BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Handgranaten auf KFOR-Stellung

Erstellt von Bloody_Alboz, 19.06.2012, 13:05 Uhr · 14 Antworten · 1.228 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Bloody_Alboz

    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    1.679

    Handgranaten auf KFOR-Stellung

    Ein Stützpunkt der internationalen Kosovo-Schutztruppe (KFOR) ist am Dienstag mit zwei Handgranaten angegriffen worden. Das berichtete die Truppe in ihrem Hauptquartier in Pristina. Der Anschlag habe der KFOR-Stellung am Grenzübergang Brnjak im Norden Kosovos gegolten.

    Eine Handgranate sei explodiert, die andere sei nicht hoch gegangen. Verletzte oder größere Sachschäden habe es nicht gegeben. Seit Jahren kommt es immer wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen der KFOR mit örtlichen Serben. Wer hinter dem neuen Anschlag ist, blieb zunächst offen.

  2. #2

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    73
    Alta man wir Albaner sollen mal durch greifen und diesern Serben zeigen das wir die Kings sind man pja qi nanen e shkivee n pidh man wo ist die AKSH wenn man sie braucht im jahr 2003 jan kan n Veri t mitrovices jetzt sind die verloren man

  3. #3
    Avatar von Bloody_Alboz

    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    1.679
    Zitat Zitat von Hasjan Beitrag anzeigen
    Alta man wir Albaner sollen mal durch greifen und diesern Serben zeigen das wir die Kings sind man pja qi nanen e shkivee n pidh man wo ist die AKSH wenn man sie braucht im jahr 2003 jan kan n Veri t mitrovices jetzt sind die verloren man
    das würde ins nicht viel bringen denn immerhin müssen wir uns erstmal von der guten Seite in Europa zeigen. edhe ej mos fol qishtu sonst kriegstn bann ^^

  4. #4
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Das ist Terrorismus! Bevor jetzt jemand irgendein Vergleich zur UCK zieht: Die UCK griff Polizeistationen an,in denen bekanntlich Menschen festgehalten wurden,verprügelt,gefoltert...etc.
    In meiner eigenen Familie kam das während und vor des Krieges oft genug vor,leider.

    Die KFOR aber tut den Zivillisten in der Hinsicht rein gar nichts.

  5. #5
    Avatar von Bloody_Alboz

    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    1.679
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Das ist Terrorismus! Bevor jetzt jemand irgendein Vergleich zur UCK zieht: Die UCK griff Polizeistationen an,in denen bekanntlich Menschen festgehalten wurden,verprügelt,gefoltert...etc.
    In meiner eigenen Familie kam das während und vor des Krieges oft genug vor,leider.

    Die KFOR aber tut den Zivillisten in der Hinsicht rein gar nichts.
    richtig, was brauchen wir die KFOR wenn die sich noch nichtmal gegen die serben im norden durchsetzten können

  6. #6
    Mudi
    Zitat Zitat von Hasjan Beitrag anzeigen
    Alta man wir Albaner sollen mal durch greifen und diesern Serben zeigen das wir die Kings sind man pja qi nanen e shkivee n pidh man wo ist die AKSH wenn man sie braucht im jahr 2003 jan kan n Veri t mitrovices jetzt sind die verloren man
    Keine AKSH, wir (als Volk) müssen was tun.
    Zitat Zitat von Bloody_Alboz Beitrag anzeigen
    das würde ins nicht viel bringen denn immerhin müssen wir uns erstmal von der guten Seite in Europa zeigen.
    Scheiß drauf. Das was da passiert ist kein Konflikt, das sind eher kriegerische Akte. Handgranaten, Sprengsätze, Scharfschützen.. unsere Leute sterben da unten.
    Was hat Zymberi oder seine Familie davon, dass er als Held gefeiert wird, wenn er tot ist, und das unnötig! Die (EU, USA) spielen mit dieser Situation, die ganze Welt schaut zu, zwar nicht mehr so wie in Bosnien (was sie sich nicht mehr leisten können), aber tzd ist das Bullshit was da passiert.
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Das ist Terrorismus! Bevor jetzt jemand irgendein Vergleich zur UCK zieht: Die UCK griff Polizeistationen an,in denen bekanntlich Menschen festgehalten wurden,verprügelt,gefoltert...etc.
    In meiner eigenen Familie kam das während und vor des Krieges oft genug vor,leider.

    Die KFOR aber tut den Zivillisten in der Hinsicht rein gar nichts.
    Wer überhaupt jetzt mit Vergleichen kommt (um das zu rechtfertigen, oder das als Argument nutzt) hat einen an der Waffel. Hinterm PC/HANDY kann jeder labern, aber man soll sich das mal bildlich vorstellen, da knallt ein Scharfschütze einen neben dir ab, oder wirft ne Handgranate auf dich.. habt mal etwas Gehirn und Herz.

    Für mich sind das keine Menschen.

  7. #7
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Die KFOR sollte mal die Häuser im Norden nach Waffen durchsuchen.

  8. #8
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.361
    Irgendwas muss getan werden , wenn Eulex und die ausländischen Soldaten ihre arbeit machen wollen ,sollten wir anfangen .
    Es wäre besser wenn die AKSH wieder militärisch aktiv wird , und ich denke auch sehr viele würden dieser Armee beitreten , vorallem nord-kosovas weil diese leuten sich verarscht fühlen !!

  9. #9
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Und da soll einer sagen die UCK war eine Pack voller Terroristen.

    Wir haben auch serb. Polizeistationen angegriffen doch die Täter wurden dafür aufs grausamste gelyncht.

    Und im Norden sprengen sie einen in die Luft , campen auf einem Berg und schießen einem Polizisten in den Kopf und jetzt auch noch gegen Soldaten der größten Militärorganisation dr Welt.
    Scheiß auf Verhandlungen , die FSK soll sich um dieses Gesindel kümmern.

  10. #10

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    Serben dürfen in ihrem land mchen was die wollen was juckts euch eigentlich??ß^^

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Stellung der Frauen im Christentum
    Von Djuvejbir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.09.2015, 10:17
  2. Die Stellung der Frau als Mutter im Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 10:19
  3. Die Stellung der Frauen im Christentum
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 21:06
  4. die stellung der frau ...
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 01:59