Guttenberg: Verkleinerung der Kosovo-Truppe denkbar



Pristina (dpa) - Der deutsche Verteidigungsminister Karl- Theodor zu Guttenberg hält in diesem Herbst eine weitere Verkleinerung der internationalen Schutztruppe KFOR im Kosovo für denkbar. Er glaube, dass man auf gutem Weg sei, sagte Guttenberg bei einem offiziellen Besuch im Kosovo. Als Teil der NATO-geführten internationalen Schutztruppe KFOR sind im Kosovo rund 1500 deutsche Soldaten im Einsatz. Die KFOR war 1999 in das Kosovo eingerückt.





http://www.suedtirolnews.it/dv/artik...vo-besuch.html