigentum?

    das ist doch nonsense...

  10. #70
    Crane
    Zitat Zitat von Secondos Beitrag anzeigen
    wollt ihr ernsthaft mit den albanern, nachdem was sie bekommen oder weggenommen haben, über landklau diskutieren,
    geschweige von recht und eigentum?

    das ist doch nonsense...
    Naja, die haben es auch zum Glück nicht zu bestimmen... mal sehen was die EU dazu sagt, die neuen Herren des Kosovo.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Den Bürgern die Würde zurückgeben
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 00:55
  2. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 17:25
  3. Kloster Visoki Decani
    Von danijel.danilovic im Forum Kosovo
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 18:20
  4. Kein Marmorbruch und keine Fabriken neben Kloster Decani!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Wirtschaft
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 05:03
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 17:38