BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 72

Gründe, warum Israel und Palästina das Kosovo anerkennen müssen

Erstellt von Vali, 02.05.2013, 14:37 Uhr · 71 Antworten · 9.020 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Alles Ausgeburten der VV. Die glauben tatsächlich, Kosovo hätte die Macht, irgendwas zu verlangen.
    Die wollen die Verhandlungen in Brüssel abbrechen, alle Abkommen mit Serbien annullieren und Kosovo an Albanien angliedern.
    Die Folgen, die Kosovo dadurch zu ertragen hätte, wären nicht einmal mit dem Krieg vergleichbar. Man verliert die Unterstützung des Westens und hat das Image eines nicht kompromissbereiten, egoistischen und leicht chauvinistischen Staates auf der Welt.
    Aber Gott sei Dank bleibt bei solchen Menschen nur der Titel "Internet-Rambo" und kein "Außenminister"

  2. #52
    Lek

    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    438
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Alles Ausgeburten der VV. Die glauben tatsächlich, Kosovo hätte die Macht, irgendwas zu verlangen.
    Die wollen die Verhandlungen in Brüssel abbrechen, alle Abkommen mit Serbien annullieren und Kosovo an Albanien angliedern.
    Die Folgen, die Kosovo dadurch zu ertragen hätte, wären nicht einmal mit dem Krieg vergleichbar. Man verliert die Unterstützung des Westens und hat das Image eines nicht kompromissbereiten, egoistischen und leicht chauvinistischen Staates auf der Welt.
    Aber Gott sei Dank bleibt bei solchen Menschen nur der Titel "Internet-Rambo" und kein "Außenminister"
    Jetzt übertreibst du aber. Glaubst du wirklich das es mit der PTK besser werden würde ? Schau dir doch die letzten Jahre an....! Ich darf , kann , muss immer noch Geld schicken , Arzt Rechnungen bezahlen u.s.w. Deine EU und USA und PDK freunde Schlachten den Kosovo nur aus. Der Thaci privatisiert alles und jeden nur um die Kriegsschulden in Form von überteuerten Verträgen z.b. Autobahn bau zu bezahlen. Big Eagle , lass dich vom Straßenbau nicht blenden , die Menschen die die Arbeit machen können nicht davon leben , sind nicht kranken und arbeitslos versichert was z.b. In den Winter Monaten eine Rolle spielen würde. Bis heute gibt es keine nennenswerte Industrie . Kosovo wird als Transit Land aufgebaut das z.b. die Türken noch schneller ihren Mist nach Europa bringen können.........

  3. #53

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.095
    jetzt versteh ich die albaner nicht.sind albaner und türken nicht zu 90% ein volk?ich mein weil lek so abwertig über türken schreibt.das ist nicht fair.

  4. #54

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    jetzt versteh ich die albaner nicht.sind albaner und türken nicht zu 90% ein volk?ich mein weil lek so abwertig über türken schreibt.das ist nicht fair.
    du bist einfach dumm

  5. #55
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    du bist einfach dumm
    Scheißt auf diesen pićković

  6. #56

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Gründe, warum Israel und Palästina das Kosovo anerkennen müssen

    Israel müsste das Kosovo anerkennen, weil Albanien (zu diesem Zeitpunkt war das Kosovo ein Teil Albaniens) im zweiten Weltkrieg das einzige Land war, welches während und nach dem zweiten Weltkrieg mehr Juden im Land hatte als vor dem Krieg, obwohl die Albaner dem Islam angehörten. Desweiteren wurden in Albanien für Juden, wie Albert Einstein, albanische Pässe ausgedruckt, mit denen diese anschließend nach Amerika auswanderten. Serbien hingegen ließ während und nach dem zweiten Weltkrieg unzählige Juden ermorden. Die Römer eroberten und zerstörten das antike Land der Juden Israel und das antike Land der Albaner Illyrien.

    Palästina müsste das Kosovo anerkennen, weil das Kosovo wie Palästina mehrere Jahre militärisch Besetzt war. In der letzten Unterstützungsreise mit dem Schiff nach Gaza, wo mehrere freiwillige Helfer ums Leben kamen, befanden sich darunter auch Albaner aus dem Kosovo. Beide Länder haben eine gemeinsame Religion. Beide Länder bemühen sich seit Jahren um die UN-Mitgliedschaft.

