BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 73

Ibrahim rugova

Erstellt von Liridon_Illyrer, 23.01.2015, 00:11 Uhr · 72 Antworten · 5.862 Aufrufe

  1. #41
    Strassenapotheker
    Du hast dich in das Ausland verkrochen als der Krieg tobte, aber mir vorwerfen wollen, ich hätte alles aus Erzählungen.
    , ich bin 17 Amigo. Und ich bin mir sicher dass du nicht Vorort warst

    und zu deiner Quelle. Komm hör auf, langsam wird es peinlich.

  2. #42
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Strassenapotheker Beitrag anzeigen
    , ich bin 17 Amigo. Und ich bin mir sicher dass du nicht Vorort warst

    und zu deiner Quelle. Komm hör auf, langsam wird es peinlich.

    Du hast noch in die Windeln gemacht als der Krieg 1999 ausbrach und da willst du mir etwas über Kosovo erzählen? Und woher die Gewissheit, das ich nicht vor Ort war, bist du dir da so sicher?

    Was die Quellen angeht, würdest du bitte eine neue Platte auflegen, immer nur dasselbe schreiben das ist richtig peinlich.

  3. #43
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    ''...''
    Das mit den Untergrundarmeen, das hätte ich gerne belegt von dir mit einigen Quellen ''...''

    Hier ein Landsmann von dir, der auf Serbisch von seinen Taten im Kosovo Berichtet.

    Kann dir leider nicht so viele Quellen geben, denn es wurde extrem viel vertuscht und geheim gehalten.


    Zu deinem anderen '' 3 Kriege, Bosnien Kroatien und Kosovo, Slowenien Situation kenne ich nicht besonders gut, weiß nur dass Sie ebenfalls Probleme hatten..

  4. #44
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Hier ein Landsmann von dir, der auf Serbisch von seinen Taten im Kosovo Berichtet.

    Kann dir leider nicht so viele Quellen geben, denn es wurde extrem viel vertuscht und geheim gehalten.


    Zu deinem anderen '' 3 Kriege, Bosnien Kroatien und Kosovo, Slowenien Situation kenne ich nicht besonders gut, weiß nur dass Sie ebenfalls Probleme hatten..

    Jetzt mache ich es so wie Strassenapotheker: Mich interessieren albanische Quellen nicht, denn die sind ja serbische Propaganda

  5. #45
    Strassenapotheker
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Du hast noch in die Windeln gemacht als der Krieg 1999 ausbrach und da willst du mir etwas über Kosovo erzählen? Und woher die Gewissheit, das ich nicht vor Ort war, bist du dir da so sicher?

    Was die Quellen angeht, würdest du bitte eine neue Platte auflegen, immer nur dasselbe schreiben das ist richtig peinlich.
    Ob damals in den Windel oder als Coban auf sem Feld wie du, ich weiss mehr als du und diese ganzen möchtegern Rambos hier zusammen, das ist Fakt, du " Serbe "

    deine Argumentation ist sowieso letzter Mist. Und deine Quellen muss ich halt immer erwähnen, weil diese genauso so Scheisse sind wie dein Wissen bzw. Wie dein Wissen überhaupt nicht existieren. Dreh es wie du willst - ich hab Fakten auf sen Tisch gelegt. Wenn du die Realität einsiehst, können wir weiterhin diskutieren, weil so, mit deinem "Wissen" macht es keinen Sinn
    Lesen bildet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Um was geht's hier nun ? Um Kriegsverbrechen der Serben ?

  6. #46
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Jetzt mache ich es so wie Strassenapotheker: Mich interessieren albanische Quellen nicht, denn die sind ja serbische Propaganda

    Das ist Natürlich deine Entscheidung, ich find es sehr Mutig von diesem Mann, der ein Mörder ist davon zu berichten was passiert ist!
    Und sich gegen eben die seine eigenen zu stellen um es Öffentlich zu machen, welche Taten er begangen hat, und welche taten vom Staat aus gingen

    Ihm kann nicht verziehen werden, zumindest nicht von den Menschen welche das Leid ertragen mussten.
    Aber Gott ist allmächtig u. vor ihm muss er sich für seine Taten rechtfertigen, beziehungsweise erklären. aber er sagte dazu ''Es ist besser von einem Albaner umgebracht zu werden, als von einem Serben''


    Im Übrigen, albanische Quellen wären dann doch Albanische Propaganda/ und Serbische Quellen Serbische Propaganda oder nicht ?

