BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 17 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 161

gleiches recht für alle

Erstellt von MIC SOKOLI, 30.08.2009, 01:55 Uhr · 160 Antworten · 5.639 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    es geht nicht um den aufbau der serben häuser, straßen usw...
    es geht um das benehmen, wenn sie irgendwo die mehrheit stellen...

    das kann nicht toleriert werden.

    diese propaganda mit den eu geldern solltest du aus dem spiel lassen.
    es leben über 1 millionen kosovaren im westen die ihr land unterstützen.
    das sind wür mich keine eu spenden.



    hier geht es um die serbischen rechte und pflichten in kosova.

    ihr habt sie nunmal verwöhnt.

  2. #12
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    ihr habt sie nunmal verwöhnt.
    jo na..politika i ka fajet!

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    es tut mir leid,aber die albaner werden im eigenen land benachteiligt.
    so wie ich es sehe:

    zweite amtsprache serbisch mit 3-4%
    (in mazedonien sind 30%/40% albaner und.......)

    es werden häuser vom staat gebaut,aber nicht für die albaner.
    man versucht es den minderheiten recht zu machen,
    wer zum teufel sind sie.
    diese die eure abfakelten.

    wo bleiben die albanischen häuser?
    die muss man wieder mit verdienen.

    schenkt ihnen weiter.
    so sehe ich das auch,
    so sieht es jeder normale mensch.

    da müssen wir was gegen tun.
    wenn unsere regierung nichts macht,
    dann wird unser volk diese situation ändern.

    überall hört man, wie sich die leute darüber beschweren, dass die serben die albanischen rückkehrer beschiessen, terrorisieren..

    das muss ein ende haben...

  4. #14
    Stanislav
    ich kann euch nur sagen, ihr spastis. wenn ihr das einzige was ein land ausmacht wahren wohlt (das ansehen in der welt), dann behandelt die serben anständig. wieso ist alija izetbegovic ein held ? genau deswegen.

  5. #15

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Wenn ihr ein richtiges Land sein möchtet müssen die Serben die gleichen Rechte haben und deren Häuser wieder aufgebaut werden mit dem Geld von dem Zahlmeister EU das ihr von der EU Wiederaufbauhilfe bekommt ,alles andere würde immer wieder zu Unruhen führen sodass Kosovo noch etliche Dekaden das Armenhaus Europas und ein Pulverfass bleibt.
    die serben haben mehr rechte in kosovo als albaner,das ist schande.
    den serben,zigeunern werden häuser gebaut,viele alb. schlafen noch in zelten.
    diese serben die albanische häuser abbranten kriegen jetzt neue häuser.
    kosovo braucht jetzt eine starke alb. hand.
    und keinen schleimer.

  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    der erste schritt wäre,
    die serben die in mehrheitlich albanischen gemeinden leben, die rückkehr zu verweigern, bis alle albaner in mehrheitlich serbischen gemeinden zurück kehren können, diese keinem terror untersetzt werden.

    das kann die regierung nicht fordern, aber die dortige dorfbevölkerung wird es schon zum ausdruck bringen.

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Stanislav Beitrag anzeigen
    ich kann euch nur sagen, ihr spastis. wenn ihr das einzige was ein land ausmacht wahren wohlt (das ansehen in der welt), dann behandelt die serben anständig. wieso ist alija izetbegovic ein held ? genau deswegen.
    das kannst du in bosnien machen,
    aber nicht bei uns, in einem land indem wir über 90 % der bevölkerung stellen,
    wir haben aus drei-vier serbischen dörfern gemeinden gemacht, damit die sich autonom verwalten können.
    weil die dennoch sehr kleine gmeinde waren, haben denen 1 albanisches dorf gegeben...
    die terrorisieren unsere leute...

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    serbische gemeinden und minderheiten...

    ein bspl. aus BIH




  9. #19
    Stanislav
    gerade in einem staat wo ihr die mehrheit stellt ist es wichtig nicht irgendetwas zu machen, wofür man sich später schämen sollte. aber natürlich hart durchgreifen bei verbrechen.

  10. #20

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    so sehe ich das auch,
    so sieht es jeder normale mensch.

    da müssen wir was gegen tun.
    wenn unsere regierung nichts macht,
    dann wird unser volk diese situation ändern.

    überall hört man, wie sich die leute darüber beschweren, dass die serben die albanischen rückkehrer beschiessen, terrorisieren..

    das muss ein ende haben...
    normaalerweise müsste man diese verhaften,so wie im jeden westlichen land,die unruhestifter.
    aber serben haben eine sonderposition.


    kosova muss das problem bewältigen,auch mit gewalt,wenn es sein muss.

Seite 2 von 17 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 22:09
  2. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 12:56
  3. Ihr seid doch alle im Arsch! (fast alle)
    Von Emir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 586
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 13:06
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 13:07