BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 28910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 128

Gjakova - Eine Moschee wurde angezündet

Erstellt von Mudi, 25.09.2011, 06:25 Uhr · 127 Antworten · 6.697 Aufrufe

  1. #111
    Mudi
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    und was machst du dann, wenn es sich rausstellt das die leute die versucht haben die mosche anzuzünden, irgendwelche radikale moslem gruppen waren , die sich seit jahren gegenseitig bekämpfen um macht und geld?
    Was soll ich dann machen?
    Die Wahrheit muss die Wahrheit bleiben.
    Ich nehme nicht an, dass es Muslime waren.
    Wahabiten zähl ich nicht zu Muslimen, das sind kranke Leute.

    In Gjakova gibts genug gläubige Menschen, sowohl Muslime als auch Katholiken.
    Ich denke nicht, dass ein normaler Bürger sowas tun würde, weil sie sich da echt gut untereinander verstehen.
    Die Wahrheit soll ans Licht.
    Wenn es Katholiken waren, dann wirds echt schwierig..
    Wenns Wahabiten waren, bilden sich Muslime und Katholiken zu einer MEGA POWER RANGER FORCE und bekämpfen sie,
    ist doch klar


  2. #112
    Avatar von donnie_yen

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    643
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Es ist nicht neues das radikale Muslime gerne Moscheen in die Luft sprengen -> Irak. Aber Hauptsache es sind die Katholiken schuld, die ja, wie deine fiktivien und unsichtbaren Quellen behaupten, alles andere als friedliebend sind
    Wir sind aber nicht im Irak!
    Irak ist eine andere Welt Pegasus!
    Versuch doch meine Aussagen zu verstehen! Ich meinte, dass auch unter euch Katholiken genug schwarze Schafe gibt!

  3. #113
    Feuerengel
    Ich persönlich möchte auch keine falsche Behauptungen machen.


    Aber ich selbst traue den Wahabiten dies zu.
    Man kann es gut in Mekka beobachten wie die Wahabiten dort
    gesetzlich versuchen die alten Moscheen (aus Mohammeds Zeiten)
    zu vernichten. Also würde eine einfache Moschee für die kein Problem
    sein um diese zu beseitigen, um ihre religiös-politischen Interessen voran
    zu bringen.

    MfG

  4. #114
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    selam aleykum

    leute, bleibt locker.. eine moschee kann man wieder aufbauen, menschenleben jedoch nicht!
    diese moschee wird in kürze schöner sein als vor dem anschlag.. und auch wenn es katholiken waren, muss es nicht heißen, dass sie alle schlecht sind.

  5. #115
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen
    Ich persönlich möchte auch keine falsche Behauptungen machen.


    Aber ich selbst traue den Wahabiten dies zu.
    Man kann es gut in Mekka beobachten wie die Wahabiten dort
    gesetzlich versuchen die alten Moscheen (aus Mohammeds Zeiten)
    zu vernichten. Also würde eine einfache Moschee für die kein Problem
    sein um diese zu beseitigen, um ihre religiös-politischen Interessen voran
    zu bringen.

    MfG
    ok, aber woran erkennst du denn wahabiten? ich habe bisher noch keine in kosove gesehen.

  6. #116

    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    856
    Es kann jeder gewesen sein, aber am ehsten würde ichs diesen Albanertumpissern zutrauen.

  7. #117
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von donnie_yen Beitrag anzeigen
    Wir sind aber nicht im Irak!
    Irak ist eine andere Welt Pegasus!
    Versuch doch meine Aussagen zu verstehen! Ich meinte, dass auch unter euch Katholiken genug schwarze Schafe gibt!
    Nenn mir dann ein Beispiel wo Katholiken eine Moschee angegriffen haben in letzter Zeit? Selbst in Nordalbanien passiert sowas nicht und soll in Kosovo passieren.

  8. #118
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ok, aber woran erkennst du denn wahabiten? ich habe bisher noch keine in kosove gesehen.
    Wahabiten greifen gerne zur Gewalt zurück.
    Soweit ich weiß.

    Bei ihnen sind sehr viele Dinge verboten.
    Selbst die Sunnah wird von denen nicht anerkannt.

  9. #119
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    ich tippe auf katholiken.

  10. #120

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Egal was passiert es können nur Wahabiten sein Katholiken würden so etwas niemals tun

Ähnliche Themen

  1. Schon eine Kirche oder Moschee besucht?
    Von iloveyouvirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 10:58
  2. Bauen wir eine Moschee!
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 20:47
  3. Wie aus einer Kirche eine Moschee entsteht
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 19:23
  4. Wie aus einem Bordell eine Moschee wird
    Von Xhinxhilush im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 09:43
  5. Serbe pinkelt auf eine Moschee
    Von thatz_me im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 08:00