BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 73

Ibrahim rugova

Erstellt von Liridon_Illyrer, 23.01.2015, 00:11 Uhr · 72 Antworten · 5.882 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Grb kann man doch nicht ernst nehmen. der radikal faschistische serbe wird immer seine serbischen kriegsverbrecher in schutz nehmen und alle gräueltaten leugnen.

  2. #62

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.719
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Haben wir das Lesen verlernt?? besinne dich auf deine Fähigkeit und lies das Kommentar genauer durch, dann siehst du es.

    Wieso einseitige Meinung? Wieso wurde dann die JNA Truppen verstärkt von der Drina aus, wenn es deiner Meinung nach kein SFRJ mehr gab?? Wenn dem so wäre, dann hätte es auch keine JNA mehr gegeben, einmal nachdenken hilft.

    - - - Aktualisiert - - -
    Das ist so wie manche heute noch sagen Kosovo je Srbija.
    Nur weil manche so etwas sagen heißt muss es nicht wirklich so sein.
    8 Millionen Serben sagten es gibt noch eine SFRJ und JNA
    16 Millionen Andere sagten aber es gibt keine gemeinsam SFRJ und JNA mehr.
    Wer ist dan im Recht?

  3. #63

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Das ist so wie manche heute noch sagen Kosovo je Srbija.
    Nur weil manche so etwas sagen heißt muss es nicht wirklich so sein.
    8 Millionen Serben sagten es gibt noch eine SFRJ und JNA
    16 Millionen Andere sagten aber es gibt keine gemeinsam SFRJ und JNA mehr.
    Wer ist dan im Recht?
    ich.

  4. #64
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Du brauchst jetzt nicht gleich in Tränen auszubrechen, nur weil dir die Schilderung von den besagten Zeugen nicht passt. Dann hättest du dir besser einmal die Mühe gemacht und die Quellen durchgelesen von den Verhandlungen, dann würdest d eines besseren belehrt werden. Stattdessen bekommst du einen Tobsuchtsnafall nach dem anderen. Es liegt mit Sicherheit nicht an mir, das die Zeugen deiner Schilderung nicht entsprechen.

    Und über Paddy Ashdown gibt es sehr wohl noch einige Sachen zu sagen. Es ist richtig, wie du schreibst, er hätte dies und das gesehen. Allerdings wurden die Richter und vor allem der Ankläger Geoffrey Nice wieder einmal eines besseren belehrt.
    Zunächst hat Paddy Ashdown verschwiegen, das es bei seiner Reise durch das Kosovo in Begleitung von Fernsehkameras war und als Hauptdarsteller eines BBC - Dokufilms über die serbischen Verbrechen auftrat.
    Am 13. Juli 2005 erscheint der ehemalige General Bozidar Delic in Den Haag und präsentiert die genaue Position, von deraus Paddy Ashdown das alles gesehen haben soll. Der erklärt das Paddy Ashdown von seinr Position aus nur Objekte wahrnehmen konnte die höher als 1100 Meter über dem Meeresspiegel liegen. Paddy Ashdown stand demzufolge bei Pecani, 480 M. ü. M., 800 Meter entfernt von ihm östlich erhebt sich ein Berg mit 551 M. ü. M., 7 km weiter wieder ein Berg auf 955 Metern, weitere 2 1/2 km weiter wiederum ein Berg auf 600 Metern. Und erst danach sieht man Dorf Vranic, demzufolge unsichtbar für Ashdown von Pecani aus. Richter Robinson liess die Karte ausführlich erklären und äusserte deutliche Zweifel an der Aussage Ashdowns und nahm die Aussage des generals als Beweisstück auf.

    IT-02-54 Milo?evi?, Slobodan, Date: 2005 07 13, Hearing Type: ED


    2. Es ist richtig, das Bosko Radojkovic solche Aussagen gemacht hatte, nur leider hat er im Kreuzverhör genau das Gegenteil zugeben müssen. auch da wäre es angebrachter gewesen, dir mal die Quelle richtig durchzulesen, anstatt nur das Video reinzuziehen, denn das Video alleine macht noch keinen Beweis aus. Das sollte dir eigentlich bewusst sein.

