BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Haradinaj besucht Nord-Mitrovica

Erstellt von Adem, 28.05.2010, 14:58 Uhr · 52 Antworten · 3.322 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141

    Daumen hoch Haradinaj besucht Nord-Mitrovica

    Haradinaj vizitoi veriun e Mitrovicės

    Kryetari i AAK-sė, Ramush Haradinaj u shpreh i bindur se "koha e tij pėr tė marrė pushtetin nė Kosovė po afrohet.

    Haradinaj qėndroi nė lagjen e Boshnjakėve nė pjesėn veriore tė Mitrovicės prej nga u bėri thirrje banorėve shqiptarė tė veriut qė mos ti shesin pronat por tė qėndrojnė nė atė pjesė pasi siē tha ai po afrohet koha kur do tė kujdeset pėr ta nga pozicioni i kryeministrit. Kreu i AAK-sė adresoi kritika pėr qeverinė Thaēi duke thėnė se qė nga ardhja e tij nė pushtet ka ndodhur degradimi i Kosovės. Vizita e Haradinajt nė veri tė Mitrovicės bėhet vetėm dy ditė para se atje tė mbahen zgjedhjet e Serbisė pėr komunėn paralelel tė Mitrovicės. Ai tha se dėshironte tė ishte mė afėr shqiptarėve tė veriut para provokimit tė radhės qė Serbia po e bėnė nė kėtė pjesė. Gjatė qėndrimit nė Mitrovicė, kreu i AAK-sė ka biseduar pėr situatėn e sigurisė edhe me drejtuesit policisė sė Kosovės . Po ashtu nė agjendėn e tij ėshtė edhe njė takim me kryetarin e Mitrovicės, Avni Kastrati i cili ėshtė nga Partia Demokratike e Kosovės. Tė gjitha kėto aktivitete Hardinaj tha se janė nė kuadėr tė pėrgatitjeve qė po bėhen pėr tė marrė drejtimin e qeverisė sė Kosovės ne zgjedhjet e vitit tė ardhshėm. Lideri i AAK-sė i ka quajtur genjeshtra pohimet e djeshme tė disa deputetėve tė PDK-sė se gjoja ai ėshtė i lidhur me kontrabandėn nė veri tė Kosovės. Gjendja kėtu dėshmon se ėshtė e kundėrta, pohoi Haradinaj.

    Kurze Übersetzung:Ramush Haradinaj hat Nord-Mitrovica 2 tagen vor den illegalen serbischen Wahlen besucht im Teil wo die Bosniaken leben.Dabei hat er die Albaner dazu aufgefordert nicht ihr Eigentum zu verkaufen und wegzuziehen,sondern da zu bleiben,weil wie er meint die Zeit immer näher gekommt ist indem er Premierminister des Kosovo wird.



    Ich finds gut,endlich interessiert sich mal jemand für die Albaner in Nordkosovo.

  2. #2

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    kurz nach dem die kfor in kosovo ihren einsatz begann , war dr. klaus reinhardt oberbefehlshaber der kfor.
    ramush haradinaj,agim ceku und sylejman selimi haben sich mit diesem arsch getroffen und ihm erzählt dass sie nord kosovo befreien wollen.
    dieser klaus hat ihnen gesagt dass die nati dagegen ist und die kfor aus kosovo abziehen werde falls die uck den norden kosovos befreit.
    das habe ich in einem buch gelesen den klaus veröfentlich hat.

  3. #3

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Albanischer Patriot Beitrag anzeigen
    Haradinaj vizitoi veriun e Mitrovicės

    Kryetari i AAK-sė, Ramush Haradinaj u shpreh i bindur se "koha e tij pėr tė marrė pushtetin nė Kosovė po afrohet.

    Haradinaj qėndroi nė lagjen e Boshnjakėve nė pjesėn veriore tė Mitrovicės prej nga u bėri thirrje banorėve shqiptarė tė veriut qė mos ti shesin pronat por tė qėndrojnė nė atė pjesė pasi siē tha ai po afrohet koha kur do tė kujdeset pėr ta nga pozicioni i kryeministrit. Kreu i AAK-sė adresoi kritika pėr qeverinė Thaēi duke thėnė se qė nga ardhja e tij nė pushtet ka ndodhur degradimi i Kosovės. Vizita e Haradinajt nė veri tė Mitrovicės bėhet vetėm dy ditė para se atje tė mbahen zgjedhjet e Serbisė pėr komunėn paralelel tė Mitrovicės. Ai tha se dėshironte tė ishte mė afėr shqiptarėve tė veriut para provokimit tė radhės qė Serbia po e bėnė nė kėtė pjesė. Gjatė qėndrimit nė Mitrovicė, kreu i AAK-sė ka biseduar pėr situatėn e sigurisė edhe me drejtuesit policisė sė Kosovės . Po ashtu nė agjendėn e tij ėshtė edhe njė takim me kryetarin e Mitrovicės, Avni Kastrati i cili ėshtė nga Partia Demokratike e Kosovės. Tė gjitha kėto aktivitete Hardinaj tha se janė nė kuadėr tė pėrgatitjeve qė po bėhen pėr tė marrė drejtimin e qeverisė sė Kosovės ne zgjedhjet e vitit tė ardhshėm. Lideri i AAK-sė i ka quajtur genjeshtra pohimet e djeshme tė disa deputetėve tė PDK-sė se gjoja ai ėshtė i lidhur me kontrabandėn nė veri tė Kosovės. Gjendja kėtu dėshmon se ėshtė e kundėrta, pohoi Haradinaj.