  7. #47
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Strassenapotheker Beitrag anzeigen
    Ob damals in den Windel oder als Coban auf sem Feld wie du, ich weiss mehr als du und diese ganzen möchtegern Rambos hier zusammen, das ist Fakt, du " Serbe "

    deine Argumentation ist sowieso letzter Mist. Und deine Quellen muss ich halt immer erwähnen, weil diese genauso so Scheisse sind wie dein Wissen bzw. Wie dein Wissen überhaupt nicht existieren. Dreh es wie du willst - ich hab Fakten auf sen Tisch gelegt. Wenn du die Realität einsiehst, können wir weiterhin diskutieren, weil so, mit deinem "Wissen" macht es keinen Sinn
    Lesen bildet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Um was geht's hier nun ? Um Kriegsverbrechen der Serben ?

    Schon allein wann du das Wort " Wissen " verwendest zeigt mir deine Kenntnis über das gesamte Thema und über mich. Du scheinst eine Menge zu wissen. Du weisst wo ich mich zu der Zeit aufgehalten habe, weisst alles, bloss hast du vergessen das Wort " scheint" davor zu schreiben. Aber mich interessiert wie ein Zwerg mit zwei Jahren angeblich genau weiss, was im Kosovo vorgefallen ist.

    Deinen letzten sehr kurzen Satz finde ich äusserst interessant: " Lesen bildet ". Es stellt sich bloss die Frage, warum du das nie tust bei Quellenangaben, sondern sie von vorneherein als Propaganda abstempelst. Stattdessen faselst du von Fakten und bist immer noch der festen Überzeugung, es stimmt alles was du mir aufgezeigt hast. Damit stehst du mit deiner Meinung so ziemlich alleine da.

    - - - Aktualisiert - - -

    - - - Aktualisiert - - -

    Um was geht's hier nun ? Um Kriegsverbrechen der Serben ?[/QUOTE]

    Es ging hier um einige Behauptungen deines Freundes die sehr gut widerlegt wurden, seitdem hat er sich nicht mehr gemeldet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Das ist Natürlich deine Entscheidung, ich find es sehr Mutig von diesem Mann, der ein Mörder ist davon zu berichten was passiert ist!
    Und sich gegen eben die seine eigenen zu stellen um es Öffentlich zu machen, welche Taten er begangen hat, und welche taten vom Staat aus gingen

    Ihm kann nicht verziehen werden, zumindest nicht von den Menschen welche das Leid ertragen mussten.
    Aber Gott ist allmächtig u. vor ihm muss er sich für seine Taten rechtfertigen, beziehungsweise erklären. aber er sagte dazu ''Es ist besser von einem Albaner umgebracht zu werden, als von einem Serben''


    Im Übrigen, albanische Quellen wären dann doch Albanische Propaganda/ und Serbische Quellen Serbische Propaganda oder nicht ?
    Ich finde es auch mutig, was die Albaner in Den Haag alles ausgesagt über die Verbrechen der UCK.

    Was Propaganda angeht, ich hab das Spiel nur gerade nur mitgemacht um dir aufzuzeigen, was dein Freund Strassenapotheker so alles rausposaunt, wenn er nicht- serbische Quellen gezeigt bekommt

  8. #48
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Was regst dich gleich so auf, immer mit der Ruhe .

