BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Auf gute Nachbarschaft Beziehungen. Serben und Albaner respektieren sie sich

Erstellt von Drini, 26.10.2008, 23:04 Uhr · 44 Antworten · 3.126 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Mazedonier/Makedonier

    Registriert seit
    02.05.2008
    Beiträge
    2.045
    Ey man denk bloss nicht ich habe was gegen Albaner ey in den letzten sommerferien habe ich paar albaner kennen gelernt die waren voll korekt man man hier kene ich auch Albaner die sind voll ok

    Es ist die Politik zwischen Ländern die sich hast die menschen snd aber alle gleich.

  2. #12

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Das Amselfeld hat für die Serben historische und religiöse Bedeutung.
    Dort fanden etliche Schlachten, die mit großen Verlusten verbunden waren und jetzt wird Kosovo Serbien einfach entzogen, daher diese Unruhe
    wer hat mehr schlachten?

    die engländer in den usa oder die serben im kosovo??



    die deutschen dürften demnach halb europa zurück bekommen...

    wegen den schlachten...



    und der historischen bedeutung natürlich....

  3. #13
    Avatar von Drini

    Registriert seit
    20.10.2008
    Beiträge
    165
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Das Amselfeld hat für die Serben historische und religiöse Bedeutung.
    Dort fanden etliche Schlachten, die mit großen Verlusten verbunden waren und jetzt wird Kosovo Serbien einfach entzogen, daher diese Unruhe
    Fushë Kosova (Auf deutsch-Amselfeld) ist und war immer bewohnt von einheimischen. Das da ein schlacht stattgefunden hat, das ist war.
    Nun!
    Da haben alle balkanvölker gegen die osmanen gekämpft.
    Das die Sache übermotorisiert/ Mittisiert würde, das ist kein Zufall.

    Jetzt leben wir aber in eine andere Realität. es sind jahrhunderte gegangen, und inzwischen gibt in Welt fast 200 statten.
    Dies war aber nicht der Fall damals, damals hatte nur der, wer der stärkste war, gerechtigkeit und so was war fremd für Balkan und Welt überhaupt.

  4. #14

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Drini Beitrag anzeigen
    Es ist sehr merkwürdig, vor allem das die Leute die im Kosovo gekriegt haben, heute verstehen am besten miteinander. Geschäfte von beide Seiten haben nie aufgehört zu Funktioniren, und zwar auch während des krieges.
    Ich stell mich nur die frage:
    Was hindert Serbien seine Nachbarn Statt zu anerkennen ?
    Ego, Politiker, oder die paar alte radikalen und kommunisten ???
    ein paar? davon gibts zu genüge in Serbien. siehst du hier nicht? von 10 Serben 8 sind solche.
    ich bin dafür dass die serbischen Produkte boykottiert werden (so wie es "Albin Kurti" gesagt hat, auch wenn ich seine Politischen Ansichten überhaupt nicht mag, aber da hat er Recht gehabt) so lang Serbien Kosovo nicht Anerkannt hat, soll man alles was mit Serbien verbindet, boykottieren, und dann werden sie "freundlicher"

  5. #15
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von Drini Beitrag anzeigen
    Es ist sehr merkwürdig, vor allem das die Leute die im Kosovo gekriegt haben, heute verstehen am besten miteinander. Geschäfte von beide Seiten haben nie aufgehört zu Funktioniren, und zwar auch während des krieges.
    Ich stell mich nur die frage:
    Was hindert Serbien seine Nachbarn Statt zu anerkennen ?
    Ego, Politiker, oder die paar alte radikalen und kommunisten ???
    Wenns ums Geld geht, macht man alles, vor allem bei Balkanleuten ist das üblich.

  6. #16
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Drini Beitrag anzeigen
    Es ist sehr merkwürdig, vor allem das die Leute die im Kosovo gekriegt haben, heute verstehen am besten miteinander. Geschäfte von beide Seiten haben nie aufgehört zu Funktioniren, und zwar auch während des krieges.
    Ich stell mich nur die frage:
    Was hindert Serbien seine Nachbarn Statt zu anerkennen ?
    Ego, Politiker, oder die paar alte radikalen und kommunisten ???
    deinen deutschlehrer würd ich an deiner stelle verprügeln, und das will was heissen wenn ich überzeugter hippie das sage.

  7. #17
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Mazedonier/Makedonier Beitrag anzeigen
    Ey man denk bloss nicht ich habe was gegen Albaner ey in den letzten sommerferien habe ich paar albaner kennen gelernt die waren voll korekt man man hier kene ich auch Albaner die sind voll ok

    Es ist die Politik zwischen Ländern die sich hast die menschen snd aber alle gleich.


    politisch gesehn haben gr und al auch kein stress.ein albaner hat mir bis jetzt noch nie gesgat er hätte was gegen griechen.diesen albaner vs greichen streit sehe ich nur im internet

  8. #18

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Drini Beitrag anzeigen
    Es ist sehr merkwürdig, vor allem das die Leute die im Kosovo gekriegt haben, heute verstehen am besten miteinander. Geschäfte von beide Seiten haben nie aufgehört zu Funktioniren, und zwar auch während des krieges.
    Ich stell mich nur die frage:
    Was hindert Serbien seine Nachbarn Statt zu anerkennen ?
    Ego, Politiker, oder die paar alte radikalen und kommunisten ???
    Wirtschaftliche Interessen aber auch um Wählerstimmen zu bekommen.
    Politiker die der Unabhängigkeit zustimmen bekommen keine Stimmen.

    Für Menschlichkeit interessieren sich die wenigsten. Es geht immer um Macht und Fanatismus.

  9. #19
    Avatar von RS_playa

    Registriert seit
    25.10.2008
    Beiträge
    650
    Wenn ich als Serbe durch ganz Pristina durchlaufen kann ohne erschossen zu werden,dann werden wir dass ärmste Land Europas akzeptieren!!

  10. #20
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    aj aj aj was soll dieser kommentar junge, was willst du damit sagen eigentlich, denkste in Prishtina laufen die leute mit pistolen durch die stadt mit der Hoffnung einen serben zu begegnen und ihn in jehnseits zu befördern? wieso seit ihr srpskis so Paranoid?

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 11:31
  2. AUF GUTE NACHBARSCHAFT....
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 01:35
  3. Albaner und Serben einigen sich in Wien....
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 00:21
  4. Werden serben und albaner sich je vertragen?
    Von TanushTopia im Forum Politik
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 02:06
  5. Serben und Albaner verbrüdern sich
    Von BalkanSurfer im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 12:51