BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Gewaltsames Vorgehen gegen Kosovo-Serben unzulässig - Russlands Außenamt

Erstellt von danijel.danilovic, 29.04.2009, 18:53 Uhr · 41 Antworten · 2.190 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von danijel.danilovic

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    2.585

    Gewaltsames Vorgehen gegen Kosovo-Serben unzulässig - Russlands Außenamt

    MOSKAU, 29. April (RIA Novosti). Das russische Außenministerium hat Besorgnis über die drastisch zugenommenen Spannungen im Kosovo geäußert, wo Serben und Kosovo-Albaner in Konflikt zueinander stehen, wobei die Albaner von der internationalen Präsenz in der Region auf jede Weise unterstützt werden.
    „Der Einsatz der internationalen Polizei und ein (gewaltsames) Vorgehen gegen die Serben sind unzulässig“, sagte der amtliche Sprecher des russischen Außenministeriums, Andrej Nesterenko, am Mittwoch bei einem kurzen Pressegespräch.
    „Der Konflikt beruht auf der Spaltung des Kosovo infolge der einseitigen Unabhängigkeitserklärung“, sagte Nesterenko.
    Ihm zufolge ist im Norden der Region eine zunehmende Destabilisierung zu beobachten, die zur Ausweitung der Spannungen über die gesamte Region führen kann.
    „Angesichts dessen ist ein ausgewogenes Handeln im Interesse aller Seiten notwendig“, unterstrich der Außenamtssprecher.
    Die Polizei der EU-Mission im Kosovo (EULEX) war am Mittwoch mit Sprengpaketen und Tränengas gegen mehrere Dutzend Kosovo-Serben vorgegangen, die in Kosovska Mitrovica gegen den Wiederaufbau von fünf Häusern der Kosovo-Albaner protestiert hatten.
    Die Albaner hatten in der vergangenen Woche versucht, ihre während des ethnischen Konfliktes im Jahre 1999 zerstörten Häuser wiederherzustellen. Nach Behauptung der Serben liegen diese Häuser im serbischen Teil der Stadt.
    Nach Auffassung der Kosovo-Serben erfolgt die Rückgabe von Immobilien an die Albaner und die Serben nicht rechtsgleich. Die Serben fordern, ihnen den Einzug in ihre Häuser, die sie ebenfalls vor mehreren Jahren verlassen hatten, zu sichern.
    Die Protestaktion der Serben in Kosovska Mitrovica dauert nun schon fünf Tage an. Laut einheimischen Medien gibt es keine Verletzten nach dem Vorgehen der internationalen Polizei.
    Die Albaner hatten erstmals Ende Oktober 2008 versucht, mit dem Wiederaufbau ihrer Häuser in Kosovska Mitrovica zu beginnen. Damals kam es zu gewalttätigen Krawallen, wobei fünf Serben leichte Verletzungen davontrugen.

    RIA Novosti - Politik - International - Gewaltsames Vorgehen gegen Kosovo-Serben unzulässig - Russlands Außenamt

  2. #2
    Avatar von danijel.danilovic

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    2.585
    Russland: Gewalt an Serben im Kosovo inakzeptabel 29.04.09 17:06
    Das offizielle Moskau warnte, dass die gewalttätigen Aktionen gegen Serben in Kosovo und Metohija inakzeptabel seien, und setzte sich erneut für die Achtung des internationalen Rechts ein. Die Verschärfung der Situation in Nordkosovo bringe die Gefahr für die Sicherheit der ganzen Region mit sich, sagte der Vertreter des russischen Außenministeriums, Andrej Nesterenko. Er hat darauf hingewiesen, dass die einseitige Unabhängigkeitserklärung des Kosovo gezeigt habe, dass der Lösungsprozess für diese Frage in eine Sackgasse geraten sei, und hob hervor, dass der Ausgang daraus nur durch Achtung der Normen des internationalen Rechts gefunden werden könne.

    weiter >

  3. #3
    En.
    Avatar von En.

    Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    557
    Ach ja, die Russen!!! Sie sollen sich lieber um ihre eignen Minderheiten kümmern und sich nicht in die innenpolitischen Angelegenheiten des Kosovos einmischen!!!

    P.S. unsere Minderheiten genießen im Gegensatz zu den russischen viel mehr Rechte!!!

  4. #4
    Emir
    Scheiß auf die Russen die machen ehh nichts, wäre ich Serbe würde ich direkt ins Kosovo reingehen, wenn meine Leute umgebracht werden! Waffen habt Ihr, mehr Soldaten habt Ihr aber jeder würde was anderes denken, wenn Serben irgendwo einmarschieren, weil die Vergangenheit hatte nur Ethnische Säuberungen .. Das Problem ist jedoch die Nato, die würden alles in 2 Tagen bomben ...

