BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 17 ErsteErste ... 391011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 161

gleiches recht für alle

Erstellt von MIC SOKOLI, 30.08.2009, 01:55 Uhr · 160 Antworten · 5.633 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Kleiner, dummer Junge.
    Du lernst immer noch nicht aus deinen Fehlern. "Kosovo je Srbija" ist 1. nicht nationalistisch, und 2. kennst du den Unterschied zwischen "Patriotisch" und "Nationalistisch" nicht. Ich frage mich, wie du es schaffst, noch nicht an deiner Dummheit gestorben zu sein..
    Was ist daran patriotisch du Vollpfosten?

    Das wäre so als ob ich sagen würde Italija je Hrvatska!

    Ihr habt mit Kosovo NICHTS mehr am Hut. Punkt! Wenn ihr schlau wärt würdet ihr euch darum kümmern das es in Serbien bergauf geht und nicht dauernd verlorenem hinterher trauern!

  2. #122
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Was meinen Umgangston angeht brauchst du keine Sorge zu haben: der passt sich nahezu automatisch meinem Gesprächspartner an. Ich gehe davon aus, dass dich das Pssst-Smiley nicht so aus der Fassung gebracht hätte, wenn du nicht hättest feststellen müssen, das dein erster Beitrag nur rumgeblähe war.

    Was deine unumwerflichen Tatsachen angeht, die du erwähnst, ist es dir doch sicher ein Leichtes uns allen hier hinreichende und neutrale Quellen dazu zu liefern, so wie ich es im Fall der THW tat. Ansonsten tritt wieder die Aussagekraft des Pssst-Smileys in Kraft, welches ich dir jetzt mal ersparen will, als Zeichen des guten Willens meinerseits.

    Und was deine abenteuerliche Theorie angeht, dass den serbischen Rückkehrern im Kosovo keine Steine in den Weg gelegt werden, auch hier muss ich dich enttäuschen. In unserem Ort im Kosovo werden Serben der Geschäfte verwiesen mit der Begründung, man wolle nichts an Serben verkaufen. Das nenne ich mal eine gelungene Wiedereingliederung in die Gesellschaft, meinst du nicht auch? Natürlich kann man sowas nicht auf den gesamten Kosovo beziehen; an manchen Orten zicken die Serben mehr als die Albaner, an anderen die Albener mehr als die Serben. Die Problematik in Mitrovica (generell im Norden des Kosovos), die die Serben dort für die Albaner darstellen, ist mir durchaus bewusst. Doch das rechtfertigt nicht euer aller arrogantes rumgepupse von wegen den Serben wird alles in den Arsch geschoben, die sind so undankbar, die armen Albaner, bla bla bla.

    P.S. Meine Beiträge haben sehr wohl was mit dem Thema zu tun. Halbwegs intelligente Menschen verstehen die Zusammenhänge relativ zeitnah. Ansonsten gibt es zwei Alternativen: entweder lässt du dir mal echt Zeit beim lesen, oder das Pssst-Smiley tritt wieder in Kraft

    Sorry, dass euch die Albaner in Gjyrakovc nichts verkaufen wollten. Wobei ich das nicht ganz nachvollziehen kann, da ich selbst mehrmals vor allem in der Peja-Umgebung bosnisch bzw. serbisch sprechende Menschen gehört hab, die sich frei bewegen konnte, ohne auf irgendeine Art diskriminiert zu werden.

    Der Staat kann nicht dem albanischen Volk aufzwingen die Serben mit offenen Armen zu empfangen. Das muss schon vom Volk selbst aussgehen und wenn man hört "Serben verhindern den Aufbauch von Häusern der Albaner", oder man weiß, dass die Serben 10 Jahre lang Strom kostenlos zur Verfügung hatten, den Polizei-Beamten Löhne fortgezahlt wurden, obwohl sie ihre Arbeit verweigert haben (das sind zb. Maßnahmen, die die Ks-Regierung trifft, um die Serben in die Gesellschaft einzugliedern), dann liegts wohl in der Hand, dass viele Albaner sich benachteiligt fühlen. Ich möchte nicht immer wieder auf die Vergangenheit rumreiten, aber der Krieg ist 10 Jahre her...Es kann noch dauern bis sich die Spannungen legen und ein einigermaßen normales Zusammenleben möglich ist.

    Mir ist schon desöftern aufgefallen, dass du deine Gesprächspartner auf eine sehr herablasssende Art versuchst anzugreifen,daher werde ich auf deine haltlosen Provozierungen nicht eingehen..Es ist anscheinend deine Weise eine Diskussion zu führen.

  3. #123

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich habe in peja in einem geschäft eingekauft, da wurde nur serbisch und schlechtes albanisch gesprochen...

    komischerweise hatten die keine probleme mit einem albaner...., der nur albanisch sprechen konnte...

    in istog auf dem markt habe ich serben aus gurrakoc und umgebung getroffen....

  4. #124
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Was ist daran patriotisch du Vollpfosten?

    Das wäre so als ob ich sagen würde Italija je Hrvatska!