    Und im Gegensatz zu dir habe ich es nicht nötig etwas zu erfinden, nur weil mir etwas nicht in den Kram passt. Du zeigst hier ein Video auf und verlässt dich dabei nur auf die Aussage, aber hast das Verhör danach und die Befragung überhaupt nicht mitbekommen und unterstellst mir etwas von erfinden? wie lächerlich kann man sich denn machen.

    Auch hättest du das Buch von Carla del Ponte lesen sollen, denn da hatte sie zugegeben, das Slobodan Milosevic aufgrund der Beweislage nicht verurteilt hätte werden können.

    - - - Aktualisiert - - -



    Selbstverständlich bekommst du die Quellen .

    IT-02-54 Milo?evi?, Slobodan, Date: 2005 08 18, Hearing Type: IT

    Zwei Albaner haben über die Verbrechen der UCK ausgesagt.

    Und ich weiss nicht, ob dir das klar ist, aber das serbische Regime hatte damals keine Kriege verursacht, sondern es bestand das Land mit dem Namen SFRJ, Und dem gehörte nicht nur Serbien an. Das Land bestand aus 6! Teilrepubliken ( nicht 8 ,wie der Möchte - Gern - Rambo uns hier für dumm verkaufen wollte). Deine Hilfe in allen Ehren, aber für dich wäre es besser, nicht alles zu wiederholen, was deine beiden Freunde hier schon versucht haben glaubhaft zu machen, ohne die leisteste Ahnung davon zu haben. Du hättest auch selber drauf kommen können, denn einer mit 17 Jahren kann unmöglich wissen, was 1991 geschehen ist.

    Du kannst ja lange genug darauf einreden das es das serbische Regime war, dadurch wird dein Spruch nicht glaubhafter .



    Und schon wieder absoluter Unfug!

    Zu dem Polizisten mit dem Kühllaster!
    Willst du mir wirklich weiß machen ein Polzist , unter Eid und Strafandrohung bei Falschsussage macht im Kreuzverhör das nicht mal von einem Anwalt durchgeführt wird sondern von einem alten verwirrten Mann der nur versucht Zeugen zu provozieren sich so sehr in die Enge geführt fühlt das er seine angebliche Falschsussage richtig stellt aufgrund des fenomenalen Strafverteidigers Slobo ?!
    Ich hab mir es durchgelesen.
    Das einzige was im Kreuzverhör Milosevic erreicht hat ist das der Polizist gesagt hat es wäre rein theoretisch möglich das es sich bei den Leichen um imigrierte Menschen handeln könnte.
    An den Fotos die er vorgelegt hat ist nichts zu rütteln z.b das Foto mit der Schrift auf der Tür Metzkerei mit den Namen sowieso aus Prizren!
    Das ist ein hieb und stichfester Beweis das der Lkw aus Prizren ist wie eindeutig auf dem Foto zu erkennen ist.


    Ähnlich bei Paddy Ashton !
    Den Kern seiner Aussage hat er mit Videos bewiesen in dem er zu sehen ist wie er durch das Fernglas schaut und im Hintergrund Zivilhäuser die granatiert werden und abfackeln.
    Dann ist er zu sehen wie er mit Flüchtlingen redet die ihre schrechlichen Erlebnisse beschreiben.
    ALLES AUF BAND aufgenommen auch daran ist nichts zu rütteln jeder Ankläger wünscht sich solche Beweise!
    Vielleicht könntest du so nett seind und uns die gesamte Aussage von Paddy Ashdown posten denn ich würde mich gern selbst über angebliche Ungereimtheiten überzeugen denn aus der Aussage des Kommandanten die du gepostet hast ist darsus nichts in der Art zu entnehmen,er war nur ein Zeuge der Verteidigung.


