BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 23 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 230

Haben die Albaner Kosovo okkupiert?

Erstellt von Pjetër Balsha, 09.05.2011, 23:42 Uhr · 229 Antworten · 15.179 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Pjetër Malota
    Der Name Albaner (lat. Albani, griech. Αλβανοί) war schon in der Antike gebräuchlich. Sie bezeichnete einen Illyrer
    Stamm, dessen Wohnsitze irgendwo nordöstlich von Dyrrachion lagen, also im heutigen Albanien.
    Albaner
    FAIL!

    Albus bedeutet weiß. Nach 7 Jahren Latein ist mir dies noch geläufig...

    Alle Namen die Alba, Albinus, Albino usw. lauten haben diesen Hintergrund.

    Im übrigen gab es eine Region Albania genannt, jedoch im Kaukasus, die hatte nichts mit den Albanern zu tun. Hat die Stadt Alba in der Nähe Turins, in Italien, etwas mit den Albanern zu tun???

    Es gab viele Städte oder Regionen die alba, albania oder dergleichen hießen...

  2. #62
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Woher kommen die Dinosaurier her? Woher kommt das Unkraut in meinem Garten? Wieso kommt regelmäßig täglich der Postbote nach einer Stunde aus der Wohnung deiner Freundin???

    Man diese Frage kann man sich doch schenken nach den ganzen Postings!

    Ich habe geschrieben das die Albaner ein Volk von Mischlingen aus Griechen, romanisierten Illyrern, Römern, Slawen und später auch Osmanen sind! Ist das so schwer zu verstehen???

    Nicht jedes europäische Volk ist jahrtausende alt und braucht Jahrmilliarden kultureller Eigenständigkeit! Schau dir doch mal Ungarn an, das Volk ist ein Mischvolk und existiert auch frühestens seit dem Einfall der Hunnen. Die brauchen keine Illyrer, Dacen oder Thraker als Selbstverständnis. Was ist mit Luxemburg oder Monaco??? Sind die Monegassen der berühmte Stamm von der verschwundenen Hochkultur Atlantis???? Nein es sind Franzosen, basta mehr nicht!
    bevor ich dich nun vollständig ignoriere, gebe ich dir noch einen rat fürs leben! an deiner stelle würde ich diese worte nie in gegenwart eines albaners sagen, sonst wird man irgendwann deine überreste aus irgendeiner stinkenden mülltonne fischen... wobei ich sowieso der meinung bin, dass du nicht genügend eier hast um einem albaner sowas ins gesicht zu sagen

  3. #63
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    @Sazan
    Dann ignorier die Wahrheit, das geht mir doch am Arsch vorbei

    Die Wahrheit sage ich jedem ins Gesicht!!! Und was soll der Albaner dann machen?? Will der mich dann umbringen? Toller Umgang sage ich dir, aber die Serben sind wilde Tiere und die Bösen

    Jeder der mir an den Kragen will muß mit ernsten Konsequenzen rechnen, ich habe gelernt mich zu verteidigen, verbal wie auch körperlich

    Einem Serben oder Kroaten kannst du auch sagen das er türkische Gene hat, das osmanisches Blut in seinen Adern fließt. Er wird nicht sagen das er dich umbringt, sondern "na und ist so...pusi mi curac"

  4. #64
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    FAIL!

    Albus bedeutet weiß. Nach 7 Jahren Latein ist mir dies noch geläufig...

    Alle Namen die Alba, Albinus, Albino usw. lauten haben diesen Hintergrund.

    Im übrigen gab es eine Region Albania genannt, jedoch im Kaukasus, die hatte nichts mit den Albanern zu tun. Hat die Stadt Alba in der Nähe Turins, in Italien, etwas mit den Albanern zu tun???

    Es gab viele Städte oder Regionen die alba, albania oder dergleichen hießen...


    sehr schlecht
    albus bedeutet im latein weiß schön für dich und jetzt ?
    heißt es jetzt dass es diesen stamm niemals gegeben hat der zufälligerweise noch in albanien beheimatet war wo das volk dass heute dort noch lebt zufälligerweise auch heute noch albanese/albaner genannt wird ??

    Abrer oder Arber
    Liste der illyrischen Stämme

    hier hast du einen weiteren stamm der in mittelalbanien beheimatet war
    arber/arberesh/arbanas waren die selbstbezeichnungen der albaner im mittelalter bis vor ca. 200 jahren auch noch
    die albaner die im mittelalter nach italien und griechenland ausgewandert sind nennen sich heute auch noch arberesh/arbanas

  5. #65
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Versucht ihr wirklich so einen Vollpfosten etwas zu Beweisen?
    Einfach Ignorieren und über seine Dummheit lachen.
    Frag mich immer wieder woher so viele Idioten herkommen. Serbien hat doch garnicht so viele Einwohner?!

