BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Die Grenze von 1956

Erstellt von Mudi, 17.11.2011, 09:50 Uhr · 39 Antworten · 6.611 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    bin auch dafür dass das osmanische reich und das habsburgische königreich wieder ihre alten gebiete zurückbekommen

  2. #22

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    607
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    sobald die usa und deren speichellecker bankrott sind,und das wird schon sehr bald der fall sein,werden die albaner schon bekommen was sie sich verdient haben,und zwar nen tritt in den arsch.
    Halt einfach mal deine Fresse

  3. #23

    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    15
    es gibt kein ilirda und wird es niemals geben jungs checkt das endlich mal !

  4. #24

    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    614
    Zitat Zitat von Stiff Triosumdevet Beitrag anzeigen
    es gibt kein ilirda und wird es niemals geben jungs checkt das endlich mal !
    gab es und gibt es und wird es auch immer geben ilirida ist realität du slawe

    ps. find ich sehr gut bin voll dafür

  5. #25

    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    15
    mhm.. stimmt ja.. hast du eig. schon gewusst das euch Albanien liebt für das was ihr angestellt habt mit kosovo usw...

    Ich hoffe du verstehst ironiee

  6. #26

    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    614
    Zitat Zitat von Stiff Triosumdevet Beitrag anzeigen
    mhm.. stimmt ja.. hast du eig. schon gewusst das euch Albanien liebt für das was ihr angestellt habt mit kosovo usw...

    Ich hoffe du verstehst ironiee

  7. #27
    Slavo
    Zitat Zitat von I'AM Beitrag anzeigen
    gab es und gibt es und wird es auch immer geben ilirida ist realität du slawe

    ps. find ich sehr gut bin voll dafür
    Wenn ich du wäre würde ich tatsächlich mal um deine geistige Inteligenz nachdenken, falls es überhaupt etwas zum Nachdenken gibt, oder du überhaupt Nachdenken kannst...

  8. #28
    Ferdydurke
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    hier mit google-übersetzer

    LDK Abgeordneter in der Versammlung des Kosovo, schätzt Lutfi Haziri, dass zwischen Albanern und Serben Problem in der Rückkehr von historischen und natürlichen Grenzen des Kosovo, die bis 1956 existierte gelöst werden kann. Zu diesem Zeitpunkt hat der Kosovo Teil des Presevo, Bujanovac und Medvedja worden, aber nicht einigen Dörfern Leposavic und Zubin Potok. Er erzählte KosovaTimes, dass dies durch einen friedlichen Dialog erreicht werden kann.

    Zu dieser Zeit, "diese Siedlungen mit serbischen Bevölkerung des Kosovo verbunden werden, um die demographische Struktur der Bevölkerung verändern", sagte er.

    Haziri, der Teil der Verhandlungen zum Status des Kosovo und die Mitglieder der beiden Regierungen nach dem Krieg gewesen ist, will die Grenzfrage zu schließen.

    "Limits of World War II in den Kosovo sind realen historischen Grenzen", sagte er und fügte hinzu, dass die Abspaltung von Territorien, die Teil des Kosovo wurden unter der Agrarreform wurden und manipuliert durch eine Volksabstimmung wurde in den Dörfern organisiert. Parallel dazu erfolgt Bewegen der Albaner in die Türkei, um die demografische Struktur zu ändern.

    "Der demographische Wandel, indem albanische Dörfer und Siedlungen unter der Verwaltung von Vranje, als Verwaltungszentrum und wiederum bringt Serben aus Novi Sad in das administrative Zentrum von Mitrovica ist getan", sagte Haziri.

    Er glaubt, dass durch einen friedlichen Dialog zwischen Kosovo und Serbien können die Neudefinition der Grenzen geworden.

    "Ein friedlicher Dialog der Festlegung der Grenzen, die bis im Jahr 1956 wurden die Entschlossenheit ethnischen und territorialen Probleme zwischen Serben und Albanern. Die Beziehungen zwischen Kosovo und Serbien, die Probleme von Minderheiten oder nationalen und territorialen Probleme ", sagte Haziri.

    "Auf diese Weise vermeiden Veränderung, innere Teilung des Kosovo und die territoriale Teilung des Kosovo", fügte er hinzu.

    Haziri MP glaubt, dass der Kosovo-Politik sollte sich mit gewagtes politisches Statement, dass die Grenzen haben sich im Jahr 1956 wurde kommen für die Albaner und Probleme zu lösen in der Ost-oder Südostwind des Kosovo und die Probleme in den Norden.

    "Kein Fall verbietet internationale Neudefinition der Grenzen nach Vereinbarung. Dies ist keine Änderung der Grenzen. Mit wichtig, dass die Grenzen des Menschen sind. Ein Dialog-Prozess dann Grenzen nicht zu verletzen entweder Kosovo oder Serbien, sondern schließt das Problem der Serben im Norden, und beendete das Problem der Albaner im Osten ", sagte er.
    Oh Gott, wenn ich schon so etwas wie "natürliche Grenzen" höre...

  9. #29
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    sobald die usa und deren speichellecker bankrott sind,und das wird schon sehr bald der fall sein,werden die albaner schon bekommen was sie sich verdient haben,und zwar nen tritt in den arsch.
    Eher wird die Vojvodina unabhängig als, dass die USA bankrott geht

  10. #30

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    sobald die usa und deren speichellecker bankrott sind,und das wird schon sehr bald der fall sein,werden die albaner schon bekommen was sie sich verdient haben,und zwar nen tritt in den arsch.
    Wenn die USA untergeht werden wir dem ganzen Balkan diese schwarze Flaggen überreichen.

    InshALLAH

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo liegt die Grenze des Humors?
    Von Slavo im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 22:15
  2. FPÖ fordert Videoüberwachung an der Grenze
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 15:15
  3. Gesundheitsattest an der serbischen Grenze ?
    Von Grizzly im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 00:18
  4. 0% Grenze in Kroatien
    Von Grasdackel im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 07:42
  5. Champions League Sieger (1956-2005)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Sport
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.2005, 13:57