BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 124

Germany will demand that Serbia recognizes Kosovo"

Erstellt von Lahutari, 22.06.2011, 16:20 Uhr · 123 Antworten · 5.766 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    ich finde albanien ist gut dabei. 12% arbeitslose, etc .. weiss nicht woher die diese statistiken nehmen bzw wie sie bewerten.

    aber in serbien könnte sein das den menschen schlechter geht wie in albanien.

    immer hin hat serbienmehr einwohner und kleine löhne, ahh keine ahnung.

    ich weiss nur moldawien ist bettelarm. sogar kosovo ist besser dran wie moldawien.

    Serbien ist katastrophe, die löhne sind eine Sauerei, Preise sind genau wie hier,oder teurer,und nichtmal diese Löhne bekommen die regelmässig....in BiH ist es wesentlich günstiger, vom Sprit angefangen bis Mieten usw...

  2. #72
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ooh Sorry... Hatte ja völlig vergessen, dass du eine sehr tiefe Reiz-Schwelle hast, und sehr schnell Aggro wirst. Aber gut... Hätts ja wissen müssen. Das Problem haben sehr viele.... .... Balkaner!
    hallo mod,
    du bist einfach ein verdammtes arschloch welcher nur provoziert du homo...
    nachher heulst das man dich beldidigt hat du schwester.

    fick dich.

  3. #73
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Inwieweit wird Serbiens Festhalten an der Nicht-Anerkennung des Kosovo den Beitritt in die EU im Vorfeld behindern?

    Kosovo und Serbien müssen sich in einem glaubwürdigen Prozess einander annähern. Das funktioniert nur, wenn es in den wichtigen Fragen zu Verhandlungen zwischen den beiden Ländern kommt, wo konkrete Beschlüsse das Ergebnis bilden. Die Kosovo-Frage spart sich die EU aber für das Endsta­dium der Verhandlungen mit Serbien auf. Die Lösung dieser politischen Auseinandersetzung kann verschiedenste Formen annehmen, ohne eine Übereinstimmung in dieser Thematik wird Serbien keine weiteren Erfolge bei den
    EU-Verhandlungen erzielen können.

    Serbien: Enorme Abhängigkeit von Auslands-Investitionen

  4. #74
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Serbien ist katastrophe, die löhne sind eine Sauerei, Preise sind genau wie hier,oder teurer,und nichtmal diese Löhne bekommen die regelmässig....in BiH ist es wesentlich günstiger, vom Sprit angefangen bis Mieten usw...
    in kosovo ist es genau so , lebensmittelpreise viel teuer wie bei aldi und lidl man.
    und niedrigster lohn ist 170 euro per gesetz.

    lehrer bekommt ca 300-350 euro.

    mieten sind in grossstädte auch teuer wenn man zu miete wohnt, zum glück haben die meisten albaner eigetum.

    und sprit ja fast wie hier paar cent drunter .

    deswegen protestieen alle gegen thaqi , die denken thaqi kann wunder bewirken.

  5. #75
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Serbien ist katastrophe, die löhne sind eine Sauerei, Preise sind genau wie hier,oder teurer,und nichtmal diese Löhne bekommen die regelmässig....in BiH ist es wesentlich günstiger, vom Sprit angefangen bis Mieten usw...
    out of topic;


    Welche Entwicklung hat die serbische Wirtschaft seit Kriegsende bis heute durchlebt?

    Das durchschnittliche Wirtschaftswachstum für die Zeitspanne von 2001 bis 2008 lag konstant über fünf Prozent. Diese Wachstumsrate hat sich hauptsächlich durch Investitionen gehalten und wurde hauptsächlich vom Ausland finanziert. In dieser Periode ist der Industrie- sowie der Landwirtschaftssektor nur mäßig gewachsen und die Beschäftigungsrate ist de facto gesunken. Anfangs hat es zwar signifikante Reformen gegeben, aber diese sind nach 2004 abgerissen. Wenn man die Periode der Wirtschaftskrise 2008 bis 2010 dazunimmt, dann ist die Produk tion in dieser Zeitspanne unter das Niveau von 2001 gesunken und die Beschäftigungsrate ist um 15 Prozent gefallen. Ebenso liegt das erwartete Wachstum für die nächsten paar Jahre unter dem durchschnittlichen BIP von 2001 bis 2008.


    Serbien: Enorme Abhängigkeit von Auslands-Investitionen

  6. #76
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Dragan Mance Beitrag anzeigen
    Germany can blow serbian cocks.
    was los dragan dachte du willst das es kosovo gut geht warum beleidigst du deutschland so?
    die wollen doch nur das beste für beide länder.

  7. #77
    Mulinho
    Deutschland

  8. #78
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    in kosovo ist es genau so , lebensmittelpreise viel teuer wie bei aldi und lidl man.
    und niedrigster lohn ist 170 euro per gesetz.

    lehrer bekommt ca 300-350 euro.

    mieten sind in grossstädte auch teuer wenn man zu miete wohnt, zum glück haben die meisten albaner eigetum.

    und sprit ja fast wie hier paar cent drunter .

    deswegen protestieen alle gegen thaqi , die denken thaqi kann wunder bewirken.

    also meine Frau ist ja aus Mitrovica, bzw. gebürtig aus Pristina...sie ist Lehrerin, bzw hat fertig Studiert...Sie sagte dass man Lehrer im KS fast doppelt so gut bezahlt wie in Serbien direkt, weil man Serbische Lehrkräfte eben halten will in KS...

    als sie das erste mal in DE war, und wir im LIDL einkaufen, sagte sie bestimmt 0x" wwas so billig, das kostet beu uns so,und so,...wow das und das nur 79cent usw....ja und wie du sagst allegmein ist Sprit nur unwesentlich günstiger jedoch sind die Löhne fast ein Zehntel weniger

  9. #79
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    in kosovo ist es genau so , lebensmittelpreise viel teuer wie bei aldi und lidl man.
    und niedrigster lohn ist 170 euro per gesetz.

    lehrer bekommt ca 300-350 euro.

    mieten sind in grossstädte auch teuer wenn man zu miete wohnt, zum glück haben die meisten albaner eigetum.

    und sprit ja fast wie hier paar cent drunter .

    deswegen protestieen alle gegen thaqi , die denken thaqi kann wunder bewirken.

    Ach ja Mieten sind schon auch sehr hoch, aber Unterschiede gibts schon grosse,ZB in Belgrad ist sehr teuer....was aber totzdem wesentlich billiger ist als Haus/Wohnung zu kaufen im Vergleich...denn in BG kosten die WHNG genaus oviel wie in DE, aber die Mieten vielleicht die Hälfte----kein SInn

  10. #80
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    ja warum bloss wollen sie da nicht mehr wohnen?
    ich meine nicht die kosovo serben
    sondern die serbien-serben die ohne kosovo besser dran wären und bestimmt kein bock haben in kosovo zu leben

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo feat serbia
    Von DerPate im Forum Kosovo
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 10:19
  2. "Nova Serbia" und "Slavo-Serbia"
    Von Vasile im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 13:56
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 15:55
  4. Kosovo, Serbia hurl charges at each other at U.N.
    Von ooops im Forum Balkanforum in english
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 22:40