    Beide Länder, Palästina wie auch Israel, müssen sich darüber im Klaren sein, dass der Kosovo-Konflikt nicht dasselbe Problem ist wie der zwischen Palästina und Israel. Diese Länder müssen verstehen, dass das Kosovo rechtsmäßig, auch durch den Internationalen Gerichtshof (IGH) bestätigt, ein unabhängiger souveräner Staat ist, der sich wünscht, dass Palästina und Israel ihn anerkennen und ihren jahrelang andauernden Konflikt beider Länder friedlich beenden.


    Anhang 37518

    andere Sorgen hast du nicht oder ?

  7. #57
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von Lek Beitrag anzeigen
    Jetzt übertreibst du aber. Glaubst du wirklich das es mit der PTK besser werden würde ? Schau dir doch die letzten Jahre an....! Ich darf , kann , muss immer noch Geld schicken , Arzt Rechnungen bezahlen u.s.w. Deine EU und USA und PDK freunde Schlachten den Kosovo nur aus. Der Thaci privatisiert alles und jeden nur um die Kriegsschulden in Form von überteuerten Verträgen z.b. Autobahn bau zu bezahlen. Big Eagle , lass dich vom Straßenbau nicht blenden , die Menschen die die Arbeit machen können nicht davon leben , sind nicht kranken und arbeitslos versichert was z.b. In den Winter Monaten eine Rolle spielen würde. Bis heute gibt es keine nennenswerte Industrie . Kosovo wird als Transit Land aufgebaut das z.b. die Türken noch schneller ihren Mist nach Europa bringen können.........
    Das Volk ist teilweise selbst schuld. Wir haben derzeit unglaublich zeitgemäße Gesetze, die alles regeln würden, wenn sie umgesetzt werden würden. Was kann der Staat dafür, wenn ihm das Geld fehlt, nur weil das Volk keine Steuern zahlt? Wo du hin siehst, illegale Tanken, illegale Verkaufsstände, illegale Spielhallen etc.
    Dann regen die sich auch noch auf, wenn ihnen ihre Geräte konfisziert werden. Würde mir sowas als Bulle passieren, würde ich den erstmal schön mit auf die Wache mitnehmen. Leider hat die KP keine Taser, das würde vieles leichter machen.

    Die USA und die EU schlachten uns aus?
    Die USA: Wesley Clark wollte um die 3 Mrd. Euro in eine Art Raffinerie investieren, die aus Kohle synthetisches Erdöl macht. Das hätte Kosovo zu einem Dubai des Balkans werden lassen.....wenn nur die politische Debatte nicht stattfinden würde, ob wir dadurch ausgebeutet werden würden. (und die Korruption)
    Die EU: Nicht Brüssels Schuld, wenn unsere Leute immer noch damit beschäftigt sind, illegale Einwanderer in den Schengen-Raum zu schmuggeln und im Land selbst die Administration so korrupt wie nie ist.

    Die Schuld bei den anderen suchen ist leicht, aber vor der eigenen Haustüre kehren, das brauchen wir. Die EU/USA haben uns von der serbischen Unterdrückung befreit. Sie schieben und immer noch Unsummen in den Rachen, aber die können nun mal auch nicht alle Probleme lösen. Das Volk muss seine veraltete Mentalität ändern und mehr an das Morgen, als an Heute denken.

  8. #58
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Das Volk ist teilweise selbst schuld. Wir haben derzeit unglaublich zeitgemäße Gesetze, die alles regeln würden, wenn sie umgesetzt werden würden. Was kann der Staat dafür, wenn ihm das Geld fehlt, nur weil das Volk keine Steuern zahlt? Wo du hin siehst, illegale Tanken, illegale Verkaufsstände, illegale Spielhallen etc.
    Dann regen die sich auch noch auf, wenn ihnen ihre Geräte konfisziert werden. Würde mir sowas als Bulle passieren, würde ich den erstmal schön mit auf die Wache mitnehmen. Leider hat die KP keine Taser, das würde vieles leichter machen.

    Die USA und die EU schlachten uns aus?
    Die USA: Wesley Clark wollte um die 3 Mrd. Euro in eine Art Raffinerie investieren, die aus Kohle synthetisches Erdöl macht. Das hätte Kosovo zu einem Dubai des Balkans werden lassen.....wenn nur die politische Debatte nicht stattfinden würde, ob wir dadurch ausgebeutet werden würden. (und die Korruption)
    Die EU: Nicht Brüssels Schuld, wenn unsere Leute immer noch damit beschäftigt sind, illegale Einwanderer in den Schengen-Raum zu schmuggeln und im Land selbst die Administration so korrupt wie nie ist.