    Du scheinst wohl immer noch nicht den ganzen Prozess verfolgt haben, nicht wahr?
    Dein erster erster Zeuge der Anklage, Albaner, widerspricht den Anklagepunkten, das die Albaner im Kosovo benachteiligt wurden. Der serbische Polizist kann keinen Beweis aufführen wegen dem Kühllaster. Paddy Ashdown wird als LÜGNER vor Gericht entarnt, Geoffrey Nice, der die Anklage vertreten hatte, muss zugeben, dass der Angeklagte nie die Absicht hatte ein Großserbien zu errichten, dein Präsident des Kosovos unterzeichnet Flugblätter mit dem Aufruf die Albaner sollen aus dem Kosovo flüchten. Und zu guter letzt muss selbst Carla Del Ponte zugeben das die Beweislage nicht ausgereicht habe um Slobodan Milosevic zu verurteilen. Dies sind nur einige Punkte, die man nennen kann.

    Ich hab nie gesagt, das die jugoslawische Armee, die serbische Polizei keine Verbrechen begangen hatte, aber im Gegensatz zu eurer Terrorarmee sind diejenigen alle angeklagt und zu mehrjährigen Haftstrafen veurteilt worden. Dies hatte ein Zeuge alles schön schwarz auf weiss dem Gericht vorgelegt, und damit den Anklagepunkt zerstört, Slobodan Milosevic hatte direkt den Befehl dazu gegeben.

    Und die Wahrheit kennt man sehr gut, sie ist ja bekanntlich in Den Haag rausgekommen. Man hat bei den "Zeugen" der Anklage gesehen, was sie alles vor Gericht erzählt haben.

    - - - Aktualisiert - - -




    Und genau deswegen hast du keine Ahnung von Kosovo.

    - - - Aktualisiert - - -




    Mir muss es im Gegensatz zu Strassenapother überhaupt nicht unagenehm sein, in dem was ich da schreibe. Im Gegenteil,dein Freund ist es, dem die Sache über dem Kopf wächst, und wenn ihm alles zu viel ist, dann behauptet er das ausländische Quellen serbische Propaganda seien.

    Selbstverständlich habe ich die Doku verfogt, was aber sagst du zu den Albanern, die ausgesagt haben, das die UCk am Krieg schuld ist?

    - - - Aktualisiert - - -



    Sicherlich hast du recht, Einbildung ist ja bekanntlich auch eine Bildung. Würdest du nicht ständig mit geschlossenen Augen lesen, dann hättest du gesehen, dass dein Möchte - Gern - Rambo dies mit den 8 Teilrepubliken geschrieben hat. Desweiteren bin ich mir sicher, das ich älter bin als du, somitauch mehr erlebt habe. Du hast dich in das Ausland verkrochen als der Krieg tobte, aber mir vorwerfen wollen, ich hätte alles aus Erzählungen.
    Na wenn die Haager Richter für dich nur Erzählungen zu stande brachten, dann ist das ist deine Sicht der Dinge. Aber das hättest du damals denen sagen sollen, anstatt dich hier auszuoben und mit Beleidigungen um dich zu werfen


    Absoluter unfug und Blödsinn was du da behauptest !
    Du versuchst Tatsachen zu verdrehen und Verwirrung zu stiften,wie dein Präsident Gospodine Milosevic!
    1. Paddy Ashdown untermauert seineAussage dass Dörfer in der Umgebung von damals Suha Reka heute Theranda immer nach dem selben Muster gesäubert wurden mit Videos die er selber gemacht hat sprich er hat alles selber auf Band aufgenommen und es dem Gericht vor gelegt.Und das nennst du als Lügner enttarnt?
    2. Der Polizist beschreibt genau wie er die Anweisungen bekommen hat das mit dem Kühllaster zu vertuschen .
    Ihm und seinen Kollegen wurde befohlen vom örtlichen Polizei-Officier die Leichen in der Nacht zu beseitigen und den Lkw zu sprengen.
    Desweiteren beschrieb er die Kleidung der Frauen als typisch muslimisch so wie sie auch albanische Frauen tragen .
    Der Lkw hatte eine Schrift von einem Metzker- Unternehmen aus Prizren ,auch da wurde der Versuch unternommen das zu vertuschen in dem man den Polizisten deb Befehl gab diese zu beseitigen.
    Ein kleines Mädchen hatte einen Rucksack in dem Buntstifte von UNHCR drin waren.
    Die gleichen die im Kosovo samt Hilfsgütern wie Zucker Mehl und der Gleichen zu Kriegszeiten verteilt wurden.
    Die Beweislage in diesem Fall deutete darauf hin das es Albaner waren in dem Kühllaster!

