BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Historische Versöhnung: Teilung Serbiens!

Erstellt von ooops, 18.06.2011, 13:48 Uhr · 58 Antworten · 7.272 Aufrufe

  1. #31
    Pejan
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Wer hat mehrheitlich welchen Glauben der herrschenden Osmanen angenommen???
    Albaniens Wirtschaft war geschwächt. Albanien führte gleichzeit Krieg gegen die Osmanen und gegen die Venezianer. Als die Osmanen Albanien erobert haben, haben sie die Kopfsteuer eingeführt. Diese galt ja bekanntlich nur für Christen. Wie sollten nun arme Familien, die Kopfsteuer bezahlen können? Das ging vielleicht einige Jahre gut, dann aber auch nicht mehr. Mit der Zeit ergab sich in Albanien ein Kryptochristentum; das Oberhaupt der Familie nahm nach Aussen den Islam an, während die Familie intern weiterhin christliche Werte pflegte.

    So einfach ist das.

  2. #32

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    bitte keine Geschichtslehre sonst gelangen wir in die Antike und wir können dann gleich von Vorne anfangen wie in so vielen Threads, und gerade das Thema sprich der Journalist an nämlich:

    "Die Geschichte ist ein Todesangst aus der die Menschheit aufwachen wird" (James Joyce) dann gehen wir zu Realität.

    Serbien will "Geschichte" aber wenn Serbien Geschichte will dann könnte man eine ganz andere Grenze ziehen. damit wollen wir aber abschließen, Geschichte hat nichts in Judikatur verloren (bedenke IGH-Urteil) und was Versöhnung angeht dann das soll man in die Zukunft suchen nämlich "die gemeinsame europäische Perspektive".

  3. #33
    Kingovic
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Wer hat mehrheitlich welchen Glauben der herrschenden Osmanen angenommen???
    Dein Beitrag dient nur zur Provokation aber du siehst was passiert ist und wie es sich weiterentwickelt. Bald gibt es mehr Albaner auf dem Balkan als Serben :cay:


  4. #34
    Pejan
    Jetzt übertreibt mal nicht. So krankhaft hoch ist unsere Geburtenrate auch nicht. Zumindest nicht höher, als die Bosniakische.

  5. #35
    Albo-One
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Klar...die Serben habens die Albaner wieder vertrieben.

    Aber dass die Adlerssöhne davor mehrere Jahrhunderte mit den Osmanen gemeinsame Sache gemacht haben, inklusive Eroberungen, Pfählungen, Knabenlese usw, das hab ich bis jetzt noch von keinem einzigen Albo gehört

    Lern Geschichte

  6. #36
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Wer hat mehrheitlich welchen Glauben der herrschenden Osmanen angenommen???
    Wir können uns aussuchen welche Religion wir annehmen
    Und vor dir brauchen wir uns auch nicht rechtfertigen.

  7. #37
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.294
    also ich verstehe diese propaganda nicht.

    Jetzt auf einmal heisst es, dass aus südserbien albaner vertrieben wurden etc.

    Kann da jemand einen neutralen geschichtlichen beweis liefern ?!?!

    Nicht nur das, sondern auf einmal sollen die Serbische regierung versuchen den Staat Kosovo zu verdunkeln, indem ein teil Albanien zugesprochen wird und ein teil serbien. Habe ich das überhaupt richtig verstanden.

    apropos propaganda - guckt euch mal DAS hier an:

    Dolomitengeist: Islam-Balkan:Ethnische Säuberungen gegen Serben und Klöster im Kosovo ab 1970

    was ich mich frage. Weshalb werden orthodoxe einrichtungen angegriffen, obwohl jene mönche, nonnen und priester diverse Albaner vor der Serbischen Armee versteckt haben......

  8. #38
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Jovan88 Beitrag anzeigen
    also ich verstehe diese propaganda nicht.

    Jetzt auf einmal heisst es, dass aus südserbien albaner vertrieben wurden etc.

    Kann da jemand einen neutralen geschichtlichen beweis liefern ?!?!

    Nicht nur das, sondern auf einmal sollen die Serbische regierung versuchen den Staat Kosovo zu verdunkeln, indem ein teil Albanien zugesprochen wird und ein teil serbien. Habe ich das überhaupt richtig verstanden.

    apropos propaganda - guckt euch mal DAS hier an:

    Dolomitengeist: Islam-Balkan:Ethnische Säuberungen gegen Serben und Klöster im Kosovo ab 1970

    was ich mich frage. Weshalb werden orthodoxe einrichtungen angegriffen, obwohl jene mönche, nonnen und priester diverse Albaner vor der Serbischen Armee versteckt haben......
    Darüber haben sogar genug serbische Schriftsteller berichtet.
    Zum Beispiel Dimitrije Tucovic.

  9. #39
    Avatar von kollegah

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    766
    Albaner wollen das "Preshevo-Tal"..Teile Griechenlands (çamen-Alboz)..teile aus MK und auch noch CG..ist verständlich, da sie die Mehrheit dolt bilden...ergibt ein Gross-Albanien..warum nicht auch ein Gross-Serbien? Beide träumen von ihrem Gross-Staat..? Warum haben die Albaner dann was dagegen?

  10. #40
    Avatar von Stuttgarter

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.319
    Zitat Zitat von kollegah Beitrag anzeigen
    Albaner wollen das "Preshevo-Tal"..Teile Griechenlands (çamen-Alboz)..teile aus MK und auch noch CG..ist verständlich, da sie die Mehrheit dolt bilden...ergibt ein Gross-Albanien..warum nicht auch ein Gross-Serbien? Beide träumen von ihrem Gross-Staat..? Warum haben die Albaner dann was dagegen?
    Doppelmoral der Albaner.
    Träumen selber von einem Großalbanien, wenn aber ein Serbe von einem Großserbien spricht sind sie die ersten die cedo etc. schreiben.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schule der Versöhnung
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 21:15
  2. Ein Zeichen der Versöhnung in Srebrenica
    Von snarfkafak im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 13:05
  3. Rechtsprechung ohne Versöhnung
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:00
  4. Der bunte Zug der Versöhnung
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 13:40
  5. Aufruf zur Versöhnung im Kosovo
    Von Luli im Forum Politik
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 13:40