BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Historische Versöhnung: Teilung Serbiens!

Erstellt von ooops, 18.06.2011, 13:48 Uhr · 58 Antworten · 7.274 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    Zitat Zitat von kollegah Beitrag anzeigen
    Albaner wollen das "Preshevo-Tal"..Teile Griechenlands (çamen-Alboz)..teile aus MK und auch noch CG..ist verständlich, da sie die Mehrheit dolt bilden...ergibt ein Gross-Albanien..warum nicht auch ein Gross-Serbien? Beide träumen von ihrem Gross-Staat..? Warum haben die Albaner dann was dagegen?

    es ist nun mal ihr recht , sie leben dort seit anbeginn der zeitrechnung und nuch viel länger

  2. #42
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von ZakZak Beitrag anzeigen
    es ist nun mal ihr recht , sie leben dort seit anbeginn der zeitrechnung und nuch viel länger
    anbeginn der Zeitrechnung. Kannst du das auch nachweisen

  3. #43

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418
    Zitat Zitat von Jovan88 Beitrag anzeigen
    anbeginn der Zeitrechnung. Kannst du das auch nachweisen


    der beweiss liegt in unseren herzen du musst nur dein verschlossenes herz aufschliesen und die wahrheit herrein bitten : )

  4. #44
    Pejan
    Zitat Zitat von ZakZak Beitrag anzeigen
    es ist nun mal ihr recht , sie leben dort seit anbeginn der zeitrechnung und nuch viel länger
    Zitat Zitat von kollegah Beitrag anzeigen
    Albaner wollen das "Preshevo-Tal"..Teile Griechenlands (çamen-Alboz)..teile aus MK und auch noch CG..ist verständlich, da sie die Mehrheit dolt bilden...ergibt ein Gross-Albanien..warum nicht auch ein Gross-Serbien? Beide träumen von ihrem Gross-Staat..? Warum haben die Albaner dann was dagegen?
    Schau mal die Verteilung der Balkaner am Balkan an und vergleiche sie, mit der der Serben.

    Einen Staat für alle Serben, der in seiner Form überlebensfähig bzw. administrierar wäre, zu schaffen, ist praktisch unmöglich, ohne das eine vielzahl an Vertreibung stattfinden müsste. Ist ja auch passiert während des Bosnien-Krieges.

    Vergleich das mit der Verteilung der Albaner:



    Uns gibts nunmal nicht kreuz und quer. Die Gebiete zu verbinden wäre viel einfacher und würde theoretisch keine Menschenleben kosten.

    Die Cameria ist kein Thema mehr. Die meisten Camen wurden beim Bevölkerungstausch zwischen Griechen und Türken in die Türkei transportiert bzw. nach Albanien vertrieben.

  5. #45

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Jovan88 Beitrag anzeigen

    apropos propaganda - guckt euch mal DAS hier an:

    Dolomitengeist: Islam-Balkan:Ethnische Säuberungen gegen Serben und Klöster im Kosovo ab 1970

    was ich mich frage. Weshalb werden orthodoxe einrichtungen angegriffen, obwohl jene mönche, nonnen und priester diverse Albaner vor der Serbischen Armee versteckt haben......

    Das erste Video ist im Kosovo entstanden und wir alle wissen wie es dazu kam, das andere, welche sprache sprechen die Soldaten...

    Ich hab bis jetzt nie gehört, dass die serbische kirche albaner versteckt hat.

  6. #46

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Jovan88 Beitrag anzeigen
    also ich verstehe diese propaganda nicht.

    Jetzt auf einmal heisst es, dass aus südserbien albaner vertrieben wurden etc.

    Kann da jemand einen neutralen geschichtlichen beweis liefern ?!?!

    Nicht nur das, sondern auf einmal sollen die Serbische regierung versuchen den Staat Kosovo zu verdunkeln, indem ein teil Albanien zugesprochen wird und ein teil serbien. Habe ich das überhaupt richtig verstanden.

    apropos propaganda - guckt euch mal DAS hier an:

    Dolomitengeist: Islam-Balkan:Ethnische Säuberungen gegen Serben und Klöster im Kosovo ab 1970

    was ich mich frage. Weshalb werden orthodoxe einrichtungen angegriffen, obwohl jene mönche, nonnen und priester diverse Albaner vor der Serbischen Armee versteckt haben......

    kannst du es beweisen dass seit 70-er bis in den 90-ern Jahren eine systematische Vertreibung der Serben und Zerstörung derer Kirchen gibt? oder es gab einen systematischen Zahlerhöhung der Kirchen und Klöster im Kosovo seit jener Zeit?