    Die Schuld bei den anderen suchen ist leicht, aber vor der eigenen Haustüre kehren, das brauchen wir. Die EU/USA haben uns von der serbischen Unterdrückung befreit. Sie schieben und immer noch Unsummen in den Rachen, aber die können nun mal auch nicht alle Probleme lösen. Das Volk muss seine veraltete Mentalität ändern und mehr an das Morgen, als an Heute denken.
    Zum Projekt von Wesley Clark, der Staat hätte glaub ich 30% erhalten, was trotzdem viel ist wenn man sich vorstellt was für einnahmen es sein werden, wird das immernoch diskutiert oder hat mans schon sofort abgelehnt?

  9. #59

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    andere Sorgen hast du nicht oder ?


  10. #60
    Lek

    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    438
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Das Volk ist teilweise selbst schuld. Wir haben derzeit unglaublich zeitgemäße Gesetze, die alles regeln würden, wenn sie umgesetzt werden würden. Was kann der Staat dafür, wenn ihm das Geld fehlt, nur weil das Volk keine Steuern zahlt? Wo du hin siehst, illegale Tanken, illegale Verkaufsstände, illegale Spielhallen etc.
    Dann regen die sich auch noch auf, wenn ihnen ihre Geräte konfisziert werden. Würde mir sowas als Bulle passieren, würde ich den erstmal schön mit auf die Wache mitnehmen. Leider hat die KP keine Taser, das würde vieles leichter machen.

    Die USA und die EU schlachten uns aus?
    Die USA: Wesley Clark wollte um die 3 Mrd. Euro in eine Art Raffinerie investieren, die aus Kohle synthetisches Erdöl macht. Das hätte Kosovo zu einem Dubai des Balkans werden lassen.....wenn nur die politische Debatte nicht stattfinden würde, ob wir dadurch ausgebeutet werden würden.
    Das ist doch was ich meine , warum baut Kosovo nicht selber so eine Raffinerie und zwar staatlich. Die Ingenieure können sie sich doch holen. Und danach könnten sie die Autobahnen bar bezahlen. Überleg mal wieviel Arbeitsplätze das wären, Wieviel Menschen es dann gut gehen könnte. Dieses Land hat viele Möglichkeiten und die sollten genutzt werden. Glaubst du der Ami ist gut? Die Fallen ein wie Heuschrecken und vernichten. Sicher haben sie Kosovo von serbien befreit , aber ne Freundschaft sieht anders aus. Deinem Wesley Clark geht es nur um Profit die hätten den Kosovo ausgepresst wie eine Zitrone. Ist ja auch super , keine Umweltschutz gesetzte , keine steuern , keine Gewerkschaft . Und jetzt kommt deine PDK ins Spiel , was machen die für das Land? Die privatisieren alles und haben dann keine alternativen für das Volk. Mit der scheiß Autobahn hat sich Kosovo finanziell ruiniert. Deshalb wollten sie ja auch die Studien gebühren anheben , weil sie pleite sind.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen

    Die Schuld bei den anderen suchen ist leicht, aber vor der eigenen Haustüre kehren, das brauchen wir. Die EU/USA haben uns von der serbischen Unterdrückung befreit. Sie schieben und immer noch Unsummen in den Rachen, aber die können nun mal auch nicht alle Probleme lösen. Das Volk muss seine veraltete Mentalität ändern und mehr an das Morgen, als an Heute denken.
    Die EU /USA bezahlen das Geld , das der Kosovo so aufgebaut wird wie sie es wollen. Oder glaubst du die haben an den Menschen Interesse ? Für den Ami ist es gut wenn der ne Armee Station im Kosovo hat. Und für die EU ist es gut wenn sie billige Rohstoffe aus Kosovo bekommen die dann hier weiter verarbeitet werden. Der Kosovo muss das alles selber machen , also kohle aus Erde, dann verarbeiten zu Brikett und dann von mir aus nach Rumänien exportieren. So gibt das wieder viele Arbeitsplätze. Aber es stimmt , die Menschen selber müssen mehr an Morgen denken und nicht immer auf Hilfe warten sondern selber den Arsch bewegen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von K-Benzema Beitrag anzeigen
    Was ist daran falsch wenn sich jemand für sein Land interessiert und in dem Zusammenhang für die Anerkennung verschiedener Länder stark macht. DU bist nur international wenn es ums Poppen geht.

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 21:53
  2. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  3. Russland wird Palästina anerkennen
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 10:21
  4. Israel will im August Kosovo anerkennen
    Von USA1970 im Forum Kosovo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 22:33
  5. Antworten: 265
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 12:02