    Kurze Übersetzung:Ramush Haradinaj hat Nord-Mitrovica 2 tagen vor den illegalen serbischen Wahlen besucht im Teil wo die Bosniaken leben.Dabei hat er die Albaner dazu aufgefordert nicht ihr Eigentum zu verkaufen und wegzuziehen,sondern da zu bleiben,weil wie er meint die Zeit immer näher gekommt ist indem er Premierminister des Kosovo wird.



    Ich finds gut,endlich interessiert sich mal jemand für die Albaner in Nordkosovo.

    Das ist die Chance......

  4. #4

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Albanischer Patriot Beitrag anzeigen
    Haradinaj vizitoi veriun e Mitrovicės

    Kryetari i AAK-sė, Ramush Haradinaj u shpreh i bindur se "koha e tij pėr tė marrė pushtetin nė Kosovė po afrohet.

    Haradinaj qėndroi nė lagjen e Boshnjakėve nė pjesėn veriore tė Mitrovicės prej nga u bėri thirrje banorėve shqiptarė tė veriut qė mos ti shesin pronat por tė qėndrojnė nė atė pjesė pasi siē tha ai po afrohet koha kur do tė kujdeset pėr ta nga pozicioni i kryeministrit. Kreu i AAK-sė adresoi kritika pėr qeverinė Thaēi duke thėnė se qė nga ardhja e tij nė pushtet ka ndodhur degradimi i Kosovės. Vizita e Haradinajt nė veri tė Mitrovicės bėhet vetėm dy ditė para se atje tė mbahen zgjedhjet e Serbisė pėr komunėn paralelel tė Mitrovicės. Ai tha se dėshironte tė ishte mė afėr shqiptarėve tė veriut para provokimit tė radhės qė Serbia po e bėnė nė kėtė pjesė. Gjatė qėndrimit nė Mitrovicė, kreu i AAK-sė ka biseduar pėr situatėn e sigurisė edhe me drejtuesit policisė sė Kosovės . Po ashtu nė agjendėn e tij ėshtė edhe njė takim me kryetarin e Mitrovicės, Avni Kastrati i cili ėshtė nga Partia Demokratike e Kosovės. Tė gjitha kėto aktivitete Hardinaj tha se janė nė kuadėr tė pėrgatitjeve qė po bėhen pėr tė marrė drejtimin e qeverisė sė Kosovės ne zgjedhjet e vitit tė ardhshėm. Lideri i AAK-sė i ka quajtur genjeshtra pohimet e djeshme tė disa deputetėve tė PDK-sė se gjoja ai ėshtė i lidhur me kontrabandėn nė veri tė Kosovės. Gjendja kėtu dėshmon se ėshtė e kundėrta, pohoi Haradinaj.

    Kurze Übersetzung:Ramush Haradinaj hat Nord-Mitrovica 2 tagen vor den illegalen serbischen Wahlen besucht im Teil wo die Bosniaken leben.Dabei hat er die Albaner dazu aufgefordert nicht ihr Eigentum zu verkaufen und wegzuziehen,sondern da zu bleiben,weil wie er meint die Zeit immer näher gekommt ist indem er Premierminister des Kosovo wird.



    Ich finds gut,endlich interessiert sich mal jemand für die Albaner in Nordkosovo.

    Das ist die Chance für die Serben,ihm einen bombigen Empfang zu bereiten....

  5. #5

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    639
    Zitat Zitat von Generalstab VJ Beitrag anzeigen
    Das ist die Chance für die Serben,ihm einen bombigen Empfang zu bereiten....
    ach, was??

  6. #6

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Generalstab VJ Beitrag anzeigen
    Das ist die Chance für die Serben,ihm einen bombigen Empfang zu bereiten....
    Kannst du dich noch an März 2004 erinnern?
    Das ist passiert,weil nur ein Junge gestorben ist wegen Serben.
    Und jetzt stell dir vor die Serben würden Ramush Haradinaj umbringen?
    Was glaubst du was passieren würde

  7. #7

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Albanischer Patriot Beitrag anzeigen
    Kannst du dich noch an März 2004 erinnern?
    Das ist passiert,weil nur ein Junge gestorben ist wegen Serben.
    Und jetzt stell dir vor die Serben würden Ramush Haradinaj umbringen?
    Was glaubst du was passieren würde

    Falsch,es waren drei Jungen,die so dumm waren,und nicht schwimmen konnten,und wegen deren Unfähigkeit wurden die Serben angegriffen....

  8. #8

    Registriert seit
    08.01.2010
    Beiträge
    355
    Zitat Zitat von Albanischer Patriot Beitrag anzeigen
    Kannst du dich noch an März 2004 erinnern?
    Das ist passiert,weil nur ein Junge gestorben ist wegen Serben.
    Und jetzt stell dir vor die Serben würden Ramush Haradinaj umbringen?
    Was glaubst du was passieren würde

    Oj,was passiert denn?

  9. #9

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Generalstab VJ Beitrag anzeigen
    Falsch,es waren drei Jungen,die so dumm waren,und nicht schwimmen konnten,und wegen deren Unfähigkeit wurden die Serben angegriffen....
    Idiot

  10. #10

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Generalstab VJ Beitrag anzeigen
    Oj,was passiert denn?
    März 2004 wird sich wiederholen nur 5 mal stärker

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albin Kurti in Nord-Mitrovica !!
    Von Aktivist Vetevendosje im Forum Kosovo
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 13:39
  2. 2 Optionen für Nord-Mitrovica
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 11:04
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 28.08.2008, 14:59
  4. Im Nord-Kosovo(Kosovska Mitrovica) ist die Hölle los
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 09:38
  5. 2 Tote bei Explosion in Nord-Mitrovica
    Von Krajina-Force im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 11:12