  7. #47
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    kannst du es beweisen dass seit 70-er bis in den 90-ern Jahren eine systematische Vertreibung der Serben und Zerstörung derer Kirchen gibt? oder es gab einen systematischen Zahlerhöhung der Kirchen und Klöster im Kosovo seit jener Zeit?
    schon alleine wegen den kommunismus konnte in den besagten Jahren eine systematische Zahlerhöhung nicht stattfinden so viel dazu.

    Der link ist eines der Beweise, der glaubwürdig ist - da er neutral ist.

    ich kann dir eine liste von Fotos und Videos posten wie die Klöster von irgendwelchen nationalistischen mohammedianischen albanern niedergerissen werden, mit der begründung, dass sich darin die Feinde befinden etc.

  8. #48
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    Schau mal die Verteilung der Balkaner am Balkan an und vergleiche sie, mit der der Serben.

    Einen Staat für alle Serben, der in seiner Form überlebensfähig bzw. administrierar wäre, zu schaffen, ist praktisch unmöglich, ohne das eine vielzahl an Vertreibung stattfinden müsste. Ist ja auch passiert während des Bosnien-Krieges.

    Vergleich das mit der Verteilung der Albaner:



    Uns gibts nunmal nicht kreuz und quer. Die Gebiete zu verbinden wäre viel einfacher und würde theoretisch keine Menschenleben kosten.

    Die Cameria ist kein Thema mehr. Die meisten Camen wurden beim Bevölkerungstausch zwischen Griechen und Türken in die Türkei transportiert bzw. nach Albanien vertrieben.
    Karte ist Mangelhaft!

    Preshevotaal hats mehr Albaner!
    Nord Kosovo ist nicht Albanerlos wie hier dargestellt und Fyrom ist auch nicht richgig dargestellt.

    Und MNE stimmt auch nicht!!

  9. #49

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Jovan88 Beitrag anzeigen
    schon alleine wegen den kommunismus konnte in den besagten Jahren eine systematische Zahlerhöhung nicht stattfinden so viel dazu.

    Der link ist eines der Beweise, der glaubwürdig ist - da er neutral ist.

    Dein link ist nur eine weitere propaganda^^

    Zitat Zitat von Jovan88 Beitrag anzeigen
    ich kann dir eine liste von Fotos und Videos posten wie die Klöster von irgendwelchen nationalistischen mohammedianischen albanern niedergerissen werden, mit der begründung, dass sich darin die Feinde befinden etc.
    Wie geil

  10. #50

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Jovan88 Beitrag anzeigen
    schon alleine wegen den kommunismus konnte in den besagten Jahren eine systematische Zahlerhöhung nicht stattfinden so viel dazu.

    Der link ist eines der Beweise, der glaubwürdig ist - da er neutral ist.

    ich kann dir eine liste von Fotos und Videos posten wie die Klöster von irgendwelchen nationalistischen mohammedianischen albanern niedergerissen werden, mit der begründung, dass sich darin die Feinde befinden etc.
    Also Junge, du hast es behauptet (man nehme es zur Kenntniss, aus einem Blog) dass seit den 70-ern eine Vertreibung der Serben samt Zerstörung der Kirchen stattgefunden hat.

    Zeig mir dann wie viele Kirchen bis zu den Ausschreitungen Ende der 9-er Jahren zerstört wurden und viel viele Serben bis dato "vertrieben" wurden? (wir lassen außer Acht die Zerstörung der mohamedanischen Moscheen durch serbische Polizei und (para)Militärs)

    aber bitte vertrauliche Quellen und keine www.slobodan-milosevic.org Seiten oder Blogs.

    Ich hab gesucht und leider nirgendwo gefunden, wie viele serbisch-orthodoxe Kirchen im Kosovo allein in den 90-er Jahren aufgebaut wurden, würde mich aber sehr interessieren.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schule der Versöhnung
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 21:15
  2. Ein Zeichen der Versöhnung in Srebrenica
    Von snarfkafak im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 13:05
  3. Rechtsprechung ohne Versöhnung
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 20:00
  4. Der bunte Zug der Versöhnung
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 13:40
  5. Aufruf zur Versöhnung im Kosovo
    Von Luli im Forum Politik
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 13:40