BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 112

Hashim Thaci

Erstellt von Crane, 05.05.2008, 08:10 Uhr · 111 Antworten · 5.710 Aufrufe

  1. #1
    Crane

    Hashim Thaci

    Ich möchte mal einen Thread eröffnen in dem Fakten über Hashim Thaci gesammelt werden sollen.
    Ist ja schon interessant, wen da das Kosovo zum "Ministerpräsidenten" hat.

    Hier erstmal was Wikipedia zu ihm schreibt:

    Hashim Thaçi – Wikipedia

    Was halt besonders auffällt sind seine kriminellen Aktivitäten.

    Dazu gehört Waffenschmuggel und die Gründung der UCK. Er scheint auch bereits in Albanien wegen illegalen Waffenbesitzes angeklagt worden zu sein. In Prishtina wurde er zu 10 Jahren Gefängnis verurteil, weil er Attentate geplant haben soll.

    Dieser Abschnitt klingt wohl am heftigsten:

    Organisierte Kriminalität

    Hashim Thaçi werden immer wieder Verbindungen zur organisierten Kriminalität im Kosovo nachgesagt. Der Balkankorrespondent der New York Times Chris Hedges beschuldigte ihn zusammen mit zwei weiteren Vertrauten, andere UÇK-Führer und politische Opponenten ermordet zu haben.[2]. Auch Bujar Bukoshi, Premier der zunächst pazifistisch orientierten albanischen Exilregierung Ibrahim Rugovas, erklärte, dass Thaçi um seiner Karriere willen „über Leichen gehen würde“.
    In einem Bericht des Bundesnachrichtendienstes, den der Publizist Jürgen Roth in der Schweizer Weltwoche veröffentlichte[3], wird Thaçi als eine der drei Schlüsselfiguren bezeichnet, die im Kosovo als Verbindungsglied von organisierter Kriminalität und Politik funktionieren. Er kontrolliere einen bedeutenden Teil der kriminellen Aktivitäten im Kosovo und sei Auftraggeber eines Profikillers. Während seiner Zeit als UÇK-Führer habe Thaçi einen "Sicherheitsdienst" kontrolliert, "ein im gesamten Kosovo aktives kriminelles Netzwerk". Außerdem soll er nach dem Krieg direkte Kontakte zur organisierten Kriminalität in Tschechien und Albanien unterhalten haben. Nach BND-Angaben war Thaçi zumindest im Oktober 2003 in umfangreiche Drogen- und Waffengeschäfte verwickelt.
    Bei diesen Berichten handelt es sich um nachrichtendienstliche Erkenntnisse. Gerichtsverwertbare Erkenntnisse der UNO-Polizei wurden nicht bekannt, auch gibt es im Kosovo kein Ermittlungs- oder Gerichtsverfahren gegen Thaçi.
    Ich frage mich, wenn einige europäische Staaten und die USA schon ein unabhängiges Kosovo unterstützen, wieso setzt man dann so einen Kerl an die Macht? Was genau erwartet man denn eigentlich von so einem Typen? Dagegen ist ja Putins Lebenslauf eine Gute-Nacht Geschichte.

  2. #2
    Lopov
    Darf man fragen, wann du mit der Hetze gegen Albaner aufhören wirst?

  3. #3
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Darf man fragen, wann du mit der Hetze gegen Albaner aufhören wirst?
    Nun gut... Eigentlich könnte man das in anderen Threads unterordnen.
    Aber das mit Thaci stimmt schon. In meinen Augen ist er nun mal ein Krimineller. Aber faireshalber muss man auch sagen, dass die meissten Balkan-Politiker leider so sind. Die einen mehr, die anderen weniger.

  4. #4

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ich möchte mal einen Thread eröffnen in dem Fakten über Hashim Thaci gesammelt werden sollen.
    Ist ja schon interessant, wen da das Kosovo zum "Ministerpräsidenten" hat.
    Entweder du sammelst in diesem Thread wirklich Fakten zu Hashim Thaci oder du änderst deinen Titel auf Gerüchte rund um Hashim Thaci! Denn Fakt ist, Hashim Thaci wurde für das was ihm vor allem von serbischer Seite angelastet wird, nie vom internationalen Gerichtshof in Den Haag verurteilt!