  6. #66
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Pjetër Malota
    heißt es jetzt dass es diesen stamm niemals gegeben hat der zufälligerweise noch in albanien beheimatet war wo das volk dass heute dort noch lebt zufälligerweise auch heute noch albanese/albaner genannt wird ??
    Na und??? Die Hessen haben sich nach den Chatten benannt, sind aber auch nicht deren unmittelbare Nachfahren.

    Und die heutigen Mazedonier in FYROM sind auch die Nachfahren von Alexander dem Großen gelle Der war echt gut!

    Also als Anmerkung, mit ist es scheißegal ob sie Fyrom oder Mazedonein heißen, aber sie haben mit den antiken Mazedoniern nicht am Hut, sondern sind ein modernes Volk. Ist doch auch schön Natürlich dürfen sie sich mit den antiken Schätzen schmücken, sind ja auch in ihrem Boden, aber sie sind nicht die Erschaffer gewesen!!!

    Und am besten finde ich die Dalmatier also sind Kroaten Albaner oder wie darf ich das verstehen?

  7. #67
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Na und??? Die Hessen haben sich nach den Chatten benannt, sind aber auch nicht deren unmittelbare Nachfahren.

    Und die heutigen Mazedonier in FYROM sind auch die Nachfahren von Alexander dem Großen gelle Der war echt gut!

    Also als Anmerkung, mit ist es scheißegal ob sie Fyrom oder Mazedonein heißen, aber sie haben mit den antiken Mazedoniern nicht am Hut, sondern sind ein modernes Volk. Ist doch auch schön Natürlich dürfen sie sich mit den antiken Schätzen schmücken, sind ja auch in ihrem Boden, aber sie sind nicht die Erschaffer gewesen!!!
    mazedonier wurden früher auch bulgaren genannt und sprechen slawisch
    südslawische einwanderer kannst du nicht mit alteingesessene albaner oder andere alte balkanvölker wie griechen und rumänen vergleichen
    uns nannte man seit es unseren stamm damals gab albani und andere albaner vom stamm arber auch arber bis vor wenigen jahren noch
    die mazedonier nannte man früher bulgar

  8. #68
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Pjetër Malota
    mazedonier wurden früher auch bulgaren genannt und sprechen slawisch
    südslawische einwanderer kannst du nicht mit alteingesessene albaner oder andere alte balkanvölker wie griechen und rumänen vergleichen
    uns nannte man seit es unseren stamm damals gab albani und andere albaner vom stamm arber auch arber bis vor wenigen jahren noch
    die mazedonier nannte man früher bulgar
    Und das mit der albanischen Geschichte weißt du, weil du sie erlebt hast oder wie?

    Na klar Albaner kann man mit niemanden vergleichen da sie gottgleiche Wesen sind oder?!? Aber alle anderen gehen...passt schon

  9. #69
    Avatar von Saric

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    3.229
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    @Sazan
    Dann ignorier die Wahrheit, das geht mir doch am Arsch vorbei

    Die Wahrheit sage ich jedem ins Gesicht!!! Und was soll der Albaner dann machen?? Will der mich dann umbringen? Toller Umgang sage ich dir, aber die Serben sind wilde Tiere und die Bösen

    Jeder der mir an den Kragen will muß mit ernsten Konsequenzen rechnen, ich habe gelernt mich zu verteidigen, verbal wie auch körperlich

    Einem Serben oder Kroaten kannst du auch sagen das er türkische Gene hat, das osmanisches Blut in seinen Adern fließt. Er wird nicht sagen das er dich umbringt, sondern "na und ist so...pusi mi curac"
    es heisst kurac

  10. #70
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Und das mit der albanischen Geschichte weißt du, weil du sie erlebt hast oder wie?

    Na klar Albaner kann man mit niemanden vergleichen da sie gottgleiche Wesen sind oder?!? Aber alle anderen gehen...passt schon

    Nur aus neugier.
    Du schreibst die ganze Zeit etwas von Griechen, Slawen usw.
    Und da du ihm eine so selten bescheuerte Frage stellst: hast du all das worüber du schreibst, selber erlebt?

Seite 7 von 23 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 10:17
  2. Was haben die Albaner gegen Thaci ???
    Von SRB_boy im Forum Kosovo
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 05:34
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 14:31
  4. Haben die Albaner Kosova Okkupiert?
    Von FReitag im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 21:30
  5. Albaner die für Kroatien gekämpft haben
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 08:25