    Ihr habt mit Kosovo NICHTS mehr am Hut. Punkt! Wenn ihr schlau wärt würdet ihr euch darum kümmern das es in Serbien bergauf geht und nicht dauernd verlorenem hinterher trauern!
    Ach nein? Wenn du lesen könntest, hättest du schon lange bemerkt das ich Aus Metochien stamme du Idiot, und da habe ich sehr wohl was mit Kosovo am Hut!
    Sag mir mal, weisst du überhaupt wer die UNO ist?
    Wenn die Uno die Unabhängigkeit des Kosovo's akzeptiert, ja dann ist es zu Ende, und ich werde es akzeptieren. aber bei (?) 63 von 100 Stimmen ist das nicht der Fall, also KOSOVO JE SRBIJA.


    PS. Italija je Hrvatska.... die grenzen nur an den Meeren aneinander, das ist schwachsinnig.

  5. #125
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    ich habe in peja in einem geschäft eingekauft, da wurde nur serbisch und schlechtes albanisch gesprochen...

    komischerweise hatten die keine probleme mit einem albaner...., der nur albanisch sprechen konnte...

    in istog auf dem markt habe ich serben aus gurrakoc und umgebung getroffen....
    Eben, da wo ich herkomme hassen wir die Albaner gar nicht so, NaleP hat das bestätigt.....
    Aber eins interessiert mich dennoch ... weisst du vllt. wieviele Albaner & Serben im Raum Istok leben ?
    Hab bei den serbischen Quellen nicht viel gefunden, vllt. gibt's mehr d'rüber in Albanisch....

  6. #126

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630

    Lächeln Bravo

    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Ach nein? Wenn du lesen könntest, hättest du schon lange bemerkt das ich Aus Metochien stamme du Idiot, und da habe ich sehr wohl was mit Kosovo am Hut!
    Sag mir mal, weisst du überhaupt wer die UNO ist?
    Wenn die UNO die Unabhängigkeit des Kosovo's akzeptiert,
    ja dann ist es zu Ende,
    und ich werde es akzeptieren.

    aber bei (?) 63 von 100 Stimmen ist das nicht der Fall, also KOSOVO JE SRBIJA.

    PS. Italija je Hrvatska.... die grenzen nur an den Meeren aneinander, das ist schwachsinnig.
    Bravo, ich bin positiv beeindruckt ob des rot markierten Textes.
    Eine Aussage mit besoderer Reife, mit einem sehr hohen Zivilisationsgrad,
    sehr entwickelt vom Bewußtsein her, ein in die Zukunft verweisendes Denken.
    So mancher könnte sich an Proud_Serbian_Royal ein Beispiel nehmen, was sie nicht tun werden.

  7. #127
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Eben, da wo ich herkomme hassen wir die Albaner gar nicht so, NaleP hat das bestätigt.....
    Aber eins interessiert mich dennoch ... weisst du vllt. wieviele Albaner & Serben im Raum Istok leben ?
    Hab bei den serbischen Quellen nicht viel gefunden, vllt. gibt's mehr d'rüber in Albanisch....
    Die von mir geschilderten Erfahrungen (was den Aufbau der Häuser und die neue "Gastfreundschaft" in albanischen Geschäften angeht) betreffen das Gebiet um Istok (keine 20 km Umkreis).

  8. #128
    Romantika
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    Eben, da wo ich herkomme hassen wir die Albaner gar nicht so, NaleP hat das bestätigt.....
    Aber eins interessiert mich dennoch ... weisst du vllt. wieviele Albaner & Serben im Raum Istok leben ?
    Hab bei den serbischen Quellen nicht viel gefunden, vllt. gibt's mehr d'rüber in Albanisch....
    Welch ein Satz lol.. Garnicht SO


    Zum Thema:
    Auch ich bin dafür gleiches Recht für alle. Denn wenn das nicht passiert, dann kommt es erneut zu Ausschreitungen..

  9. #129

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Die von mir geschilderten Erfahrungen (was den Aufbau der Häuser und die neue "Gastfreundschaft" in albanischen Geschäften angeht) betreffen das Gebiet um Istok (keine 20 km Umkreis).
    warum diese klammern und das neue?
    jeder geniest die albanische gastfreundschaft,aber das man einen serben nicht gut empfangen kann als albaner ist nicht verwunderlich.
    Albaner sind bekannt für ihr gastfreundschaft.

    was hast für eine gastfreunschaft erwartest du nach dem allen?
    das würde mich mal interessieren.

  10. #130
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    warum diese klammern und das neue?
    jeder geniest die albanische gastfreundschaft,aber das man einen serben nicht gut empfangen kann als albaner ist nicht verwunderlich.
    Albaner sind bekannt für ihr gastfreundschaft.

    was hast für eine gastfreunschaft erwartest du nach dem allen?
    das würde mich mal interessieren.
    Siehe meinen vorherigen Beitrag, wo u.a. steht:

    dass den serbischen Rückkehrern im Kosovo keine Steine in den Weg gelegt werden, auch hier muss ich dich enttäuschen. In unserem Ort im Kosovo werden Serben der Geschäfte verwiesen mit der Begründung, man wolle nichts an Serben verkaufen. Das nenne ich mal eine gelungene Wiedereingliederung in die Gesellschaft, meinst du nicht auch?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 22:09
  2. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 12:56
  3. Ihr seid doch alle im Arsch! (fast alle)
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 586
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 13:06
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 13:07