    Du hättest gleich sagen sollen das der Zeuge der Verbrechen der Uqk zu gibt MUHAREM IBRAJ ist.
    Er ist mir und vielen anderen bekannt nur muss ich zu geben das ich nicht wusste das er in den Haag aus gesagt hat.
    Er ist bekannt als einer der wiederlichsten Verräter und Überläufer auf die serb. Seite.
    Allein schon seine Aussage als er sagte die Uqk ist gegen das serbische im Kosovo auf die Frage des Richters warum er die Uqk nicht unterstützt sagt schon alles über ihn aus.

    Was ich noch gern sehen würde ist der Bericht der NY times wo drin stehen soll das Serben im Kosovo Von Albanern unterdrückt wurden .
    Wohlgemerkt den Bericht selber nicht die Aussage Milosevics von Den Haag wo er das behauptet das du schon mal gepostet hast denn das ist keinnBeweis sondern nur die Behauptung Milosevice bei der Verhandlung.

  5. #65

    Registriert seit
    21.10.2013
    Beiträge
    1.788
    Als im Kosovokrieg unschuldige Frauen und Kinder starben, saß Rugova mit Milosevic in Belgrad und waren gemütlich am Caj trinken.

  6. #66
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    Grb kann man doch nicht ernst nehmen. der radikal faschistische serbe wird immer seine serbischen kriegsverbrecher in schutz nehmen und alle gräueltaten leugnen.
    Dir faschistischer kleiner Albaner sei gesagt das ich gar kein Serbe bin, also würde ich dich bitten solche Beleidungen in Zukunft zu vermeiden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Das ist so wie manche heute noch sagen Kosovo je Srbija.
    Nur weil manche so etwas sagen heißt muss es nicht wirklich so sein.
    8 Millionen Serben sagten es gibt noch eine SFRJ und JNA
    16 Millionen Andere sagten aber es gibt keine gemeinsam SFRJ und JNA mehr.
    Wer ist dan im Recht?
    Da kennst du mich zu schlecht. Ich habe nie gesagt das Kosovo zu Serbien gehört, denn das entspricht auch nicht den Tatsachen.

    Es gab eine reguläre Armee, eine reguläre Regierung und einen Präsidenten der SFRJ als der Krieg ausbrach, da konnten die Völker alles andere behaupten. Davor hat es die anderen Völker auch nicht gestört das es SFRJ gab, und auf einmal waren sie dagegen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Und schon wieder absoluter Unfug!

    Zu dem Polizisten mit dem Kühllaster!
    Willst du mir wirklich weiß machen ein Polzist , unter Eid und Strafandrohung bei Falschsussage macht im Kreuzverhör das nicht mal von einem Anwalt durchgeführt wird sondern von einem alten verwirrten Mann der nur versucht Zeugen zu provozieren sich so sehr in die Enge geführt fühlt das er seine angebliche Falschsussage richtig stellt aufgrund des fenomenalen Strafverteidigers Slobo ?!
    Ich hab mir es durchgelesen.
    Das einzige was im Kreuzverhör Milosevic erreicht hat ist das der Polizist gesagt hat es wäre rein theoretisch möglich das es sich bei den Leichen um imigrierte Menschen handeln könnte.
    An den Fotos die er vorgelegt hat ist nichts zu rütteln z.b das Foto mit der Schrift auf der Tür Metzkerei mit den Namen sowieso aus Prizren!
    Das ist ein hieb und stichfester Beweis das der Lkw aus Prizren ist wie eindeutig auf dem Foto zu erkennen ist.