    Merita Dedaj beschreibt wie ihr Dorf von serb.Einheiten umzingelt wurde Männer von Frauen getrennt wurden und alle Männer erschossen wurden.
    Mustafa Draga beschreibt das gleiche nur diesmal wurden die Leichen die die Albaner vergraben haben von den Serben wieder ausgegraben und auf Lastern aufgeladen ,schön fein säuberlich bewiesen von Luftautnahmen wo man genau erkennt auf den einem Bild die Gräber in Reihen und am nächsten Tag die selbe Stelle aufgenommen wo man nur aufgewühlte Erde erkennt,womit wir wieder bei der Geschichte mit dem Kühllaster wären!


    Geschützter Zeuge K41 schildert wie er und seine Mittäter in dem Dorf Jeshkovë bei Prizren unweit meiner Heimatortschaft den Befehl bekam das Dorf zu säubern,unter säubern meinte der Feldwebel schildert er das keiner am Leben bleiben darf.
    Er beschreibt wie die Albaner ermordet wurden darunter ein Kleinkind das von einer Kugel getroffen wurde das so laut schrie vor Schmerzen das er es nicht mehr vergessen kann und ihm das alles große psychische Probleme bereitet.
    Ich hoff er und seines Gleichen werden nie mehr in ihrem Leben eine ruhige Minute haben,ich hoffe es verfolgt sie ihr ganzes scheiss Leben .

    Alleine schon mit diesen Fakten wäre er verurteilt worden!


    Es ist frei Erfunden von dir oder wem auch immer das irgend ein Ankläger behauptet hat das die Beweise gegen Milosevic nicht reichen würden für eine Verurteilung.
    Falls du das belegen kannst lass ich mich gern eines besseren belehren!

    Ich weis nicht welche Doku du dir angeschaut hast aber die die ich gesehen hab deutete alles auf eine Verurteilung hin.
    Villeicht hatte ja die Doku die Du gesehen hast ja einen serb. UNTERTITEL das würde vieles erklären.

  9. #49
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    ''....'' Ich finde es auch mutig, was die Albaner in Den Haag alles ausgesagt über die Verbrechen der UCK.

    Was Propaganda angeht, ich hab das Spiel nur gerade nur mitgemacht um dir aufzuzeigen, was dein Freund Strassenapotheker so alles rausposaunt, wenn er nicht- serbische Quellen gezeigt bekommt

    Ich möchte hierzu Bitte auch Quellen

    Ich weiß nicht so recht ob Du es verstehen kannst, aber vielleicht hat er einfach keine Lust es einem Serben immer und immer wieder zu erklären, dass das Serbische Regime 3 Furchtbare Kriege verursacht hat, und es einfach nur noch anstrengend ist es dauernd zu erklären, denn die Psychische Hilfe welche wir hier tun wird von niemanden bezahlt.
    Und um Ehrlich zu sein ist es auch nicht unsere Aufgabe die Fehler eurer Politiker und eurer Regime Anhängern wieder und immer wieder zu Zeigen, wenn man es nicht verstehen will, ist das eben die eure Sache!

    Wenn man sich lange genug einredet es war nicht das Serbische Regime kann man sich auch sagen es waren die Marsianer

