BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 18 ErsteErste ... 4101112131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 171

Dačić: Das Kosovo kann nicht in die UN

Erstellt von dragonfire, 21.11.2013, 20:08 Uhr · 170 Antworten · 7.784 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    833
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen


    Souveränität und territoriale Integrität der Bundesrepublik Jugoslawien – In der Präambel verpflichtet die Resolution alle UN-Mitgliedstaaten zur Wahrung der „Souveränität und Integrität der Bundesrepublik Jugoslawien“ und der anderen Staaten der Region. Die Anerkennung der Integrität und Hoheitsgewalt Jugoslawiens, dessen Rechtsnachfolge mit dem Zerfall der Bundesrepublik im Frühjahr 2003 Serbien und Montenegro und 2006 schließlich Serbien antrat
    Jugoslawien existiert nicht mehr ebenso wenig Serbien und Montenegro zusammen.

  2. #132
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Warum? Hätte er gewollt, dass sein Land gewinnt, hätte er nicht gegen ebendieses gehandelt :P
    Warum? Das siehst du wenn du neben ihm sitzt

  3. #133
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von BuskoJezero Beitrag anzeigen
    Das Beispiel Kosovo zeigt, dass obwohl jedes internationale völkerrechtliche Gesetz mit der Ausrufung der Unabhängigkeit von der serbischen Provinz Kosovo gebrochen wurde und somit die Unabhängigkeit völkerrechtlich tatsächlich total illegetim ist. Das die USA sich immer wieder mit ihren Aktionen über dasVölkerrecht stellen kann, d.h letztendlich wenn man eine Großmacht hinter sich hat kann man alles bekommen. Und das ist Ungerechtigkeit gegenüber dem serbischen Volk im Kosovo. Jedem muss einfach klar sein, dass im Falle von Kosovo einfach gegen jedes internationale Gesetz verstoßen wurde.

    Deswegen erkennen Ländern wie Spanien den Kosovo auch nicht an, weil Spanien ja sagen würde uns interessiert das Völkerrecht auch nicht und bei uns kann sich auch jede Provinz ausem Nichts unabhängig erklären, wie z.B. das Baskenland

    du bist auch einer von gestern....

    was hat dER IGH gesagt;

    Den Haag nennt Unabhängigkeit des Kosovos rechtens
    Rechtsgutachten: Den Haag nennt Unabhängigkeit des Kosovos rechtens | ZEIT ONLINE

    das beste daran war das serbien selbst den Antrag gestellt hatte ......

    als albaner aus kosova weis man die serbische Taktik des hindern & blockieren!!!
    die serben bezw, deren Regierung sagt seit 99 viel in bezug auf kosova;

    es hiess kosova wird nicht unabhängig...
    kosova kommt nicht in internationale Organisationen ....
    die serben im norden werden sich nicht an wahlen beteiligen!!!

    die frage stellt sich doch was hat serbien mit seiner Politik erreicht?
    gehts Serbien wirtschaftlich dabei besser ?

    müssen serbische politiker um Erlaubnis in prishtina betteln?

    der serbische beauftragte für kosova vulin hat kein visum bekommen!!!
    http://www.koha.net/?page=1,13,166618

  4. #134

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Valmir Beitrag anzeigen
    Jugoslawien existiert nicht mehr ebenso wenig Serbien und Montenegro zusammen.

    rechtsnachfolge dummkopf rechtsnachfolge

  5. #135
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    wer will wetten abschliessen wie lange es dauern wird bis der drogenfreak gesperrt ist ?

    24 stunden .....

  6. #136

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    du bist auch einer von gestern....

    was hat dER IGH gesagt;

    Den Haag nennt Unabhängigkeit des Kosovos rechtens
    Rechtsgutachten: Den Haag nennt Unabhängigkeit des Kosovos rechtens | ZEIT ONLINE

    das beste daran war das serbien selbst den Antrag gestellt hatte ......

    als albaner aus kosova weis man die serbische Taktik des hindern & blockieren!!!
    die serben bezw, deren Regierung sagt seit 99 viel in bezug auf kosova;

    es hiess kosova wird nicht unabhängig...
    kosova kommt nicht in internationale Organisationen ....
    die serben im norden werden sich nicht an wahlen beteiligen!!!

    die frage stellt sich doch was hat serbien mit seiner Politik erreicht?
    gehts Serbien wirtschaftlich dabei besser ?

    müssen serbische politiker um Erlaubnis in prishtina betteln?

    der serbische beauftragte für kosova vulin hat kein visum bekommen!!!
    http://www.koha.net/?page=1,13,166618



    alles klar koha.net quelle

    das igh ist ein witz
    jeder legt das gutachten aus wie er möchte

    der igh hatt lediglich festgestellt das das ausrufen der unabhängigkeit gegen keinen paragraphen verstößt
    kein wort von annerkenung des kosovo im original urteil

    albanische presse erfindet meist irgendeinen schwachsin hinzu

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    wer will wetten abschliessen wie lange es dauern wird bis der drogenfreak gesperrt ist ?