    Ähnlich bei Paddy Ashton !
    Den Kern seiner Aussage hat er mit Videos bewiesen in dem er zu sehen ist wie er durch das Fernglas schaut und im Hintergrund Zivilhäuser die granatiert werden und abfackeln.
    Dann ist er zu sehen wie er mit Flüchtlingen redet die ihre schrechlichen Erlebnisse beschreiben.
    ALLES AUF BAND aufgenommen auch daran ist nichts zu rütteln jeder Ankläger wünscht sich solche Beweise!
    Vielleicht könntest du so nett seind und uns die gesamte Aussage von Paddy Ashdown posten denn ich würde mich gern selbst über angebliche Ungereimtheiten überzeugen denn aus der Aussage des Kommandanten die du gepostet hast ist darsus nichts in der Art zu entnehmen,er war nur ein Zeuge der Verteidigung.


    Du hättest gleich sagen sollen das der Zeuge der Verbrechen der Uqk zu gibt MUHAREM IBRAJ ist.
    Er ist mir und vielen anderen bekannt nur muss ich zu geben das ich nicht wusste das er in den Haag aus gesagt hat.
    Er ist bekannt als einer der wiederlichsten Verräter und Überläufer auf die serb. Seite.
    Allein schon seine Aussage als er sagte die Uqk ist gegen das serbische im Kosovo auf die Frage des Richters warum er die Uqk nicht unterstützt sagt schon alles über ihn aus.

    Was ich noch gern sehen würde ist der Bericht der NY times wo drin stehen soll das Serben im Kosovo Von Albanern unterdrückt wurden .
    Wohlgemerkt den Bericht selber nicht die Aussage Milosevics von Den Haag wo er das behauptet das du schon mal gepostet hast denn das ist keinnBeweis sondern nur die Behauptung Milosevice bei der Verhandlung.
    Totaler Unfug für dich, weil du es mal wieder nicht geschafft hast die Verhandlung bis zum Ende anzuschauen oder zu lesen. Ist alles schön aufgelistet worden, aber so einer wie du macht sich bekanntlich nicht die Mühe, denn er stempelt es von vorneherein als Lüge ab, nur weil er der Wahrheit nicht ins Auge sehen will. Stattdessen ist es leichter alles zu verneinen.

    Ählich verhält es sich mit Paddy Ashdowns Aussage. Natürlich zweifelst du seine Aussage nicht an, auch wenn er der LÜGE überführt wurde. Denn für dich sind ja bekanntlich nur die Serben die Verbrecher gewesen, bei euch scheinen alle unschuldig gewesen zu sein. General Bozidar Delic hatte explizit aufgelistet wie die Position Paddy Ashdowns war um etws sehen zu können. Nur leider kann man nicht durch Berge hindurchsehen. Richter Patrick Robinson, ohnehin nicht besser als sein Vorgänger Richard May war sichtlich beeindruckt von der Aussage und hegte grosse Zweifel an Ashdowns Aussage und nahm die Aussage Delics als Beweis auf. Jetzt kannst du dir wiederum die Frage stellen, warum ein Richter das machen sollte wenn doch Paddy Asdown in deinen Augen kein Lügner ist.

    http://de-construct.net/e-zine/?p=7996

    Und das mit Muharem Ibraj ist genau die Aussage die ich von dir erwartet habe. Selbstverständlich ziehst du auch seine Aussage in Zweifel und bezeichnest ihn als Lügner und Verräter. Nur die die das Gegenteil ausgesagt haben sind in deinen Augen keine Verräter, sondern haben alle die " Wahrheit " gesagt. Ich muss dich aber enttäuschen, es war nicht die Rede nur von ihm, es gab noch einen der ausgesagt hatte, was die UCK mit Albanern und Serben im Kosovo veranstaltet hatte.

    Was den Bericht der NYT betrifft, denn habe ich mindestens drei Mal hier gepostet und in keinem Zusammenhang mit Slobodan Milosevic erwähnt. Du hast ihn gleich als Propaganda abgestempelt und wolltest nichts davon wissen, und jetzt kommt so was.

  7. #67
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Dir faschistischer kleiner Albaner sei gesagt das ich gar kein Serbe bin, also würde ich dich bitten solche Beleidungen in Zukunft zu vermeiden.