  10. #50
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Absoluter unfug und Blödsinn was du da behauptest !
    Du versuchst Tatsachen zu verdrehen und Verwirrung zu stiften,wie dein Präsident Gospodine Milosevic!
    1. Paddy Ashdown untermauert seineAussage dass Dörfer in der Umgebung von damals Suha Reka heute Theranda immer nach dem selben Muster gesäubert wurden mit Videos die er selber gemacht hat sprich er hat alles selber auf Band aufgenommen und es dem Gericht vor gelegt.Und das nennst du als Lügner enttarnt?
    2. Der Polizist beschreibt genau wie er die Anweisungen bekommen hat das mit dem Kühllaster zu vertuschen .
    Ihm und seinen Kollegen wurde befohlen vom örtlichen Polizei-Officier die Leichen in der Nacht zu beseitigen und den Lkw zu sprengen.
    Desweiteren beschrieb er die Kleidung der Frauen als typisch muslimisch so wie sie auch albanische Frauen tragen .
    Der Lkw hatte eine Schrift von einem Metzker- Unternehmen aus Prizren ,auch da wurde der Versuch unternommen das zu vertuschen in dem man den Polizisten deb Befehl gab diese zu beseitigen.
    Ein kleines Mädchen hatte einen Rucksack in dem Buntstifte von UNHCR drin waren.
    Die gleichen die im Kosovo samt Hilfsgütern wie Zucker Mehl und der Gleichen zu Kriegszeiten verteilt wurden.
    Die Beweislage in diesem Fall deutete darauf hin das es Albaner waren in dem Kühllaster!

    Merita Dedaj beschreibt wie ihr Dorf von serb.Einheiten umzingelt wurde Männer von Frauen getrennt wurden und alle Männer erschossen wurden.
    Mustafa Draga beschreibt das gleiche nur diesmal wurden die Leichen die die Albaner vergraben haben von den Serben wieder ausgegraben und auf Lastern aufgeladen ,schön fein säuberlich bewiesen von Luftautnahmen wo man genau erkennt auf den einem Bild die Gräber in Reihen und am nächsten Tag die selbe Stelle aufgenommen wo man nur aufgewühlte Erde erkennt,womit wir wieder bei der Geschichte mit dem Kühllaster wären!


    Geschützter Zeuge K41 schildert wie er und seine Mittäter in dem Dorf Jeshkovë bei Prizren unweit meiner Heimatortschaft den Befehl bekam das Dorf zu säubern,unter säubern meinte der Feldwebel schildert er das keiner am Leben bleiben darf.
    Er beschreibt wie die Albaner ermordet wurden darunter ein Kleinkind das von einer Kugel getroffen wurde das so laut schrie vor Schmerzen das er es nicht mehr vergessen kann und ihm das alles große psychische Probleme bereitet.
    Ich hoff er und seines Gleichen werden nie mehr in ihrem Leben eine ruhige Minute haben,ich hoffe es verfolgt sie ihr ganzes scheiss Leben .

    Alleine schon mit diesen Fakten wäre er verurteilt worden!


    Es ist frei Erfunden von dir oder wem auch immer das irgend ein Ankläger behauptet hat das die Beweise gegen Milosevic nicht reichen würden für eine Verurteilung.
    Falls du das belegen kannst lass ich mich gern eines besseren belehren!

    Ich weis nicht welche Doku du dir angeschaut hast aber die die ich gesehen hab deutete alles auf eine Verurteilung hin.
    Villeicht hatte ja die Doku die Du gesehen hast ja einen serb. UNTERTITEL das würde vieles erklären.
    Du brauchst jetzt nicht gleich in Tränen auszubrechen, nur weil dir die Schilderung von den besagten Zeugen nicht passt. Dann hättest du dir besser einmal die Mühe gemacht und die Quellen durchgelesen von den Verhandlungen, dann würdest d eines besseren belehrt werden. Stattdessen bekommst du einen Tobsuchtsnafall nach dem anderen. Es liegt mit Sicherheit nicht an mir, das die Zeugen deiner Schilderung nicht entsprechen.