  5. #5
    Emir
    Zitat Zitat von En. Beitrag anzeigen
    Ach ja, die Russen!!! Sie sollen sich lieber um ihre eignen Minderheiten kümmern und sich nicht in die innenpolitischen Angelegenheiten des Kosovos einmischen!!!

    P.S. unsere Minderheiten genießen im Gegensatz zu den russischen viel mehr Rechte!!!
    Stimmt auch !

  6. #6
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von En. Beitrag anzeigen
    Ach ja, die Russen!!! Sie sollen sich lieber um ihre eignen Minderheiten kümmern und sich nicht in die innenpolitischen Angelegenheiten des Kosovos einmischen!!!

    P.S. unsere Minderheiten genießen im Gegensatz zu den russischen viel mehr Rechte!!!
    Unsere Minderheiten?
    was steht da bei dir?
    Pristina, United Albania....
    Irgendwann, merk dir meine Worte, es wird passieren, werden die Serben sehen, das Sie von/mit der EU nix haben, sie werden die rechten wählen...
    Die Republika Srspka kommt zu Serbien.. United Serbia....
    Und dann, aus der Traum von united Albania
    Und DANN erst soll die ganze Welt über diese schlimmen Serben herziehen, dann wenns wirklich schlimm wird...
    meinst du die Amis wollen noch einen Krieg im Namen der Freiheit eines Volkes, mit dessen Namen min. 70% der Bevölkerung nix anfangen kann?
    Glaubst du die Russen werden still halten..... (Meines Wissens nach waren es die Serben, die damals eine schlimmere Einmischung verhindert haben)
    Krieg ist natürlich, wir sind zu viele auf der Welt....
    Krieg ist ein Milliardengschäft....
    keiner sagt es offen, aber es ist so!
    Zu viele mächtige verdienen dran....
    Denkt was Ihr wollt, sogar meine kroatischen Freunde halten das am wahrscheinlichsten, das habe Ich mir auch so nicht ausgedacht, das habe Ich von einem Mann mit Einfluss gehört....
    der Mann MUSS wissen was läuft, und die die "etwas" Ahnung haben....
    jeder wahre Serbe (andere wissen das natürlich auch) kennt die Wahrheit.... jeder weiß, wer hinter so vielen Dingen unten steckt...
    Ahhh verdammt, ich würde euch so gerne reindrücken, WER euch noch eins reindrücken wird... aber die Zeit wird kommen.....
    Verdammt, voll am durchdrehen grad....

  7. #7
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917

    Reden

    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Scheiß auf die Russen die machen ehh nichts, wäre ich Serbe würde ich direkt ins Kosovo reingehen, wenn meine Leute umgebracht werden! Waffen habt Ihr, mehr Soldaten habt Ihr aber jeder würde was anderes denken, wenn Serben irgendwo einmarschieren, weil die Vergangenheit hatte nur Ethnische Säuberungen .. Das Problem ist jedoch die Nato, die würden alles in 2 Tagen bomben ...

    da fallen mir spoanten die rosa Njato Bomba ein... der Tag wird kommen, wo auch Amerika nicht mehr Amerika ist..... die haben genug sajze am Hals....

  8. #8
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Scheiß auf die Russen die machen ehh nichts, wäre ich Serbe würde ich direkt ins Kosovo reingehen, wenn meine Leute umgebracht werden! Waffen habt Ihr, mehr Soldaten habt Ihr aber jeder würde was anderes denken, wenn Serben irgendwo einmarschieren, weil die Vergangenheit hatte nur Ethnische Säuberungen .. Das Problem ist jedoch die Nato, die würden alles in 2 Tagen bomben ...
    janz ruhig balija janz ruhig, umgebracht wird niemand wir sind nicht wie die serben!

  9. #9
    Avatar von danijel.danilovic

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    2.585
    Zitat Zitat von dhjetshi Beitrag anzeigen
    janz ruhig balija janz ruhig, umgebracht wird niemand wir sind nicht wie die serben!
    wie seit ihr den ?

  10. #10
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von dhjetshi Beitrag anzeigen
    janz ruhig balija janz ruhig, umgebracht wird niemand wir sind nicht wie die serben!

    Jo.. die Albaner.... das friedvollste Volk des Balkans.... nie haben Sie etwas unrechtes getan, weder in Ihrer Heimat noch im Ausland....
    Also bitte... DAS soll dir irgendwer glauben?
    Ihr seid nicht wie die Serben? In Wahrheit sind wir uns ähnlicher als uns lieb ist....

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorgehen gegen 2-WK Kriegsverbrechen in Griechenland
    Von ooops im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 13:56
  2. kosovo-serben protestieren gegen rückkehrer
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 19:28
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 08:07
  4. Die Diskriminierung gegen Serben im Kosovo
    Von Obrenovic im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 16:34