    - - - Aktualisiert - - -



    Da kennst du mich zu schlecht. Ich habe nie gesagt das Kosovo zu Serbien gehört, denn das entspricht auch nicht den Tatsachen.

    Es gab eine reguläre Armee, eine reguläre Regierung und einen Präsidenten der SFRJ als der Krieg ausbrach, da konnten die Völker alles andere behaupten. Davor hat es die anderen Völker auch nicht gestört das es SFRJ gab, und auf einmal waren sie dagegen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Totaler Unfug für dich, weil du es mal wieder nicht geschafft hast die Verhandlung bis zum Ende anzuschauen oder zu lesen. Ist alles schön aufgelistet worden, aber so einer wie du macht sich bekanntlich nicht die Mühe, denn er stempelt es von vorneherein als Lüge ab, nur weil er der Wahrheit nicht ins Auge sehen will. Stattdessen ist es leichter alles zu verneinen.

    Ählich verhält es sich mit Paddy Ashdowns Aussage. Natürlich zweifelst du seine Aussage nicht an, auch wenn er der LÜGE überführt wurde. Denn für dich sind ja bekanntlich nur die Serben die Verbrecher gewesen, bei euch scheinen alle unschuldig gewesen zu sein. General Bozidar Delic hatte explizit aufgelistet wie die Position Paddy Ashdowns war um etws sehen zu können. Nur leider kann man nicht durch Berge hindurchsehen. Richter Patrick Robinson, ohnehin nicht besser als sein Vorgänger Richard May war sichtlich beeindruckt von der Aussage und hegte grosse Zweifel an Ashdowns Aussage und nahm die Aussage Delics als Beweis auf. Jetzt kannst du dir wiederum die Frage stellen, warum ein Richter das machen sollte wenn doch Paddy Asdown in deinen Augen kein Lügner ist.

    British Lord Lies Under Oath - De-Construct.net

    Und das mit Muharem Ibraj ist genau die Aussage die ich von dir erwartet habe. Selbstverständlich ziehst du auch seine Aussage in Zweifel und bezeichnest ihn als Lügner und Verräter. Nur die die das Gegenteil ausgesagt haben sind in deinen Augen keine Verräter, sondern haben alle die " Wahrheit " gesagt. Ich muss dich aber enttäuschen, es war nicht die Rede nur von ihm, es gab noch einen der ausgesagt hatte, was die UCK mit Albanern und Serben im Kosovo veranstaltet hatte.

    Was den Bericht der NYT betrifft, denn habe ich mindestens drei Mal hier gepostet und in keinem Zusammenhang mit Slobodan Milosevic erwähnt. Du hast ihn gleich als Propaganda abgestempelt und wolltest nichts davon wissen, und jetzt kommt so was.

    Junge ich hab nie bestritten das die Uqk vereinzelt Verbrechen an Albaneren verübt hat die mit den serb. Behörden zusammengearbeitet haben oder ihre Pläne durchkreuzten wollten gleiches gilt für serb. Zivilisten .

    Ich würde dich noch msl bitten diesen Artikel der Nyt zu posten denn ich hab ihn weder gesehen noch hab ich irgend ein Kommtentar darüber abgegeben.

    Die kommplete Aussage von Paddy Ashdown würd mich auch intetessieren

  8. #68
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Junge ich hab nie bestritten das die Uqk vereinzelt Verbrechen an Albaneren verübt hat die mit den serb. Behörden zusammengearbeitet haben oder ihre Pläne durchkreuzten wollten gleiches gilt für serb. Zivilisten .

    Ich würde dich noch msl bitten diesen Artikel der Nyt zu posten denn ich hab ihn weder gesehen noch hab ich irgend ein Kommtentar darüber abgegeben.

    Die kommplete Aussage von Paddy Ashdown würd mich auch intetessieren

    Einsicht ist der erste Weg zur Besserung.