    Und über Paddy Ashdown gibt es sehr wohl noch einige Sachen zu sagen. Es ist richtig, wie du schreibst, er hätte dies und das gesehen. Allerdings wurden die Richter und vor allem der Ankläger Geoffrey Nice wieder einmal eines besseren belehrt.
    Zunächst hat Paddy Ashdown verschwiegen, das es bei seiner Reise durch das Kosovo in Begleitung von Fernsehkameras war und als Hauptdarsteller eines BBC - Dokufilms über die serbischen Verbrechen auftrat.
    Am 13. Juli 2005 erscheint der ehemalige General Bozidar Delic in Den Haag und präsentiert die genaue Position, von deraus Paddy Ashdown das alles gesehen haben soll. Der erklärt das Paddy Ashdown von seinr Position aus nur Objekte wahrnehmen konnte die höher als 1100 Meter über dem Meeresspiegel liegen. Paddy Ashdown stand demzufolge bei Pecani, 480 M. ü. M., 800 Meter entfernt von ihm östlich erhebt sich ein Berg mit 551 M. ü. M., 7 km weiter wieder ein Berg auf 955 Metern, weitere 2 1/2 km weiter wiederum ein Berg auf 600 Metern. Und erst danach sieht man Dorf Vranic, demzufolge unsichtbar für Ashdown von Pecani aus. Richter Robinson liess die Karte ausführlich erklären und äusserte deutliche Zweifel an der Aussage Ashdowns und nahm die Aussage des generals als Beweisstück auf.

    IT-02-54 Milo?evi?, Slobodan, Date: 2005 07 13, Hearing Type: ED


    2. Es ist richtig, das Bosko Radojkovic solche Aussagen gemacht hatte, nur leider hat er im Kreuzverhör genau das Gegenteil zugeben müssen. auch da wäre es angebrachter gewesen, dir mal die Quelle richtig durchzulesen, anstatt nur das Video reinzuziehen, denn das Video alleine macht noch keinen Beweis aus. Das sollte dir eigentlich bewusst sein.

    Und im Gegensatz zu dir habe ich es nicht nötig etwas zu erfinden, nur weil mir etwas nicht in den Kram passt. Du zeigst hier ein Video auf und verlässt dich dabei nur auf die Aussage, aber hast das Verhör danach und die Befragung überhaupt nicht mitbekommen und unterstellst mir etwas von erfinden? wie lächerlich kann man sich denn machen.

    Auch hättest du das Buch von Carla del Ponte lesen sollen, denn da hatte sie zugegeben, das Slobodan Milosevic aufgrund der Beweislage nicht verurteilt hätte werden können.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Ich möchte hierzu Bitte auch Quellen

    Ich weiß nicht so recht ob Du es verstehen kannst, aber vielleicht hat er einfach keine Lust es einem Serben immer und immer wieder zu erklären, dass das Serbische Regime 3 Furchtbare Kriege verursacht hat, und es einfach nur noch anstrengend ist es dauernd zu erklären, denn die Psychische Hilfe welche wir hier tun wird von niemanden bezahlt.
    Und um Ehrlich zu sein ist es auch nicht unsere Aufgabe die Fehler eurer Politiker und eurer Regime Anhängern wieder und immer wieder zu Zeigen, wenn man es nicht verstehen will, ist das eben die eure Sache!

    Wenn man sich lange genug einredet es war nicht das Serbische Regime kann man sich auch sagen es waren die Marsianer
    Selbstverständlich bekommst du die Quellen .

    http://www.ictytranscripts.org/trial...c/050818IT.htm

    Zwei Albaner haben über die Verbrechen der UCK ausgesagt.

    Und ich weiss nicht, ob dir das klar ist, aber das serbische Regime hatte damals keine Kriege verursacht, sondern es bestand das Land mit dem Namen SFRJ, Und dem gehörte nicht nur Serbien an. Das Land bestand aus 6! Teilrepubliken ( nicht 8 ,wie der Möchte - Gern - Rambo uns hier für dumm verkaufen wollte). Deine Hilfe in allen Ehren, aber für dich wäre es besser, nicht alles zu wiederholen, was deine beiden Freunde hier schon versucht haben glaubhaft zu machen, ohne die leisteste Ahnung davon zu haben. Du hättest auch selber drauf kommen können, denn einer mit 17 Jahren kann unmöglich wissen, was 1991 geschehen ist.

    Du kannst ja lange genug darauf einreden das es das serbische Regime war, dadurch wird dein Spruch nicht glaubhafter .

Ähnliche Themen

  1. Ibrahim Rugova
    Von pqrs im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 12:48
  2. Ibrahim Rugova
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 20:08
  3. IBRAHIM RUGOVA ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 16:33
  4. Ibrahim Rugova
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 10:48