    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Hier erstmal was Wikipedia zu ihm schreibt:

    Hashim Thaçi – Wikipedia
    Die Wikipedia-Quelle stützt sich auf journalistische Publikationen rund um Hashim Thaci. Konkrete Beweise dafür blieben diese Journalisten jedoch bis Heute schuldig, weswegen es auch nie zu einer Verurteilung gekommen ist.

    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Dazu gehört Waffenschmuggel und die Gründung der UCK.
    Hashim Thaci hat die UçK mitbegründet und war unter anderem für die Logistik, wozu auch der Waffentransport gehörte zuständig, das ist kein Geheimniss, das macht ihn aber noch lange nicht zu einem Verbrecher.

    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    In Prishtina wurde er zu 10 Jahren Gefängnis verurteil, weil er Attentate geplant haben soll.
    Hashim Thaci hat wie viele andere auch gegen die serbische Unterdrückung in Kosova gekämpft, das macht ihn aber nicht zu einem Terroristen, sonst wäre z. B. Ramush Haradinaj, ein Kommandant der Uçk, der direkt an der Front war, ja nicht freigesprochen worden

    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wenn einige europäische Staaten und die USA schon ein unabhängiges Kosovo unterstützen, wieso setzt man dann so einen Kerl an die Macht? Was genau erwartet man denn eigentlich von so einem Typen? Dagegen ist ja Putins Lebenslauf eine Gute-Nacht Geschichte.
    Hashim Thaci gilt als sehr intelligenter Pollitiker, der seinen Kampfanzug gegen die Krawatte und Anzug getauscht hat. Er ist ein guter Verhandlungspartner für die EU und für die USA, deswegen unterstützen sie ihn auch. Auch Griechenland wird eines Tages die Unahbängigkeit Kosovas anerkennen, freust du dich schon auf diesen Tag?

  5. #5
    Crane
    Entspannt euch mal.

    Wie wäre es denn, wenn ihr mal nen paar Quellen liefert, die diese Unterstellungen gegenüpber Hacim Thaci halbwegs widerlegen oder ihr liefert weitere Infos über seine Person, anstatt mich hier anzugreifen und wieder "Hetze" zu schreien.

    Das einzige was ich will sind ein paar Infos über diesen Kerl. Kommt ja nicht alle Tage vor, dass man in einem demokratischen Land einen ehemaligen Waffen- und Drogenhändler sowie Auftraggeber für Morde hat.

    Wann und ob Griechenland das Kosovo weiß ich nicht und das ist mir auch relativ egal ehrlich gesagt.

  6. #6

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    wo bleiben die fakten??

  7. #7
    Crane
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    wo bleiben die fakten??
    Ja ihr Kosovaren, wo bleiben denn die Fakten?

  8. #8

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Entspannt euch mal.

    Wie wäre es denn, wenn ihr mal nen paar Quellen liefert, die diese Unterstellungen gegenüpber Hacim Thaci halbwegs widerlegen oder ihr liefert weitere Infos über seine Person, anstatt mich hier anzugreifen und wieder "Hetze" zu schreien.
    Wir greifen dich nicht an, weil das gegen unseren albanischen Ehrenkodex verstösst, griechische Mädchen anzugreifen ^^

    Hier hast du mal eine Quelle:

    Wahrheitsgehalt abgesprochen

    Auch ihre frühere Sprecherin, Florence Hartmann, sprach diesen Vorwürfen jeglichen Wahrheitsgehalt ab. Del Ponte hätte nicht den geringsten Beweis für einen Organhandel durch Kosovo-Rebellen gehabt, erklärte Hartmann in einem am Mittwoch erschienen Beitrag in der Westschweizer Zeitung «Le Temps».
    Scharfe Kritik

