BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Gjykata e Strasburgut detyron Serbinë t’i paguajë pensionet e Kosovës

Erstellt von Jean Gardi, 13.11.2012, 16:17 Uhr · 35 Antworten · 2.438 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.667
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Die Übersetzung ist ja jetzt da
    flm shum

  2. #22

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Es geht drum, dass das Gericht in Strassbourg Serbien auferlegt, für die Pensionäre aufzukommen, die im Kosovo während der serbischen Herrschaft auf die Welt gekommen sind und dort gelebt haben bis zu deren Endigung.
    Also die Zeitspanne von der Geburt bis 17.02.2008. [Dadurch erkennt das Gericht nicht die Unabhängigkeit an, das Datum zählt nur als relevanter Zeitpunkt.]
    Serbien hält dagegen und argumentierte, dass sie keine Zahlungen in den Pensionsfonds aus dem Kosovo erhalten habe und dass sie keine Dokumentationen darüber hatten, wer wie lange gearbeitet habe. Das Gericht begründet seinen Entscheid damit, dass die Pensionierten für den Streit der beiden Regierungen nichts können und es ihr Recht ist, auf die Zahlungen zu bestehen, unabhängig von den Problemen die Serbien hat.
    Der Entscheid gilt sowohl für die albanischstämmigen Kosovaren als auch für die im Kosovo lebenden Bosniaken, Serben und anderen Minderheiten.

    Guter Entscheid

  3. #23
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Es geht drum, dass das Gericht in Strassbourg Serbien auferlegt, für die Pensionäre aufzukommen, die im Kosovo während der serbischen Herrschaft auf die Welt gekommen sind und dort gelebt haben bis zu deren Endigung.
    Also die Zeitspanne von der Geburt bis 17.02.2008. [Dadurch erkennt das Gericht nicht die Unabhängigkeit an, das Datum zählt nur als relevanter Zeitpunkt.]
    Serbien hält dagegen und argumentierte, dass sie keine Zahlungen in den Pensionsfonds aus dem Kosovo erhalten habe und dass sie keine Dokumentationen darüber hatten, wer wie lange gearbeitet habe. Das Gericht begründet seinen Entscheid damit, dass die Pensionierten für den Streit der beiden Regierungen nichts können und es ihr Recht ist, auf die Zahlungen zu bestehen, unabhängig von den Problemen die Serbien hat.
    Der Entscheid gilt sowohl für die albanischstämmigen Kosovaren als auch für die im Kosovo lebenden Bosniaken, Serben und anderen Minderheiten.

    Guter Entscheid
    Ich anerkennen dein Albanisch nicht an

    Es geht nämlich nicht um die Menschen, die während der serbichen Herrschaft auf die Welt gekommen sind und bis hin zur Unabhängigkeitserklärung am 17.2.2008, sondern um die nach dem Einmarschieren des internationalen Protektorats auf die Welt gekommenen (also entstandenen) Schulden gegenüber der Rentnern. Du hast den Artikel etwas zu arg beim Wort genommen in dem Artikel heißt es:

    Fjala është për borxhet ndaj pensionistëve të kombësisë shqiptare, por edhe serbe dhe boshnjake të cilat lindën pas vendosjes së protektoratit ndërkombëtar në Kosovë.
    Lies also nur das Fettgedruckte zuerst und das andere als Anhang. Manchmal sind die albanischen Journalisten etwas verwirrend

    Hierbei geht es also um die Rentner, die während des serbischen Regimes in Rente gegangen sind aber nach dem Einmarsch der UN bis zum 17.2.2008 keine Retnen erhalten haben, diese Rückwirkend erhalten müssen.

  4. #24
    Karim-Benzema
    Gut

  5. #25
    Sonny
    Korrekt Flo, zeig ihm dass er eines Albaners nicht würdig ist und lieber wieder indisch lernen sollte.

  6. #26
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Fjala është për borxhet ndaj pensionistëve të kombësisë shqiptare, por edhe serbe dhe boshnjake të cilat lindën pas vendosjes së protektoratit ndërkombëtar në Kosovë.

  7. #27
    Sonny

  8. #28

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    die albanischen rentner sollen wo anders betteln gehen.

    vielleicht gibt thaci denen was vom mafiakuchen ab.

  9. #29
    Bendzavid
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    die albanischen rentner sollen wo anders betteln gehen.

    vielleicht gibt thaci denen was vom mafiakuchen ab.
    You have to pay for dat shit gurl.

  10. #30
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.106
    Zitat Zitat von Sonny Beitrag anzeigen


Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gjykata ndalon imamin
    Von Ciciripi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 19:04
  2. Kush negocuian me serbine tradhti i kombit ! Edita Tahiri
    Von Aktivist Vetevendosje im Forum Kosovo
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 20:32
  3. Hekurudhat e Kosoves
    Von Prizren im Forum Rakija
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 14:56
  4. Zusammenarbeit von Serbine un Kroatien
    Von LaLa im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2005, 22:05