    EXODUS OF SERBIANS STIRS PROVINCE IN YUGOSLAVIA - NYTimes.com
    Thirteen New York Times Articles on Kosovo, from 1981 to 1988


    Die komplette Aussage über Paddy Ashdown und wie er der Lüge überführt wurde habe ich bereits vorher gepostet, zurückblättern.

  9. #69
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.609
    Zitat Zitat von Grb Beitrag anzeigen
    Dir faschistischer kleiner Albaner sei gesagt das ich gar kein Serbe bin, also würde ich dich bitten solche Beleidungen in Zukunft zu vermeiden.

    - - - Aktualisiert - - -



    Da kennst du mich zu schlecht. Ich habe nie gesagt das Kosovo zu Serbien gehört, denn das entspricht auch nicht den Tatsachen.

    Es gab eine reguläre Armee, eine reguläre Regierung und einen Präsidenten der SFRJ als der Krieg ausbrach, da konnten die Völker alles andere behaupten. Davor hat es die anderen Völker auch nicht gestört das es SFRJ gab, und auf einmal waren sie dagegen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Totaler Unfug für dich, weil du es mal wieder nicht geschafft hast die Verhandlung bis zum Ende anzuschauen oder zu lesen. Ist alles schön aufgelistet worden, aber so einer wie du macht sich bekanntlich nicht die Mühe, denn er stempelt es von vorneherein als Lüge ab, nur weil er der Wahrheit nicht ins Auge sehen will. Stattdessen ist es leichter alles zu verneinen.

    Ählich verhält es sich mit Paddy Ashdowns Aussage. Natürlich zweifelst du seine Aussage nicht an, auch wenn er der LÜGE überführt wurde. Denn für dich sind ja bekanntlich nur die Serben die Verbrecher gewesen, bei euch scheinen alle unschuldig gewesen zu sein. General Bozidar Delic hatte explizit aufgelistet wie die Position Paddy Ashdowns war um etws sehen zu können. Nur leider kann man nicht durch Berge hindurchsehen. Richter Patrick Robinson, ohnehin nicht besser als sein Vorgänger Richard May war sichtlich beeindruckt von der Aussage und hegte grosse Zweifel an Ashdowns Aussage und nahm die Aussage Delics als Beweis auf. Jetzt kannst du dir wiederum die Frage stellen, warum ein Richter das machen sollte wenn doch Paddy Asdown in deinen Augen kein Lügner ist.

    British Lord Lies Under Oath - De-Construct.net

    Und das mit Muharem Ibraj ist genau die Aussage die ich von dir erwartet habe. Selbstverständlich ziehst du auch seine Aussage in Zweifel und bezeichnest ihn als Lügner und Verräter. Nur die die das Gegenteil ausgesagt haben sind in deinen Augen keine Verräter, sondern haben alle die " Wahrheit " gesagt. Ich muss dich aber enttäuschen, es war nicht die Rede nur von ihm, es gab noch einen der ausgesagt hatte, was die UCK mit Albanern und Serben im Kosovo veranstaltet hatte.

    Was den Bericht der NYT betrifft, denn habe ich mindestens drei Mal hier gepostet und in keinem Zusammenhang mit Slobodan Milosevic erwähnt. Du hast ihn gleich als Propaganda abgestempelt und wolltest nichts davon wissen, und jetzt kommt so was.
    Muharrem Ibraj steht auf der Interpol-Liste wegen Kriegsverbrechen.

  10. #70
    Grb

    Registriert seit
    16.09.2014
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Muharrem Ibraj steht auf der Interpol-Liste wegen Kriegsverbrechen.
    Shaban Fazliu ebenso, von Mahmut Bakalli ganz zu schweigen.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ibrahim Rugova
    Von pqrs im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 12:48
  2. Ibrahim Rugova
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 20:08
  3. IBRAHIM RUGOVA ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 16:33
  4. Ibrahim Rugova
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 10:48