    Als «unverantwortlich» und «unwürdig» («indigne») bezeichnete Hartmann Del Pontes Darstellung. Die umstrittenen Aussagen Del Pontes finden sich im Kapitel über den Kosovo-Krieg. Unter anderem beschreibt Del Ponte die Verschleppung von 300 Serben nach Nordalbanien. Dort seien ihnen die verwertbaren Organe entfernt worden, um damit Geld zu machen.
    Die Verschleppung und Ermordung sei nach der Stationierung der Nato-Truppen im Sommer 1999 und mit Wissen hoher Mitglieder der Kosovo-Befreiungsarmee (UCK), darunter der neue Regierungschef Hashim Thaci, geschehen. Mit ihrer Vermischung von Gerüchten und Tatsachen verstärke Del Ponte nur die Verwirrung um die tatsächlichen Geschehnisse und ermutige Geschichts-Revisionisten jeglicher Ausrichtung, kritisierte Hartmann.



    Carla Del Ponte von Nachfolger blossgestellt (International, NZZ Online)
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Das einzige was ich will sind ein paar Infos über diesen Kerl. Kommt ja nicht alle Tage vor, dass man in einem demokratischen Land einen ehemaligen Waffen- und Drogenhändler sowie Auftraggeber für Morde hat.
    Nochmals, bring Beweise für deine falschen Anschuldigungen. Wieso wurde er nicht angeklagt, wenn es doch so eindeutig ist? Wo bleiben die Beweise? Wieso langten diese Beweise nie für eine Anklage vors internationalem Gerichtshof? Und das er vom serbischen Gerichtshof verurteilt wurde, beeindruckt mich nicht wirklich, die sollen zu erst mal schauen, dass sie ihre Kriegsverbrecher Mladic und Company ausliefern, bevor sie Freiheitskämpfer als Terroristen bezeichnen.

    Gruss

  9. #9

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Ja ihr Kosovaren, wo bleiben denn die Fakten?
    Du stehst in der Pflicht Fakten und Beweise vorzulegen, so steht es ja in deinem Titel: Fakten zu Hashim Thaci. Also wo bleiben die Fakten? Hast du die in Griechenland vergessen?

  10. #10
    Crane
    Zitat Zitat von FREEAGLE Beitrag anzeigen
    Wir greifen dich nicht an, weil das gegen unseren albanischen Ehrenkodex verstösst, griechische Mädchen anzugreifen ^^

    Hier hast du mal eine Quelle:




    Nochmals, bring Beweise für deine falschen Anschuldigungen. Wieso wurde er nicht angeklagt, wenn es doch so eindeutig ist? Wo bleiben die Beweise? Wieso langten diese Beweise nie für eine Anklage vors internationalem Gerichtshof? Und das er vom serbischen Gerichtshof verurteilt wurde, beeindruckt mich nicht wirklich, die sollen zu erst mal schauen, dass sie ihre Kriegsverbrecher Mladic und Company ausliefern, bevor sie Freiheitskämpfer als Terroristen bezeichnen.

    Gruss
    Also... Ich habe ja den Wikilink angegeben. Und bevor du jetzt losschreist, dass das alles totaler Schwachsinn ist, dann schau dir doch einfach die Quellenangaben zu dem Wikitext an. Der englische Artikel ist nochmal ne Stufe heftiger. Dort gibts aber ne Diskussionseite, weil da wohl einiges nicht in Ordnung ist.

    Dein Text sagt nur was zu einem ganz bestimmten Fall bei dem um Organhandel geht. Beim Wikitext steht in der deutschen Seite nichts über Organhandel.

    Was mich wundert ist, dass er in Prishtina studiert hat. Ich hätte nicht erwartet, dass die Albaner dort unter Serbien eine Uni hatten in denen sie studieren durften. Weiß jemand ob dort nur auf Serbisch oder auch in Albanisch unterrichtet wurde?

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albin Kurti vs. Hashim Thaci
    Von Mudi im Forum Kosovo
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 02.03.2013, 14:23
  2. Hashim Thaci der Hintermann der Morde um Rugova
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 18:44
  3. Rainier Wolfcastle und Hashim Thaci?
    Von Apophis im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 13:10
  4. Hashim Thaci gewinnt die Wahlen in Kosovo
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 21:14
  5. UCK Banditen von Hashim Thaci vertrieben die letzten Juden
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2004, 18:03