    24 stunden .....

    petze petze ärgert sich.....

  7. #137
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    alles klar koha.net quelle

    das igh ist ein witz
    jeder legt das gutachten aus wie er möchte

    der igh hatt lediglich festgestellt das das ausrufen der unabhängigkeit gegen keinen paragraphen verstößt
    kein wort von annerkenung des kosovo im original urteil

    albanische presse erfindet meist irgendeinen schwachsin hinzu

    - - - Aktualisiert - - -




    petze petze ärgert sich.....
    schon gut dumbo,
    wer sich irgendwelche reime daraus macht bist du!!!

    Klares Votum aus Den Haag: Nach Einschätzung des Internationalen Gerichtshofs verstößt die Abspaltung des Kosovos von Serbien im Jahr 2008 nicht gegen das Völkerrecht.

    Die Einschätzung des IGH ist rechtlich für keine Seite bindend, jedoch von großer politischer Bedeutung für die Zukunft der einstigen serbischen Provinz.

    wer lesen & verstehen kann ist klar im
    Vorteil.
    da ich mit keinem wort eine albanische quelle erwähnt habe bezüglich dem IGH entscheid.

    für dich die frage musste serbien mehr nachgeben oder kosova auf der internationalen
    Bühne?

    so ich bin raus hier, weil es mit dumbo absolut keinen sinn macht.
    dieser kann nichts anders als hass schürren sowie
    Beleidigungen gegen ein Volk & ethnie von sich geben.

    geh doch mal nach kosova und bring deine cetnik Utensilien mit mal gugge was
    passiert

  8. #138

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    833
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    rechtsnachfolge dummkopf rechtsnachfolge
    Dann steht es nur auf dem Papier so und jetzt geh heulen.

  9. #139

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Valmir Beitrag anzeigen
    Dann steht es nur auf dem Papier so und jetzt geh heulen.

    auf dem papier steht das das auto oder das haus deinem vater gehört.......aber nur auf dem papier

    willkommen im rechtsstaat

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    schon gut dumbo,
    wer sich irgendwelche reime daraus macht bist du!!!

    Klares Votum aus Den Haag: Nach Einschätzung des Internationalen Gerichtshofs verstößt die Abspaltung des Kosovos von Serbien im Jahr 2008 nicht gegen das Völkerrecht.

    Die Einschätzung des IGH ist rechtlich für keine Seite bindend, jedoch von großer politischer Bedeutung für die Zukunft der einstigen serbischen Provinz.

    wer lesen & verstehen kann ist klar im
    Vorteil.
    da ich mit keinem wort eine albanische quelle erwähnt habe bezüglich dem IGH entscheid.

    für dich die frage musste serbien mehr nachgeben oder kosova auf der internationalen
    Bühne?

    so ich bin raus hier, weil es mit dumbo absolut keinen sinn macht.
    dieser kann nichts anders als hass schürren sowie
    Beleidigungen gegen ein Volk & ethnie von sich geben.

    geh doch mal nach kosova und bring deine cetnik Utensilien mit mal gugge was
    passiert


    nachgeben mussten doch zuletzt die albaner und serbische politiker ins kosovo lassen,obwohl vorher angekündigt als unverhandelbar

    mach dich nicht immer lächerlich,du psychokind

  10. #140
    Avatar von Jon Snow

    Registriert seit
    08.02.2013
    Beiträge
    1.128
    was wollt ihr eigentlich grundsätzlich überhaupt erreichen?
    wollt ihr das kosovo ein fester bestandteil von serbien ist,
    die kosovaren dem serbischen statt steuern zahlen etc und sonst
    überall in die serbischen strukturen eingegliedert sind, oder wollt ihr
    unsere unabhängigkeit einfach aus trotz nicht anerkennen?
    wenn das erste euer ziel ist dann müsst ihr schon ziemlich naiv sein um daran zu glauben
    dass das jemals passieren wird.
    schlussendlich profitiert ihr von nichts wenn ihr uns nicht anerkennt.
    bei einer anerkennung könnte man das kriegsbeil endlich begragen und auf eine friedliche zukunft
    mit weniger hass schauen...

Ähnliche Themen

  1. Tanzen! Wer kann und wer nicht?
    Von Cobra im Forum Musik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 21:49
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 20:10
  3. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 23:35
  4. Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 22:36
  5. Ich kann nicht mehr!
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2005, 22:16